EinWand III

Christian Hahn

Oktober19Donnerstag

Datum/Uhrzeit

19. Oktober 2017, 18 bis 20 Uhr

Ort

Akademie der Konrad-Adenauer-Stiftung e.V., Tiergartenstr. 35, Berlin, Deutschland. Zur Website ›

Typ

Ausstellung

Dauer der Intervention bis 6. April 2018 // Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 9 bis 17 Uhr (außer feiertags)

Ausgangspunkt ist eine weiße Wand mit den Maßen 6x4 Meter im Foyer der Konrad-Adenauer-Stiftung. Die neue Reihe EinWand schafft Künstlern und Künstlerinnen, die durch das Trustee Programm EHF 2010 gefördert wurden, die Möglichkeit, im Sinne einer kreativen Intervention diesen Raum zu erobern. Die Konrad-Adenauer-Stiftung dokumentiert damit gleich im Entrée des Hauses die Bedeutung der identitätsstiftenden Funktion von Kunst und Kultur, deren Förderung sie als Satzungsaufgabe verankert hat.

Achtung
Aktivieren Sie bitte JavaScript in Ihren Browsereinstellungen.
Bitte laden Sie das Flash-Plugin hier, um den Inhalt zu sehen. ›

Zeitraffer der Entstehung von EinWandIII, der Intervention von Professor Christian Hahn im Foyer der Akademie der Konrad-Adenauer-Stiftung.

Anfahrt

Größere Kartenansicht

Christian Hahn

Christian Hahn

Ansprechpartner

Dr. Hans-Jörg Clement

Stellv. Leiter der Hauptabteilung Begabtenförderung und Kultur/Leiter Kultur und Kurator/Geschäftsführer EHF 2010

Dr. Hans-Jörg Clement
Tel. +49 30 26996-3221

Ursula Moss

Kulturassistentin

Ursula Moss
Tel. +49 30 26996-3220