Bildung, Wissenschaft, Medien - Publikationen

Seite 10 von 470Zur Seite 1

Kollaboration innerhalb der libanesischen Zivilgesellschaft

Weißbücher
Konrad-Adenauer-Stiftung hat in Zusammenarbeit mit Sharq for Citizen Development ein Weißbuch über die Zusammenarbeit innerhalb der libanesischen Zivilgesellschaft veröffentlicht. Es wurden eine Reihe von Forschungsarbeiten, zur Zusammenarbeit zwischen libanesischen Organisationen die in den Bereichen institutioneller Korruption, Abfallwirtschaft, Verantwortungsvoller Staatsbürgerschaft, Leseförderung und Medienzensur tätig sind, vorgestellt. 13. Jan. 2017 mehr...

Energy Ethics: Intergenerational Perspectives in and for the ASEAN Region

This publication explores how people should consider the ethical responsibility to future generations with regard to energy and resources. The book not only contributes to the academic discourse on intergenerational energy ethics, but also intends to foster public awareness concerning energy ethics. 4. Jan. 2017 mehr...

Hochschulautonomie

Von staatlichen Anstalten zu freien und Freiheit gewährenden Hochschulen
Wissenschaft bestimmt in zunehmendem Maße Gesellschaft und Wirtschaft. Ihre Ergebnisse sind entscheidend für die Bewältigung der großen Zukunftsaufgaben auf regionaler, nationaler und internationaler Ebene. Hochschulen bewahren und erzeugen Wissen und geben es weiter. Wissenschaft vermittelt uns innovative Produkte und Dienstleistungen ebenso wie gesellschaftliche Orientierung. Die künftigen gesellschaftlichen Herausforderungen in Deutschland, Europa und in der Welt lassen sich nicht mit weniger, sondern nur mit mehr Wissenschaft bewältigen. Norbert Arnold, Ralf Bartenschlager, Gregor Bucher, Uwe Cantner, Klaus Dicke, Dietmar Ertmann, Peter Frankenberg, Josef Lange, Cornelis Menke, Volker Meyer-Guckel, Andreas Meyer-Lindenberg, Detlef Müller-Böling, Hans Müller-Steinhagen, Jan-Hendrik Olbertz, Ernst Th. Rietschel, Brigitte Schlegelberger, Charlotte Schubert, Björn Schumacher, Michael Stückradt, 1. Jan. 2017 mehr...

Fachprogramm Schule & Jugend 2017

Du und Deine Stärken: Mitdenken, Mitreden, Mitgestalten
MITDENKEN. MITREDEN. MITGESTALTEN – Unter diesem Motto möchten wir junge Menschen motivieren, Politik und Gesellschaft neu zu denken: inspirieren statt desillusionieren, integrieren statt ignorieren und mitmachen statt weggucken. Oder ganz nach Konrad Adenauer: „das Unmögliche möglich machen.” 19. Dez. 2016 mehr...

Internet und Demokratie

Vier Orientierungspunkte für demokratisches Handeln im digitalen Zeitalter
Das Internet ist weder per se demokratisch noch per se anti-demokratisch. Es läutet weder den Untergang des Abendlandes ein, noch führt es uns in ein Zeitalter der Erleuchtung. Es ist nicht der Sieg des Projektes Aufklärung ist, sondern eine neue Herausforderung für die Aufklärung. Weil es ein ebenso faszinierendes wie ambivalentes Medium ist, muss man die Grenzen des Internets kennen, um seine Möglichkeiten sinnvoll nutzen können. Stephan Eisel, 7. Dez. 2016 mehr...

Zahlensalat statt Urteilskraft

Bildung in Nordrhein-Westfalen
Matthias Burchardt, Die Politische Meinung, 6. Dez. 2016 mehr...

Interview: "Theater für alle"

Der künstlerische Leiter der Ruhrtriennale über das Ruhrgebiet als Laboratorium der Zukunft
Johan Simons, Bernd Löhmann, Die Politische Meinung, 6. Dez. 2016 mehr...

Volksparteien unter Druck

Der Parteienwettbewerb vor der Landtagswahl 2017
Hans Jörg Hennecke, Die Politische Meinung, 6. Dez. 2016 mehr...

Medien

Über den Rückzug ins Regionale
Tobias Blasius, Die Politische Meinung, 6. Dez. 2016 mehr...

Das Politische Bildungsforum NRW

Strukturen - Aufgaben - Projekte
Ludger Gruber, Die Politische Meinung, 6. Dez. 2016 mehr...