Entwicklungspolitik - Veranstaltungen

22. - 28. Okt., Multinationaler Entwicklungsdialog Brüssel

GREEN FINANCE

BEST PRACTICES OF PUBLIC PRIVATE PARTNERSHIPS IN THE CONTEXT OF URBAN SUSTAINABILITY
Die afrikanische Delegation aus Bürgermeistern und Umweltexperten soll Einblicke in Nachhaltigkeitskonzepte für Herausforderungen afrikanischer Städte gewinnen. Der Fokus liegt auf öffentlicher und privater Klimafinanzierung sowie Energieversorgung. mehr...

23. Okt., Belgien

Energizing Africa

Financing access to energy
Expertenaustausch mit afrikanischer Delegation aus Bürgermeistern und Umweltsekretären zu Potentialen und Herausforderungen von "Public-Private Partnerships" im Kontext der Erreichung des siebten Nachhaltigkeitsziels. mehr...

25. Okt., Albanien

„Der aktuelle Stand der Fortschritte bei der Justizreform und die bevorstehenden Herausforderungen“

Am 21. Juli 2016 hat das albanische Parlament die von der EU geforderte große Justizreform verabschiedet. Damit soll wirksamer gegen Korruption vorgegangen, aber auch die Unabhängigkeit und Effizienz der Justiz vorangetrieben werden. mehr...

25. Okt., Großbritannien

Deutschland und die EU nach der Wahl

KAS & Scottish Centre on European Relations
Die Diskussionsteilnehmer analysieren die Auswirkungen der deutschen Bundestagswahl auf die Entwicklung der Europäischen Union. mehr...

26. - 27. Okt., Tunesien

Lokale Regierungsführung und nachhaltige Entwicklung

Die zweitägige Konferenz anlässlich der bevorstehenden Kommunalwahlen wir von der Konrad-Adenauer-Stiftung Tunesien und dem Forum de l'Académie Politique (FOAP) organisiert und durchgeführt mehr...

31. Okt., Palästinensische Gebiete

Die Rolle der Weltbank im israelisch-palästinensichen Friednesprozess

EARLY ADENAUER
Was ist die Rolle der Weltbank im israelisch-palästinensischen Friedensprozess? Mittels Dokumentenanalyse untersucht der Dozent die bisherigen Erfahrungen und wird mit uns diskutieren, wie die Geberpolitik neu ausgerichtet werden könnte. mehr...

5. - 9. Nov., Belarus

Regierungsbeziehungen in Deutschland

Informationsreise für Experten aus Belarus nach Berlin
Anfang November besucht eine Gruppe belarussischer Experten für Regierungsbeziehungen auf Einladung der Konrad-Adenauer-Stiftung Berlin, um das deutsche System der Einbeziehung gesellschaftlicher Interessen bei der Gesetzgebung kennenzulernen. mehr...

6. Nov., Bosnien-Herzegovina

Doris Pack im Gespräch

. mehr...

6. Nov., Bosnien-Herzegovina

Vom Krieg bis zur Versöhnung

in Kooperation mit der Katholischen Fakultät der Universität Sarajevo mehr...