zur Navigation springen
Konrad-Adenauer-Stiftung (Logo)

Mit Verlusten aller Parteien und Gewinnen der AfD ist das Ergebnis der Landtagswahl in Mecklenburg-Vorpommern ungewöhnlich. Kein Parteityp und kein parteipolitisches Lager konnte sich vor Verlusten bewahren: Von den Volksparteien über Klientelparteien bis hin zur rechtsextremen NPD büßten alle Wähler ein. Von allen Parteien, aber auch in beträchtlichem Umfang ehemalige Nichtwähler, wechselten Wähler zur AfD.

Kontakt

AbbildungDr. Viola Neu ›
Leiterin des Teams Empirische Sozialforschung und stellvertretende Hauptabteilungsleiterin
Tel. +49 30 26996-3506
Viola.Neu(akas.de


zum Anfang springen