Literaturpreis - Bisherige Veranstaltungen

20. Okt. 2016, Kolumbien

Buchvorstellung "Pistas para Narrar la Memoria: Periodismo que reconstruye las verdades"

Der Redaktionsrat CdR und die Konrad-Adenauer-Stiftung Kolumbien präsentieren die Publikation "Pistas para Narrar la Memoria: Periodismo que reconstruye las verdades". mehr...

16. Okt. 2016, Mecklenburg-Vorpommern

Mein weißer Frieden

Lesung und Gespräch mit der Schriftstellerin Marica Bodrožic
Lesung und Gespräch mit der Schriftstellerin Marica Bodrožićs im Rahmen der Schweriner Literaturtage 2016, Moderation: Stadtpräsident Stefan Nolte mehr...

5. Juni 2016, Weimar

Verleihung des Literaturpreises der Konrad-Adenauer-Stiftung

an Michael Kleeberg
Michael Kleeberg erhält den Literaturpreis der Konrad-Adenauer-Stiftung und die Laudatio hält Prof. Jürgen Flimm, Intendant der Staatsoper Unter den Linden mehr...

31. Mai 2015, Weimar

"Mein Name sei Nadesha oder: Mit der Stimme küssen"

Verleihung des Literaturpreises der Konrad-Adenauer-Stiftung an Marica Bodrožić
Marica Bodrožić erhält den Literaturpreis der Konrad-Adenauer-Stiftung. Die Laudatio hält Prof. Dr. Rüdiger Görner. mehr...

21. Okt. 2014, Bremen

„Flüchtige Bekannte“

Lesung und Autorengespräch mit Thomas Weiss
Lesung mit anschließendem Autorengespräch mehr...

6. Juli 2014, Weimar

"Abenteuer des Denkens"

Verleihung des Literaturpreises der Konrad-Adenauer-Stiftung an Rüdiger Safranski
Rüdiger Safranski erhält den Literaturpreis der Konrad-Adenauer-Stiftung. Die Laudatio hält Staatsministerin für Kultur und Medien, Prof. Monika Grütters MdB. mehr...

26. Feb. 2014, Ungarn

Literatur und Politik - ein deutsches Verhängnis?

Vortrag und Lesung in Pécs/Fünfkirchen
Die Konrad-Adenauer-Stiftung und die Wissenschaftsuniversität Pécs, Germanistisches Institut, veranstalten einen Vortrag von Prof. Dr. Günther Rüther, ehem. Hauptabteilungsleiter Begabtenförderung und Kultur der KAS zum Thema Literatur und Politik. mehr...

25. Feb. 2014, Ungarn

Literatur und Politik - ein deutsches Verhängnis?

Vortrag und Lesung in Budapest
Die Konrad-Adenauer-Stiftung und die Eötvös Loránd Universität, Germanistisches Institut, veranstalten einen Vortrag von Prof. Dr. Günther Rüther, ehem. Hauptabteilungsleiter Begabtenförderung und Kultur der KAS zum Thema Literatur und Politik. mehr...

17. Dez. 2013, Potsdam

Martin Mosebach: „Das Paradies auf Erden“

Liturgie als das Auftun der Tore der Welt für GOTT und der Kathedralaltar in St. Peter/Rom
Achtung: Der Vortrag von Mosebach fällt wegen Erkrankung weg; stattdessen spricht der Kunsthistoriker Prof. Dr. Peter Stephan, Freiburg, der das Thema von Mosebach aufgreifen und am Beispiel des Kathedralaltares von St. Peter in Rom ausführen wird. mehr...

23. Juni 2013, Weimar

"Das Ziel der Kunst ist Schönheit"

Verleihung des Literaturpreises der Konrad-Adenauer-Stiftung an Martin Mosebach
Martin Mosebach erhält den Literaturpreis der Konrad-Adenauer-Stiftung. Die Laudatio hält der Präsident der Deutschen Akademie für Sprache und Dichtung an der Georg-August-Universität Göttingen, Prof. Dr. Dr. h.c. Heinrich Detering. mehr...