Internationales Forum :: G-20 und globales Regieren in Zeiten der Krise

Juli28Freitag

Datum/Uhrzeit

28. Juli 2017, 9:00

Ort

Hotel Savoy Av. Callao 181, Buenos Aires

Typ

Seminar

Die Gruppe der G-20 Staaten stellte bei ihrer Tagung in Hamburg abermals unter Beweis, eine wichtig Plattformen des Austausches und der multilateralen Beziehungen zu sein.

Vor dem Hintergrund des nächsten Gipfeltreffens im Jahre 2018 in Argentinien organisiert die Konrad-Adenauer-Stiftung e.V. in Kooperation mit der Organisation Demócrata Cristiana de América (ODCA) ein internationales Forum, um über globales Regieren in Zeiten der Krise zu diskutieren. Das Forum, das in Buenos Aires stattfindet, reflektiert einerseits die Ergebnisse von Hamburg und behandelt andererseits Aspekte des Populismus und die Bedeutung der lateinamerikanischen Staaten in der Gruppe G-20.

Abbildung

Klicken Sie hier, um zum Programm (Spanisch) zu gelangen.

Ansprechpartner

David Brähler

Trainee im Auslandsbüro Uruguay

David Brähler
Tel. +598 29 02 09 43 - 105
Sprachen: Deutsch,‎ English,‎ Español,‎ Português,‎ Italiano,‎ Français