KAS Alumni-Treffen 2017

Vortrag und Diskussion mit Prof. Dr. Christian Hacke

November1Mittwoch

Datum/Uhrzeit

1. November 2017

Ort

Rio de Janeiro

mit

Prof. Dr. Christian Hacke

Typ

Diskussion

Die Konrad-Adenauer-Stiftung lädt ihre brasilianischen Alumni sowie Teilnehmerinnen und Teilnehmer der deutsch-brasilianischen Dialogprogramme zum jährlichen Alumni-Treffen am 1. November in Rio de Janeiro ein.

Bereitgestellt von

Logo: Konrad-Adenauer-StiftungAuslandsbüro in Brasilien

Zum Treffen des brasilianischen Alumni-Netzwerks 2017, einer Plattform für Diskussion und Austausch, lädt die KAS Prof. Dr. Christian Hacke ein, Emeritus an dem Institut für Politische Wissenschaft und Soziologie der Universität Bonn.

Vor dem Hintergrund der Bundestagswahl am 24. September 2017 möchte die KAS ihrem Alumni-Netzwerk Raum zur Diskussion des Wahlausgangs und dessen Folgen bieten. Hierzu wird das KAS Alumni-Treffen 2017 einen besonderen Gast empfangen: Prof. Dr. Christian Hacke wird auf der Veranstaltung einen Impulsvortrag zum Thema „Deutschland und Europa nach der Bundestagswahl“ halten. Der Referent ist promovierter Politikwissenschaftler, Emeritus des Instituts für Politische Wissenschaft und Soziologie der Universität Bonn sowie ehemaliger KAS-Stipendiat.

Der Teilnehmerkreis ist auf KAS-Alumni beschränkt.

Bild Christan Hacke

Prof. Dr. Christan Hacke

Ansprechpartner

Carla Shores

Institutionelle Beziehungen

Carla Shores
Tel. +55 21 2220 5441
Fax +55 21 2220 5448
Sprachen: Português,‎ Deutsch,‎ English