"Wilhelm von Humboldt als Philosoph"

Vortrag von Prof. Dr. Volker Gerhardt

November7Dienstag

Datum/Uhrzeit

7. November 2017, 17.15 - 18.45 Uhr

Ort

Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg, Zschokkestrasse 32, 39104 Magdeburg, Gebäude 40B, Raum 231

mit

Prof. Dr. Volker Gerhardt, Dr. Christoph Widdau, Dr. Daniela Ringkamp, Kristina Reichel

Typ

Vortrag

In Kooperation mit dem Bereich für Philosophie der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg laden wir anlässlich des diesjährigen 250. Geburtstags von Wilhelm von Humboldt zum Vortrag ein.

Veranstaltungsnr.

B39-071117-1

Sehr geehrte Damen und Herren,

Wilhelm von Humboldt gilt zu Recht als bedeutender Sprachforscher und Bildungsreformer. Auch seine Leistungen als Diplomat und Förderer der Kultur verdienen Beachtung. Doch es wird bis heute übersehen, dass Wilhelm von Humboldt schon als junger Mann zu einer unvergleichlichen philosophischen Vollendung gefunden hat. Seine frühen Schriften zur Staatsphilosophie, zur Theorie der Menschheit oder zur Grundlegung der Individualität sind keineswegs bloß die Bedingung für seine spätere Lebensleistung; sie haben vielmehr zu Einsichten geführt, die selbst in der Philosophie in ihrer epochalen Bedeutung bis heute nicht angemessen geschätzt werden.

Mit freundlichen Grüßen

Alexandra Mehnert
Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.
Leiterin Politisches Bildungsforum Sachsen-Anhalt


Programm


17.15 Uhr
Begrüßung
Dr. Daniela Ringkamp
Wissenschaftliche Mitarbeiterin
Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg
Lehrstuhl für Praktische Philosophie

Kristina Reichel
Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.
Politisches Bildungsforum Sachsen-Anhalt


Vortrag anlässlich des 250. Geburtstags von Wilhelm von Humboldt

„Wilhelm von Humboldt als Philosoph“

mit
Prof. Dr. Volker Gerhardt


anschließend Diskussion

Gesamtmoderation:
Dr. Christoph Widdau
Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg



Der Referent: Prof. Dr. Volker Gerhardt,
geboren 1944, stammt aus Guben/Brandenburg, wuchs in Hagen/Westfalen auf. Er ist Seniorprofessor für Praktische Philosophie an der Humboldt-Universität zu Berlin und lehrt und forscht zu Fragen der Ethik, der Politik und der Theologie. Er ist Mitglied verschiedener Akademien und leitet die Berliner Akademie-Kommissionen zur Herausgabe der Werke Kants und Nietzsches. Er hat zahlreiche Monographien zur praktischen Philosophie veröffentlicht, zuletzt „Der Sinn des Sinns. Versuch über das Göttliche“ (C. H. Beck Verlag 2014), „Licht und Schatten der Öffentlichkeit. Voraussetzungen und Folgen der digitalen Innovation.“ (Picus Verlag 2014) sowie „Glauben und Wissen. Ein notwendiger Zusammenhang“ (Reclam Verlag 2016).


Organisatorisches/Anmeldung


Wir bitten um verbindliche Anmeldung – per Antwortformular (Post/Online), Telefon, Fax oder E-Mail. Sie gilt als angenommen, wenn Sie keine Absage erhalten. Es wird kein Tagungsbeitrag erhoben.

Die Veranstaltung wird fotografisch begleitet. Die Teilnehmenden erklären mit der Anmeldung ihr Einverständnis, dass die Konrad-Adenauer-Stiftung e.V. das vor, während oder nach der Veranstaltung entstandene Fotomaterial für Zwecke der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit nutzt.

Fahrtkosten können nicht erstattet werden. Sollte es vorkommen, dass wir die Veranstaltung räumlich und/oder zeitlich verlegen oder absagen müssen, benachrichtigen wir Sie umgehend. Weitere Ansprüche aufgrund einer Veranstaltungsabsage oder -verlegung bestehen ausdrücklich nicht.


Tagungsbüro

Brigitte Mansfeld
Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.
Politisches Bildungsforum Sachsen-Anhalt
Franckestr. 1
39104 Magdeburg
Tel.: 0391-520887-101
Fax: 0391-520887-121
E-Mail an Brigitte Mansfeld
www.kas.de/sachsen-anhalt
www.facebook.com/kas.sachsenanhalt


Tagungsleitung

Kristina Reichel
Politisches Bildungsforum Sachsen-Anhalt der Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.


Rückmeldungen (Feedback): Anregungen, Lob und Kritik können Sie gerne an die Leiterin des Politischen Bildungsforums Sachsen-Anhalt richten unter alexandra.mehnert@kas.de oder an feedback-pb@kas.de.

Ansprechpartner

Alexandra Mehnert

Leiterin des Politischen Bildungsforums Sachsen-Anhalt

Alexandra Mehnert
Tel. +49 391-520887-102
Fax +49 391-520887-121

Brigitte Mansfeld

Sekretärin/Sachbearbeiterin

Brigitte Mansfeld
Tel. +49 391-520887-101
Fax +49 391-520887-121

Partner

Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg, Fakultät für Humanwissenschaften