zur Navigation springen
Konrad-Adenauer-Stiftung (Logo)
Cover: Der demographische Wandel als Herausforderung für das Recht

Der demographische Wandel als Herausforderung für das Recht

Von Winfried Kluth16. Juli 2014


ISBN: 978-3-95721-038-8
Hrsg.: Dr. Katja Gelinsky, Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.


Als PDF öffnen


Die Bevölkerung in Deutschland altert und schrumpft – mit Folgen für nahezu alle Lebensbereiche. Der demographische Wandel wirft Fragen auf zum Bestand fundamentaler Strukturen des demokratischen und sozialen Rechtsstaates ebenso wie zum Alltag einer Gesellschaft, in der immer weniger Jüngere immer mehr Ältere versorgen müssen. Passende Antworten und Lösungen zu finden, stellt Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Gesellschaft vor eine Herkulesaufgabe.

Inwieweit lassen sich dem Grundgesetz Aussagen dazu entnehmen, ob und wie der Staat auf die Schrumpfung und Alterung der Gesellschaft reagieren muss oder darf? Welche Rolle spielen Grundrechte und verfassungsrechtliche Grundprinzipien, wenn über Generationengerechtigkeit und gleichwertige Lebensverhältnisse diskutiert wird? Winfried Kluth hat die Beziehungen des demographischen Wandels zu Verfassungsprinzipien herausgearbeitet und Analysen zu Rechts- und Politikfeldern erstellt, denen aufgrund der demographischen Veränderungen besondere Aufmerksamkeit gebührt.


zum Anfang springen