Führerschein für Ratsmitglieder (IV von IV)

Kommunalpolitik besser vermitteln - Politische Kommunikation vor Ort

November10Freitag

Veranstaltung ausgebucht

Datum/Uhrzeit

10. – 11. November 2017, Fr. 15:00 - Sa. 17:00 Uhr

Ort

Mercure Hotel Hannover Oldenburger Allee (vormals "Park Inn"), Oldenburger Allee 1, Hannover, Deutschland

mit

Torsten Harms, Rechtsanwalt und Bürgermeister der Gemeinde Wathlingen und Kerstin Biedermann, Kommunikationsberaterin und Gemeinderatsmitglied

Typ

Seminar

Der „Führerschein für Ratsmitglieder“ legt als Grundausbildung für Kommunalpolitiker seit nunmehr 10 Jahren in Niedersachsen die Basis für eine erfolgreiche kommunalpolitische Arbeit.

Veranstaltungsnr.

B30-101117-1

In vier Seminarbauteilen wird das Basiswissen für die Kommunalpolitik mit viel Spaß erarbeitet. Dabei steht das „selber machen“ im Vordergrund und nicht Frontalunterricht. Neben dem Wissen soll auch die Begeisterung an der Kommunalpolitik erfahrbar werden.

Baustein IV "Öffentlichkeitsarbeit": Was nützt aber das beste Basiswissen in den wichtigsten Bereichen der Kommunalpolitik, wenn „Politik nicht richtig verkauft“ wird. Daher lernen die Teilnehmer, eigene Pressemitteilungen zu schreiben und bekommen Hinweise zu ihrer eigenen Werbung, nicht nur bei Wahlkämpfen. Es werden auch Aktionen für Fraktionen und Verbände konzipiert. Planspiele zum Canvassing oder dem Interview runden den vierten Baustein ab.

Auszüge aus den Seminarinhalten:

  • Guter Redner – schlechter Redner – wie muss man sein?
    • Praktische Übungen am Beispiel einer Ratssitzung
    • Videoanalyse in Gruppen
  • Sprechen – Zuhören – Reagieren
    • Lampenfieber, Zwischenrufe und andere Herausforderungen
  • Presse- und Öffentlichkeitsarbeit in der Kommunalpolitik
    • Flyer und Co.
  • Pressearbeit - ganz praktisch
  • Organisationsfahrplan Kommunalwahl
  • Nonverbale Kommunikation



Zu den Referenten: Torsten Harms (Jahrgang 1965) ist Rechtsanwalt und Mediator. Als Bürgermeister der niedersächsischen Gemeinde Wathlingen und Mitglied des Celler Kreistages verfügt er außerdem über profunde kommunalpolitische Kenntnisse. Seit vielen Jahren führt er einmal jährlich die Seminarreihe "Kommunalpolitscher Führerschein" in Niedersachsen durch.

Dipl. Rel.-Päd. Kerstin Biedermann wird nicht nur die zweite Sicht präsentieren, sondern kann auf vielfältige Erfahrungen in der inneren und äußeren Kommunikation sowie in der Kommunalpolitik zurückgreifen.



Allgemeine Hinweise:

Der Teilnehmerbeitrag beträgt 85,- Euro inklusive Übernachtung (EZ), Mahlzeiten, Kaffeepausen und Programm (Getränke zu den Mahlzeiten Selbstzahler). Detaillierte Programminformationen entnehmen Sie bitte der PDF-Datei in der rechten Spalte dieser Seite. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Am Ende des Seminars erhalten Sie eine Teilnahmebestätigung ausgehändigt.

Die Seminare des "Kommunalpolitischen Führerscheins" können je nach persönlichem Interesse auch einzeln gebucht werden, eine Belegung aller vier Seminare ist nicht zwingend erforderlich.

Anmeldung:

Bitte melden Sie sich mit Ihren vollständigen Adress- und Kontaktdaten an: E-Mail kas-niedersachen@kas.de oder per Anmeldeformular. Etwa drei bis vier Wochen vor Seminarbeginn erhalten Sie weitere Informationen zum Programm bzw. den Zahlungsmodalitäten. Bei Fragen rufen Sie uns bitte an: 0511 4008098-0.

Anfahrt

Größere Kartenansicht

Kerstin Biedermann

Kerstin Biedermann, Kommunikationsberaterin

Torsten Harms

Torsten Harms, Bürgermeister der Gemeinde Wathlingen

Ansprechpartner

Reinhard Wessel

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Reinhard Wessel
Tel. +49 511 4008098-15
Fax +49 511 4008098-9