Online-Crashkurs: Professionelle Pressefotos

April24Dienstag

Datum/Uhrzeit

24. April 2018

Ort

Online

Typ

Seminar

Pressefotos unterliegen komplett anderen Maßstäben als andere Bereiche der Fotografie. Sie müssen den Ansprüchen von Redaktionen genügen–aber wie genau sehen diese aus? Das Webinar beantwortet diese Frage zugleich systematisch und unterhaltsam.

Veranstaltungsnr.

AC-240418-W

Wie groß sollen Pressefotos eigentlich sein und in welchem Format kannman sie verschicken? Liefert man die Bildzeilen im Anschreiben oder im Textanhang mit? Und welche Rechtsfragen sollte man unbedingt bedacht haben?

Fragen wie diese beantwortet das Webinar praxisorientiert und mit vielen konkreten Bildbeispielen. Eine Checkliste für gute Pressefotos rundet die Veranstaltung ab.

KOSTEN UND ANMELDUNG

25,00 Euro (ermäßigter Tarif: 15,00 Euro)

Bitte beachten Sie, dass eine kostenfreie Stornierung nur bis zum 14. Kalendertag vor Webinarbeginn möglich ist. Ab dem 13. Kalendertag vor dem Webinarbeginn wird der volle Tagungsbeitrag fällig.

Hier können Sie sich online für das Webinar anmelden.


REFERENTEN

Dr. Stefan Brunn und Mathias Alexander Wolff

SONSTIGE HINWEISE

Das Webinar umfasst zwei Einheiten à 90 Minuten.

Zur Durchführung unserer Online-Veranstaltungen verwenden wir Adobe Connect. Adobe Connect ist ein umfangreiches System für Online-Veranstaltungen mit vielfältigen Interaktionsmöglichkeiten. Adobe Connect funktioniert browserbasiert, d.h. Sie müssen keine zusätzliche Software auf Ihrem Rechner installieren. Sie benötigen lediglich ein Headset, eine stabile Internetverbindung (möglichst über LAN-Kabel), einen modernen Internet-Browser sowie den Adobe Flash Player, der auf den meisten Internet-fähigen PCs bereits installiert ist.

Der Zugang zum virtuellen Seminarraum erfolgt über einen Link, der vom Veranstalter generiert und Ihnen rechtzeitig im Vorfeld des Seminars zugesandt wird.

Wenn Sie noch nie an einem Adobe Connect-Meeting teilgenommen haben, können Sie Ihre Verbindung hier testen und weitere technische Informationen erhalten.

Ansprechpartner

Matthias Bunk

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Matthias Bunk
Tel. +49 2241 246-4420
Fax +49 2241 246-54420

Gabriele Klesz

Veranstaltungsorganisation

Tel. +49 02241-246-4226
Fax +49 02241-246-54226