Digitalisierung - Publikationen

Deutschland in der Open Government Partnership

Erster Nationaler Aktionsplan der Bundesregierung
Das Engagement der Zivilgesellschaft und die Transparenz staatlichen Handelns sind wesentliche Voraussetzungen für eine lebhafte Demokratie. Der erste Aktionsplan zur Teilnahme Deutschlands an der Open Government Partnership legt den Grundstein für offenes Regierungs- und Verwaltungshandeln. Eine Kultur der Regierungsführung, die von den Prinzipien der Transparenz, der Rechenschaft und der Partizipation geleitet wird, kann einem Vertrauensverlust in die Politik entgegenwirken. Die Publikation zeigt diese Potentiale auf und widmet sich dem Mehrwert für die internationale Politik. Pencho Kuzev, Maria Berndt, Analysen und Argumente, 13. Nov. 2017 mehr...

Mensch und Technik

Wer beherrscht wen?
Rafaela Hillerbrand, Die Politische Meinung, 27. Okt. 2017 mehr...

Kontrollverlust oder Aufklärung 2.0?

Big Data und die Folgen
Viktor Mayer-Schönberger, Die Politische Meinung, 27. Okt. 2017 mehr...

Wild-West im World Wide Web?

Datenschutz in der digitalen Welt
Andrea A. Voßhoff, Sebastian Eschrich, Die Politische Meinung, 27. Okt. 2017 mehr...

Mensch-Maschine-Entgrenzungen

Neue Konfliktpotenziale
Ortwin Renn, Die Politische Meinung, 27. Okt. 2017 mehr...

Bildung 4.0

Bildungsstrategie für die digitale Arbeitswelt
Johanna Wanka, Die Politische Meinung, 27. Okt. 2017 mehr...

Weg mit alten Zöpfen

Über die Digitalisierung der Verwaltung
Klaus Vitt, Die Politische Meinung, 27. Okt. 2017 mehr...

Spurensuche digital

Big Data bei Polizei und Justiz
Jens Ried, Die Politische Meinung, 27. Okt. 2017 mehr...

Think Tank Report 5/2017

Einblicke in die Agenda internationaler Think-Tanks
Die Ausgabe des Think Tank Reports befasst sich mit folgenden Themen: Bedingt umsetzungsfähig: Warum Reformen häufig nicht gelingen | Läuft nicht: Ostafrikas Ölvorkommen generieren kaum wirtschaftlichen Nutzen | Kalte Kooperation: In der Arktis funktioniert die internationale Zusammenarbeit | Wettlauf um Afrika: Neben China zeigt auch Japan zusehends Interesse am Kontinent u.a. Think Tank Report, 19. Okt. 2017 mehr...

Wichtigkeit erkannt, aber keine konkreten Resultate

Digitalisierungsgipfel in Tallinn
Der Europäische Ratsgipfel am 29. Sep-tember 2017 in Tallinn widmete sich dem Thema Digitalisierung, einem Kernanliegen von Estland, welches nunmehr die EU-Ratspräsidentschaft führt. Mathias Koch, Länderberichte, 2. Okt. 2017 mehr...