Islam und Politik - Bisherige Veranstaltungen

Seite 3 von 27Zur Seite 1

8. Jan. 2017, Senegal

Islam und Umwelt

Radiosendung Convergences
Diskussion über die Konzeption von Umwelt, Umweltschutz und Erhalt der Natur im Islam. mehr...

9. Dez. 2016, Hessen

Muslime in Deutschland – Chancen und Herausforderungen des Zusammenlebens in einer pluralen Gesellschaft

Grundlegende Kenntnisse über aktuelle Strömungen innerhalb des Islams werden vermittelt. mehr...

7. Dez. 2016, Potsdam

Die Integration von Muslimen in Deutschland

Möglichkeiten und Herausforderungen
Brandenburger Forum - Diskussion und Filmvorführung mehr...

6. Dez. 2016, Senegal

Religion und Umwelt

Kolloquium zum interreligiösen Dialog
Das diesjährige Kolloquium zum interreligiösen Dialog thematisiert die Relation zwischen Umwelt und Religion. Welche Rolle können die Religionen bei einer positiven Umwelttransformation spielen? Vier Religionen und ihre Gläubigen sind im Gespräch. mehr...

24. Nov. 2016, Italien

Sinderesi in Mailand

Buchvorstellung ''Religion and Politics''
Diskussion im Rahmen einer Buchvorstellung in Zusammenarbeit mit der „Hochschule für Katholische Soziallehre“ und der „Sinderesi“-Stiftung mehr...

22. Nov. 2016, Rechtsstaatsprogramm Naher Osten / Nordafrika

Säkularer Staat und politischer Konfessionalismus nach dem arabischen Frühling

Das Rechtsstaatprogramm der KAS im Mittleren Osten/Nord Afrika hat in Kooperation mit der Kuwait University eine Konferenz über den säkularen Staat und politischen Konfessionalismus nach dem arabischen Frühling organisiert. mehr...

12. Nov. 2016, Tansania

Gipfeltreffen hochrangiger religiöser Führungskräfte in Tansania

Offizielle Einführung des “National Council of Religious Leaders”
Am 12. November 2016 findet die offizielle Einführung des “NATIONAL COUNCIL OF RELIGIOUS LEADERS” in Tansania statt, die mit der Unterzeichnung einer gemeinsamen Absichtserklärung von religiösen Führungskräften (MOU) besiegelt wird. mehr...

11. Nov. 2016, Senegal

Religionsdialog im Südosten Senegals

Extremismusprävention durch Dialog
Der Religionsdialog ist ein wirksames Mittel der Extremismusprävention. Bevölkerung und religiöse Würdenträger vertiefen im Gespräch und praktischen Übungen die Dialogbereitschaft und das friedliche und konstruktive Zusammenleben. mehr...

8. Nov. 2016, Altenburg

Gespräch im Altenburger Land

DER ISLAM IN SEINEN FACETTEN. HISTORISCHE HINTERGRÜNDE UND AKTUELLE ENTWICKLUNGEN
Vortrag und Gespräch mehr...

7. Nov. 2016, Eisenach

Eisenacher Gespräch

DER ISLAM IN SEINEN FACETTEN. HISTORISCHE HINTERGRÜNDE UND AKTUELLE ENTWICKLUNGEN
Vortrag und Gespräch mehr...