zur Navigation springen
Konrad-Adenauer-Stiftung (Logo)

Im Jahr 2016 wurden religionspolitische Fragen öffentlich vermehrt diskutiert. Die Debatten um die Integration vieler Menschen aus Syrien, aber auch aus den Krisengebieten Asiens und Afrikas, die nach Europa, und insbesondere Deutschland, gekommen sind, waren von der dringlichen Frage nach dem Umgang mit Muslimen und ihren religiösen Bedürfnissen bestimmt. Neben Beiträgen zum Islam und zur Orthodoxie gehören auch Katholizismus und Protestantismus zum Themenspektrum des Monitors Religion und Politik.

Kontakt

AbbildungDr. Karlies Abmeier ›
Leiterin des Teams Religions-, Integrations- u. Familienpolitik
Tel. +49 30 26996-3374
Karlies.Abmeier(akas.de


zum Anfang springen