Global Investigative Journalism Conference

November16Donnerstag

Datum/Uhrzeit

16. – 19. November 2017

Ort

Johannesburg, Südafrika

Typ

Kongress

In Südafrika kommen mehr als 800 Investigativ-Journalisten aus über 100 Ländern zusammen, um ihr Wissen über Recherche, Informantensuche oder technische Entwicklungen auszutauschen. In Workshops erhalten die Teilnehmer die allerneuesten Praxistipps.

Bereitgestellt von

Logo: Konrad-Adenauer-StiftungMedienprogramm Asien

 

Ansprechpartner

Glenn Chong

Programm-Manager

Glenn Chong
Tel. +65 6603 6183
Fax +65 6603 6180
Sprachen: English,‎ 中文