zur Navigation springen
Konrad-Adenauer-Stiftung (Logo)Auslandsinformationen
Cover: Nach den Präsidentschaftswahlen: Wie die Ukrainische Demokratie konsolidieren?

Ausgabe 4/2010

Nach den Präsidentschaftswahlen: Wie die Ukrainische Demokratie konsolidieren?

Von Nico Lange


Berlin, 26. März 2010
Hrsg.: Dr. Gerhard Wahlers

Als PDF öffnen

 
 

Auch verfügbar in English

Die Ukraine schlug mit den Ereignissen der Orangen Revolution im Winter 2004 einen Weg zu Demokratisierung und Modernisierung ein, der sich von den anderen ehemaligen Sowjetrepubliken, wenn man vom Baltikum absieht, klar unterscheidet. Durch eine erfolgreiche Konsolidierung der liberalen Demokratie könnte die Ukraine demonstrieren, dass in dieser Region eine Alternative zum dort vorherrschenden, patriarchalischen und autoritären Gesellschaftsmodell darstellt. Die Präsidentschaftswahlen im Januar und Februar 2010 hatten hierbei große Bedeutung. Eine detaillierte Untersuchung von

 

Unterstützen Sie unsere Arbeit!
Fördern Sie die christlich-demokratische Idee in Gesellschaft und Politik.

Jetzt spenden!

 

Kontakt

AbbildungSebastian Enskat
Chefredakteur der Auslandsinformationen (Ai)
Tel. +49 (0)30-26996-3383
sebastian.enskat(akas.de

Bestellinformationen

Die Auslandsinformationen (Ai) erscheinen viermal im Jahr. Der Einzelheftpreis beträgt 10,- € zzgl. Porto. Im Abonnement günstiger. Für Schüler und Studenten wird ein Sonderrabatt gewährt. Für weitere Informationen und Bestellungen wenden Sie sich bitte an:
redaktion-auslandsinformationen@kas.de

 

zum Anfang springen