zur Navigation springen
Konrad-Adenauer-Stiftung (Logo)Pressemitteilungen

Pressemitteilungen | 3/2008

Hommage an Birgit Keil

Die Konrad-Adenauer-Stiftung ehrt die Primaballerina im Rahmen einer Soirée in Berlin

9. Jan. 2008

Termin: Mittwoch, 16. Januar 2008, 20.00 Uhr
Ort: Akademie der Konrad-Adenauer-Stiftung, Tiergartenstraße 35, 10785 Berlin

Mit einer Soirée würdigt die Konrad-Adenauer-Stiftung Professor Birgit Keil als eine der bedeutendsten Tänzerinnen unserer Zeit. Sie ehrt damit auch ihr beispielhaftes Engagement für den tänzerischen Nachwuchs und ihre herausragende Leistung als Leiterin der Akademie des Tanzes an der Staatlichen Hochschule für Musik und Darstellende Kunst in Mannheim. Zu Ehren der international erfolgreichen Primaballerina tanzen Schüler ihrer Akademie, die durch den Else-Heiliger-Fonds (EHF) der Konrad-Adenauer-Stiftung gefördert wurden.

Begrüßung

Dr. Norbert Lammert MdB, Präsident des Deutschen Bundestags, Stellvertretender Vorsitzender der Konrad-Adenauer-Stiftung

Laudatio

Prof. Dr. h.c. Lothar Späth, Ministerpräsident a.D

Künstlerische Beiträge

Mahler Chamber Orchestra

Rai-Hilmar Kirchner, Tänzer

Rebecca Meyer, Tänzerin

Ihre Akkreditierung richten Sie bitte an E-Mail kas-pressestelle@kas.de oder Telefon 030/26996-3272.

Kontakt

AbbildungTobias Bott
Pressesprecher
Tel. +49 30 26996-3227 | (+49 151 46752987)
tobias.bott(akas.de

AbbildungDr. Johann von Diest
Pressereferent
Tel. +49 30 26996-3591
Johann.Diest(akas.de

AbbildungJulia Berger
Presseassistentin
Tel. +49 30 26996-3272
Julia.Berger(akas.de


zum Anfang springen