zur Navigation springen
Konrad-Adenauer-Stiftung (Logo)

In dieser Studie steht die innerparteiliche Situation der CDU im Vordergrund. Die Einstellungen der CDU-Mitglieder werden mit denen der Bevölkerung und der CDU-Anhänger verglichen.

Die vorliegende Studie leistet einen Beitrag zur Forschung über Mitgliederparteien. Sie setzt eine Tradition von CDU-Mitgliederumfragen fort, die von der Konrad-Adenauer-Stiftung seit Jahrzehnten durchgeführt werden. Mit der Umfrage von 2015 liegt nun die vierte repräsentative Studie vor. Bereits in den Jahren 1977, 1992/1993 und 2006 wurden CDU-Mitglieder befragt. 1992/1993 und 2015 wurden zusätzlich repräsentative Bevölkerungsdaten erhoben.

Kommentare


AnmeldenRegistrieren



    zum Anfang springen