Publikationen

Seite 2 von 82Zur Seite 1

Politik im Zeichen der Reformation

Der lange Schatten von 1517
Band 1 Hans-Gert Pöttering, Stephan Schaede, Volker Reinhardt, Hans Michael Heinig, Arnulf von Scheliha, Johann Hinrich Claussen, Ulrich Rosenhagen, Wolfgang Schäuble, Herfried Münkler, Thomas Rachel, Walter Homolka, Petra Bahr, Alexander Brakel, Friedrich Wilhelm Graf, Hartmut Lehmann, Volker Kauder, Günter Krings, Udo Di Fabio, Hermann Gröhe, Karlies Abmeier, 22. Mai 2017 mehr...

… und die jüdische Gemeinschaft in Deutschland

„Sich trauen zu vertrauen“
Josef Schuster, Die Politische Meinung, 14. März 2017 mehr...

Was uns prägt, was uns eint

Umfrage unter Deutschen, Migranten und Ausländern
Sabine Pokorny, Die Politische Meinung, 14. März 2017 mehr...

… und die Kirchen in Deutschland

„Vertrauen ist keine Einbahnstraße“
Franz-Josef Overbeck, Die Politische Meinung, 14. März 2017 mehr...

Christen in Syrien: Aktuelle Lage und Perspektiven

Syrien sei ein säkulares Land, die Religionsfreiheit werde garantiert. Auch wenn das so nie gestimmt hat, konnten Christen in Syrien bis 2010 ihren Glauben ohne massive Probleme leben. Viele Kirchenführer hoffen, dass das so bleibt, auch viele Christen – manche kämpfen dafür. Der Bürgerkrieg hat bereits mehr als 500.000 Opfer gefordert, 6,5 Mio. Syrer zu Binnenflüchtlingen und fast 5 Mio. zu Flüchtlingen gemacht. Die Zahl der Christen hat um mindestens 50% abgenommen. Sie sind geflohen vor dem Krieg, dem Regime, den Islamisten. Werden sie nach dem Ende des Konflikts nach Syrien zurückkehren? Otmar Oehring, Analysen und Argumente, 7. Feb. 2017 mehr...

Gesicht zeigen!

Julia Klöckner über Konsequenzen aus dem Anschlag in Berlin und die Bedeutung der Debatte um die Vollverschleierung
Julia Klöckner, Bernd Löhmann, Die Politische Meinung, 3. Feb. 2017 mehr...

Newletter "Fokus Chile"

Ausgabe Januar
Unser Newsletter "Fokus Chile" informiert Sie in regelmäßigen Abständen über aktuelle Geschehnisse im Bereich Politik, Wirtschaft und Kultur in Chile. Die Themen dieser Ausgabe: Internationale Konferenz "Oswaldo Payá", Verheerende Waldbrände in Chile, und Trumps Einfluss auf Chile. Viel Spaß beim Lesen wünscht das Team der KAS in Chile! Länderberichte, 31. Jan. 2017 mehr...

Muslimische Kinder und Jugendliche in Deutschland

Lebenswelten | Denkmuster | Herausforderungen
Aladin El-Mafaalani und Ahmet Toprak, die Autoren dieser Studie, beschäftigen sich intensiv mit den Identitäten, Lebensverhältnissen und Strategien benachteiligter jugendlicher Muslime in Deutschland. Sie zeigen, wie schwer es für Jugendliche mit Zuwanderungsgeschichte ist, eine eigene Identität zu finden, und welche Rolle die Schulen in diesem für die Persönlichkeitsentwicklung so wichtigen Prozess spielen. Aladin El-Mafaalani, Ahmet Toprak, Christine Henry-Huthmacher, 26. Jan. 2017 mehr...

Wie über Armut reden? Wie gegen Armut handeln?

In der Armutsdebatte wird oft absolute und relative Armut verwechselt. Schrille Übertreibungen können das Ansehen des Sozialstaats beschädigen. Die Einkommensungleichheit in Deutschland und mit ihr das Armutsrisiko sind auf dem 2005 erreichten Niveau vergleichsweise stabil. Um Armut zu bekämpfen, ist ein leistungsfähiges Grundsicherungssystem unverzichtbar. Die Rente mit 67 stabilisiert die Absicherung im Alter. – ERSCHEINT AUSSCHLIESSLICH ONLINE Georg Cremer, Analysen und Argumente, 26. Jan. 2017 mehr...

Zwischen Gesetz und Evangelium – Überlegungen zu einer christlichen Flüchtlingsethik

Anders als man auf den ersten Blick vermutet, gibt es keine ausgearbeitete christliche Flüchtlingsethik. Acht Prinzipien können aus christlicher Perspektive der Orientierung dienen. Dazu gehören eine realistische Wahrnehmung der Wirklichkeit, das Wissen um die Grenzen der Belastbarkeit, das Spannungsfeld von religiösen Anspruch und politisch Machbarem, die Frage der Barmherzigkeit als politischer Kategorie. Zentral ist die Erkenntnis, dass Politik für realistische Hoffnungen werben und an ihnen arbeiten muss, um eine Verständigung über gemeinsame Überzeugungen und Lebensstile zu erhalten. Stephan Schaede, Analysen und Argumente, 24. Jan. 2017 mehr...