Vorstellung der palästinensischen Meinungsumfrage Nr. 69

Pressekonferenz / Rundtischgespräch

September12Mittwoch

Datum/Uhrzeit

12. September 2018, 14:00 Uhr

Ort

Konrad-Adenauer-Stiftung, al-Bireh

mit

Dr. Khalil Shikaki (Direktor, PSR)

Typ

Diskussion

Die Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) und das Palestinian Center for Policy and Survey Research (PSR) laden zur Diskussion der neuesten Ergebnisse der Palästinensischen Meinungsumfrage ein.

Zusätzlich zu den regelmäßigen Trendfragen legt die aktuelle Umfrage ihren Fokus auf die öffentliche Wahrnehmung folgender Entwicklungen:

  1. 25 Jahre nach Oslo: Warum ist es fehlgeschlagen?
  2. Der US-Friedensplan: Aussetzung der Unterstützung für die Palästinensische Autonomiebehörde
  3. UNRWA und die Auswirkungen der US-Entscheidungen
  4. Aussichten der innerpalästinensische Versöhnung zwischen Fatah und Hamas
  5. Das letzte Treffen des PLO-Zentralrats
  6. Das israelische Nationalstaatsgesetz und sein Einfluss auf israelische Araber sowie den Siedlungsbau
Dr. Khalil Shikaki präsentiert die neusten Ergebnisse der Studie
Teilnehmende an der Pressekonferenz

Ansprechpartner

Marc Frings

Leiter des Auslandsbüros in Ramallah

Marc Frings
Sprachen: Deutsch,‎ English,‎ Français

Partner

Palestinian Center for Policy and Survey Research (PSR)