zur Navigation springen
Konrad-Adenauer-Stiftung (Logo)Auslandsinformationen

Auch verfügbar in English

Chinas neue Weltmachtrolle sowie das zunehmende wirtschaftliche und politische Gewicht Indiens haben die Zusammenarbeit innerhalb der ASEAN-Gruppe verändert. Besorgnis über den immer offener demonstrierten Machtanspruch Chinas hat zu einer neuen Aufmerksamkeit vieler südostasiatischer Staaten gegenüber den USA geführt. Doch Amerikas Möglichkeiten zu einem entschiedeneren Auftreten gegenüber China und mehr Kooperation mit den ASEAN-Staaten sind beschränkt.

Unterstützen Sie unsere Arbeit!
Fördern Sie die christlich-demokratische Idee in Gesellschaft und Politik.

Jetzt spenden!

Kontakt

AbbildungSebastian Enskat M.A. ›
Chefredakteur Auslandsinformationen (Ai)
Tel. +49 (0)30-26996-3383
sebastian.enskat(akas.de

AbbildungDr. Anja Schnabel
Redakteurin Auslandsinformationen (Ai)
Tel. +49 (0)30-26996-3740
anja.schnabel(akas.de

Bestellinformationen

Die Auslandsinformationen (Ai) erscheinen viermal im Jahr. Der Einzelheftpreis beträgt 10,- € zzgl. Porto. Im Abonnement günstiger. Für Schüler und Studenten wird ein Sonderrabatt gewährt. Für weitere Informationen und Bestellungen wenden Sie sich bitte an:
auslandsinformationen@kas.de

Newsletter
Wenn Sie kostenlos per E-Mail über das Erscheinen neuer Ausgaben und Beiträge informiert werden möchten, wenden Sie sich bitte an:
auslandsinformationen@kas.de


zum Anfang springen