Perspektiven der Jugend - Publikationen

Aufstieg heute - mehr als Arbeit und Einkommen

Studie zur Selbstwahrnehmung der sozialen Mobilität im Vergleich der Generationen
„Unseren Kindern soll es einmal besser gehen.“ Dieser Gedanke hat viele Generationen von Eltern angetrieben, sie veranlasst, ihre Kinder bei einer guten Ausbildung und den Schritten ins Berufsleben zu unterstützen. Doch wie realistisch war und ist diese Hoffnung? Diese Frage ist von grundlegender Bedeutung für eine Gesellschaft. Jochen Roose, 9. Okt. 2017 mehr...

Generation What?

Zum Institutionenvertrauen junger Menschen in Deutschland und Europa
Marc Calmbach, Die Politische Meinung, 14. März 2017 mehr...

Fachprogramm Schule & Jugend 2017

Du und Deine Stärken: Mitdenken, Mitreden, Mitgestalten
MITDENKEN. MITREDEN. MITGESTALTEN – Unter diesem Motto möchten wir junge Menschen motivieren, Politik und Gesellschaft neu zu denken: inspirieren statt desillusionieren, integrieren statt ignorieren und mitmachen statt weggucken. Oder ganz nach Konrad Adenauer: „das Unmögliche möglich machen.” 19. Dez. 2016 mehr...

„Die Zukunft selbst in die Hand nehmen“

Saudi-Arabien
Im absolutistischen Königreich Saudi-Arabien steckt politische und institutionelle Teilhabe nach wie vor in Kinderschuhen. Dennoch gibt es immer mehr junge Visionäre, die sich ihren eigenen Weg in die Zukunft bahnen - entschlossen nehmen sie Einfluss auf das Geschick ihrer Generation. Gidon Windecker, Länderberichte, 14. Feb. 2016 mehr...

Partizipation oder doch nur Privilegien – wofür steht die Jugend am Golf ein?

Wie Politik für junge Menschen im 21. Jahrhundert aussieht – Golf-Staaten
Jahrelang gab es für die Jugend am Golf keinen bedeutenden Grund, den Anspruch zu erheben, das politische System mitgestalten zu wollen, garantierte der herrschende "contrat social" doch ein Leben mit jeglichen (materiellen) Annehmlichkeiten im Gegenzug für politische Abstinenz. Dieses Herrschaftsmodell kommt im 21. Jahrhundert nun jedoch ins Wanken. Gidon Windecker, Länderberichte, 5. Feb. 2016 mehr...

Technikfaszination braucht Demokratiekompetenz

Zur Jugendbeteiligung im Internet
Nur wenn zur Technikfaszination Demokratiekompetenz kommt, lassen sich die Chancen des Internets verantwortlich nutzen. So steht die im Netz gängige Währung des schnellen Klicks im Gegensatz zur notwendigen Reifezeit für demokratische Meinungsbildung. Stephan Eisel, 21. Dez. 2015 mehr...

Fachprogramm Schule & Jugend 2016

Du und Deine Stärken: Mitdenken, Mitreden, Mitgestalten
Mit spannenden und interessanten Workshops, Exkursionen und Planspielen, mit unseren JugendpolitikTagen, der Summer School oder im Gespräch mit Zeitzeugen – WIR möchten junge Menschen zum MITDENKEN, zum MITREDEN und zum MITMACHEN motivieren. Denn nur wer weiß wovon er spricht und was er will, kann glaubhaft mitdiskutieren und etwas bewegen. 11. Dez. 2015 mehr...

Debatte um die duale Ausbildung

Costa Rica Mediareport 4/2015
Der Costa Rica Mediareport informiert darüber, welche Themen aktuell in den costa-ricanischen Medien berichtet und in den sozialen Netzwerken diskutiert werden. Stefan Burgdörfer, Micha Messerschmidt, Lisa Schneider, 11. Sept. 2015 mehr...

Duale Ausbildung 2020

19 Fragen & 19 Antworten
Es ist an der Zeit nach dem Motto „Klappern gehört zum Handwerk” die berufliche Bildung stärker in den Fokus bildungspolitischer Diskussionen zu stellen und in einer vernetzten Aktion an ihrer Zukunftsfähigkeit zu arbeiten. Diese Publikation möchte dazu beitragen, Unternehmen, Sozialpartner und Politik zu ermutigen, den durch die Allianz für Aus- und Weiterbildung geschaffenen Weg in die Zukunft weiter auszubauen. Christine Henry-Huthmacher, Elisabeth Hoffmann, 11. Aug. 2015 mehr...

Ausschreibung: KAS-Stipendien für Studien in Deutschland

Bewerbungsfrist bis 15.03.2015
Die Konrad-Adenauer-Stiftung fördert das Studium von Ausländern an wissenschaftlichen Hochschulen in Deutschland. Ausländische Studierende erhalten durch diese Förderung die Möglichkeit, einen deutschen Hochschulabschluss zu erlangen oder den Doktorgrad zu erwerben und ihre Fachkenntnisse zu vertiefen. Die erste Bewerbungsphase läuft: Interessierte können den Vorabfragebogen bis zum 15.03.2015 ausfüllen. 16. Jan. 2015 mehr...