"Open Data - Open Government"

Expertengespräch

November20Montag

Datum/Uhrzeit

20. November 2017, 18:00 Uhr

Ort

Konrad-Adenauer Stiftung, Enrique Nercasseaux 2381, Santiago, Chile

mit

Dr. Pencho Kuzev, Experte für Digitalisierung und Datenpolitik & Jeannette von Wolfersdorff, Direktorin Observatorio del Gasto Fiscal Chile

Typ

Expertengespräch

Am 20. November lädt die Konrad-Adenauer-Stiftung um 18:00 Uhr herzlich zu dem Expertengespräch "Open Data - Open Government" in ihre Räumlichkeiten ein.

Bereitgestellt von

Logo: Konrad-Adenauer-StiftungAuslandsbüro Chile

Gemeinsam mit Dr. Pencho Kuzev, Experte für Digitalisierung und Datenpolitik, und Jeannette von Wolfersdorff, Direktorin des Observatorio del Gasto Fiscal Chile, veranstaltet die Konrad-Adenauer-Stiftung unter dem Titel "Open Data - Open Government" ein Expertengespräch zum Thema Datenpolitik, Digitalisierung und Transparenz.

Die Veranstaltung wird in englischer Sprache stattfinden. Im Anschluss laden wir zu einem kleinen Empfang ein.

Der Eintritt zur Veranstaltung ist frei, wir bitten jedoch um vorige Anmeldung unter:

invitacion@fka.cl

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Anfahrt

Größere Kartenansicht

Open Data

Ansprechpartner

Andreas Michael Klein

Leiter des Auslandsbüros Chile

Andreas Michael Klein
Tel. +56 22 234 20 89
Sprachen: Deutsch,‎ English,‎ Français,‎ Español

Nuria Hartmann

Projektkoordinatorin

Nuria Hartmann
Tel. +56 2 2234 2089
Fax +56 2 2234 2210
Sprachen: Deutsch,‎ English,‎ Español,‎ Português

Partner

Observatorio del Gasto Fiscal en Chile