Demokratieförderung - Publikationen

Verfassungsrechtliche Herausforderungen der Präsidentschaftswahlen im Libanon

Publikation zum Thema Wahl-Probleme, präsidentielles Vakuum und Aussichten für die Zukunft
Eine Studie über Unzulänglichkeiten und Lücken im libanesischen Wahlsystem gefolgt durch möglichen Verbesserungs- und Lösungsvorschläge 1. Dez. 2014 mehr...

Namibia vor den Parlaments- und Präsidentschaftswahlen 2014

Ein kurzer Kommentar zu den bisherigen Ereignissen
Die diesjährigen Präsidentschafts- und Parlamentswahlen am 28. November 2014 in Namibia lassen einen friedlichen und wenig überraschenden Ablauf erwarten. Voraussichtlich wird dies auch für das Ergebnis der Wahlen gelten. Viel verändern dürfte sich nach bisheriger, vorsichtiger Einschätzung der allgemeinen politischen Stimmungslage nicht, obwohl Namibia nunmehr unverändert seit 24 Jahren vor großen Herausforderungen steht: rund 40 Prozent der Einwohner Namibias leben in bitterer Armut unterhalb der Armutsgrenze von 2 US-Dollar am Tag, gerade in den ländlichen Regionen. Bernd Althusmann, Länderberichte, 24. Nov. 2014 mehr...

En Búsqueda de un sentido de la política: justicia social y la economía social de mercado

Positionspapier
Zukünftig informiert die Reihe „Análisis & Perspectivas“ in konzentrierter Form über wirtschafts- und sozialpolitische Themen des Regionalprojekts SOPLA. Die erste Ausgabe des neuen Publikationsformats trägt den Titel „En Búsqueda de un sentido de la política: justicia social y la economía social de mercado”. 18. Nov. 2014 mehr...

Die Pazifik-Allianz: Einschätzungen aus der Region

Publikation
In Lateinamerika lassen sich neue Anstrengungen beobachten, die wirtschaftliche Integration der Region voranzubringen. Chile, Kolumbien, Mexico und Peru haben im Jahr 2011die Alianza del Pacifico (AdP) auf den Weg gebracht. 7. Nov. 2014 mehr...

Bildungssysteme in Lateinamerika: Ausgangspunkt gesellschaftlicher Entwicklung

SOPLA-Jahrespublikation
Auch in diesem Jahr legt das Regionalprojekt SOPLA eine Studie vor, die sich einer bedeutenden lateinamerikanischen Herausforderung annimmt. 10. Okt. 2014 mehr...

Suramérica en el escenario global: gobernanza multinivel y birregionalismo

Buch
Die Konrad-Adenauer-Stiftung – KAS – in Kolumbien präsentiert gemeinsam mit der Pontificia Universidad Javeriana – PUJ – und der Universidad Santiago de Cali ihre jüngste Publikation ‘Suramérica en el escenario global: gobernanza multinivel y birregionalismo’ (Südamerika im globalen Kontext: Mehrebenensysteme auf dem Kontinent und im Vergleich zu Europa). 15. Sept. 2014 mehr...

SOPLA-Newsletter veröffentlicht

VII. Ausgabe
Mit dem SOPLA-Newsletter werden Sie per E-Mail auf dem Laufenden gehalten. Die siebte Ausgabe widmet sich wiederum allen relevanten Informationen und Terminen des Regionalprojekts. Der Newsletter erscheint vierteljährlich in spanischer Sprache und kann unter sopla@kas.de bezogen werden. 19. Aug. 2014 mehr...

Die Indigenen Völker in der ARMM

IPDEV veröffentlicht Resultate seiner demografischen Haushaltsumfrage
Diese Publikation liefert einen Einblick in das sozio-kulturelle, ökonomische und demografische Profil der indigenen Bevölkerung in der Autonomen Region Muslimisches Mindanao (ARMM) 26. Mai 2014 mehr...

Politische Parteien in Kolumbien

Entwicklung und Zukunftsperspektiven
Die Konrad-Adenauer-Stiftung präsentiert eine ihrer jüngsten Publikationen zum Thema “Politische Parteien in Kolumbien: Entwicklung und Zukunftsperspektiven”. Das Buch analysiert die Entwicklung der politischen Parteien zwischen 2003 und 2013 in Anbetracht der letzten politischen Reformen und des sich ständig ändernden Wahlsystems. 13. Mai 2014 mehr...

Soziale Mobilisierung und politische Vertretung in Lateinamerika: Vergleich Kolumbien mit Chile und Perú

Publikation
Warum sind in vielen südamerikanischen Ländern mit einer positiven Wirtschaftsentwicklung in den letzten Jahren so viele soziale Mobilisierungen zu beobachten? Besteht die Gefahr, daß noch mehr Länder der Region dem sogenannten “Sozialismus des XXI. Jahrhunderts“ verfallen? In einer Studie von KAS Kolumbien werden diese Fragen untersucht. 25. März 2014 mehr...