zur Navigation springen
Konrad-Adenauer-Stiftung (Logo)Pressemitteilungen

Pressemitteilungen | 4/2018

Buchvorstellung am 24. Januar: Die Fraktion. Machtzentrum und Fegefeuer

Konrad-Adenauer-Stiftung und Friedrich-Ebert-Stiftung erinnern an Peter Struck

19. Jan. 2018

Termin: Mittwoch, 24. Januar 2018, 11:00 – 12:30 Uhr
Ort: Friedrich-Ebert-Stiftung, Konferenzsaal, Haus 1, Hiroshimastr. 17, 10785 Berlin

Schnauzbart, Pfeife, raue Stimme. So erinnern sich die Menschen an Peter Struck, dem dieses Buch gewidmet ist. Namhafte Autoren haben die Entwicklung des Bundestags und seine Wahrnehmung in der Öffentlichkeit beschrieben, haben die Rolle der Fraktionsvorsitzenden und ihre Zusammenarbeit mit den jeweiligen Regierungschefs dargestellt. Das Buch ist vor allem auch ein Beleg der Freundschaft, die Volker Kauder mit Peter Struck verband.

Nach einer Begrüßung durch den Vorsitzenden der Friedrich-Ebert-Stiftung, Ministerpräsident a.D. Kurt Beck, diskutieren auf dem Podium Andrea Nahles, MdB, Vorsitzende der SPD-Bundestagsfraktion, Nico Fried, Leiter der Redaktion Berlin der Süddeutschen Zeitung und Volker Kauder, MdB, Vorsitzender der CDU/CSU-Bundestagsfraktion. Die Moderation hat die Journalistin Tanja Samrotzki. Das Schlusswort hält der ehemalige Vorsitzende der Konrad-Adenauer-Stiftung und Präsident des Europäischen Parlaments a.D., Dr. Hans-Gert Pöttering.

Weitere Informationen finden Sie auf der Seite der Friedrich-Ebert-Stiftung.

Bitte akkreditieren Sie sich bei Gaby Rotthaus von der Friedrich-Ebert-Stiftung unter gaby.rotthaus@fes.de.

Kontakt

AbbildungTobias Bott
Pressesprecher
Tel. +49 30 26996-3227 | (+49 151 46752987)
tobias.bott(akas.de

AbbildungDr. Johann von Diest
Pressereferent
Tel. +49 30 26996-3591
Johann.Diest(akas.de

AbbildungJulia Berger
Presseassistentin
Tel. +49 30 26996-3272
Julia.Berger(akas.de


zum Anfang springen