Eine Welt ohne Hunger - Bisherige Veranstaltungen

4. Okt. 2017, Südafrika

Gemeinschaftsbewusstsein für Landnutzung und Landnutzungsrechte für Frauen in Malawi

Ziel der Massnahme ist es, Frauen in Malawi über Landnutzung und Landnutzungsrechte zu informieren und damit ihre Mitspraeche- und Entscheidungskompetenz zu stärken. mehr...

3. Okt. 2017, Südafrika

Gemeinschaftsbewusstsein für Landnutzung und Landnutzungsrechte für Frauen in Malawi

Ziel der Massnahme ist es, Frauen in Malawi über Landnutzung und Landnutzungsrechte zu informieren und damit ihre Mitspraeche- und Entscheidungskompetenz zu stärken. mehr...

2. Okt. 2017, Südafrika

Bewusstsein für Landnutzung und Landnutzungsrechte von Frauen in Malawi stärken

Ziel der Massnahme ist es, Frauen in Malawi über Landnutzung und Landnutzungsrechte zu informieren und damit ihre Mitspraeche- und Entscheidungskompetenz zu stärken. mehr...

29. Sept. 2017, Südafrika

Landnutzung und Landnutzungsrechte für Frauen in Malawi

Man möchte das Gemeinschaftsbewusstsein zu Themen wie Landnutzung und Landnutzungsrechte für Frauen stärken. Zudem sollen durch Diskussionen, Theater und Komödien verdeutlicht werden wie diese Rechte eingefordert werden können. mehr...

28. Sept. 2017, Südafrika

Gemeinschaftsbewusstsein für Landnutzung und Landnutzungsrechte für Frauen in Malawi

Man möchte das Gemeinschaftsbewusstsein zu Themen wie Landnutzung und Landnutzungsrechte für Frauen stärken. Zudem sollen durch Diskussionen, Theater und Komödien verdeutlicht werden wie diese Rechte eingefordert werden können. mehr...

28. Sept. 2017, Südafrika

Gemeinschaftsbewusstsein für Landnutzung und Landnutzungsrechte für Frauen in Malawi

Man möchte das Gemeinschaftsbewusstsein zu Themen wie Landnutzung und Landnutzungsrechte für Frauen stärken. Zudem sollen durch Diskussionen, Theater und Komödien verdeutlicht werden wie diese Rechte eingefordert werden können. mehr...

25. Aug. 2017, Namibia/Angola

Theaterstück "Land für Frauen"

Eine Welt ohne Hunger: Stärkung von Landnutzungs- und Landbesitzrechten von Frauen in Subsahara Afrika
Tägliches Theaterstück im Rahmen der Sonderinitiative "Eine Welt ohne Hunger". mehr...

3. Aug. 2017, Namibia/Angola

Vorstellung der Ergebnisse der Studie

"Women's Land Use, Ownership and Land Rights in Ohangwena, Omusati, Oshana and Oshikoto Regions of Namibia"
Die Studie wurde von der University of Namibia im Auftrag der Sonderinitiative "Eine Welt ohne Hunger" durchgeführt und untersucht den Status Quo von Landnutzung, Besitz und Rechten für Frauen. mehr...

24. Juli 2017, Namibia/Angola

Workshop für traditionelle Autoritäten über die Gleichberechtigung von Frauen

Eine Welt ohne Hunger: Stärkung von Landnutzungs- und Landbesitzrechten von Frauen in Subsahara Afrika
Schwerpunkt des 4-tägigen Workshops in Onesi ist der Communal Land Reform Act und die Rolle der traditionellen Autoritäten bei der Verteilung von kommunalem Land. mehr...

19. Juni 2017, Namibia/Angola

Workshop für traditionelle Autoritäten, Mitglieder des Communal Land Boards und Gemeindemitglieder

Eine Welt ohne Hunger: Stärkung von Landnutzungs- und Landbesitzrechten von Frauen in Subsahara Afrika
Training für Traditionelle Autoritäten, Mitglieder des Communal Land Boards und Gemeindemitgliedern. mehr...