zur Navigation springen
Konrad-Adenauer-Stiftung (Logo)

Die DDR-Staatssicherheit - Auswahlbibliografie


Sankt Augustin, 1. Okt. 2008

 
 

zusammengestellt von der Bibliothek der Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.

 

Gliederung

  1. Nachschlagewerke
  2. Geschichte und Organisation des MfS
    2.1 Gesamtdarstellungen
    2.2 Vorgeschichte des MfS
    2.3 Apparat und Tätigkeit
    2.4 Zusammenbruch und Auflösung
  3. Operationsbereiche des MfS
    3.1 Westarbeit
    3.2 Politische Justiz
    3.3 Opposition und Verfolgung
    3.4 Staatssicherheit und Kirche
    3.5 Staatssicherheit und Kultur/Wissenschaft
  4. Juristische und Politische Aufarbeitung

1. Nachschlagewerke

Abkürzungsverzeichnis : häufig verwendete Abkürzungen und Begriffe des Ministeriums für Staatssicherheit / Der Bundesbeauftragte für die Unterlagen des Staatssicherheitsdienstes der ehemaligen DDR. - 4., durchges. Aufl. - Berlin, 2000. - 125 S.

Biographisches Handbuch der SBZ/DDR 1945 - 1990 / Gabriele Baumgartner; Dieter Hebig (Hrsg.). - München (u.a.): Saur. - 1057 S. - 2 Bde.

Lexikon des DDR-Sozialismus : das Staats- und Gesellschaftssystem der Deutschen Demokratischen Republik / Rainer Eppelmann ... (Hrsg.). - 2., aktualisierte und erw. Aufl. - Paderborn (u.a.): Schöningh, 1997. - XII, 1096 S.

Materialien der Enquete-Kommission "Aufarbeitung von Geschichte und Folgen der SED-Diktatur in Deutschland" (12. Wahlperiode des Deutschen Bundestages) : neun Bände in 18 Teilbänden / Hrsg. vom Deutschen Bundestag. - Baden-Baden : Nomos-Verl.-Ges. ; Frankfurt am Main : Suhrkamp

  • Bd. 1: Die Enquete-Kommission "Aufarbeitung von Geschichte und Folgen der SED-Diktatur in Deutschland" im Deutschen Bundestag. - 1995
  • Bd. 2: Machtstrukturen und Entscheidungsmechanismen im SED-Staat und die Frage der Verantwortung. - 1995 - (in vier Teilbänden)
  • Bd. 3: Rolle und Bedeutung der Ideologie, integrativer Faktoren und disziplinierender Praktiken in Staat und Gesellschaft der DDR. - 1995 - (in drei Teilbänden)
  • Bd. 4: Recht, Justiz und Polizei im SED-Staat. - 1995
  • Bd. 5: Deutschlandpolitik, innerdeutsche Beziehungen und internationale Rahmenbedingungen. - 1995 - (in drei Teilbänden)
  • Bd. 6: Rolle und Selbstverständnis der Kirchen in den verschiedenen Phasen der SED-Diktatur. - 1995 - (in zwei Teilbänden)
  • Bd. 7: Möglichkeiten und Formen abweichenden und widerständigen Verhaltens und oppositionellen Handelns, die friedliche Revolution im Herbst 1989, die Wiedervereinigung Deutschlands und Fortwirken von Strukturen und Mechanismen der Diktatur. - 1995 - (in 2 Teilbänden)
  • Bd. 8: Das Ministerium für Staatssicherheit, Seilschaften, Altkader, Regierungs- und Vereinigungskriminalität. - 1995
  • Bd. 9: Formen und Ziele der Auseinandersetzung mit den beiden Diktaturen in Deutschland. - 1995

Materialien der Enquete-Kommission "Überwindung der Folgen der SED-Diktatur im Prozeß der Deutschen Einheit" im Deutschen Bundestag : (13. Wahlperiode des Deutschen Bundestages) / Hrsg. vom Deutschen Bundestag. - Baden-Baden : Nomos-Verl.-Ges. ; Frankfurt am Main : Suhrkamp

  • Bd. 1: Die Enquete-Kommission "Überwindung der Folgen der SED-Diktatur im Prozeß der Deutschen Einheit" im Deutschen Bundestag. - 1999
  • Bd. 2: Strukturelle Leistungsfähigkeit des Rechtsstaats Bundesrepublik Deutschland bei der Überwindung der Folgen der SED-Diktatur im Prozeß der deutschen Einheit - 1999 (in 2 Teilbänden)
  • Bd. 3: Wirtschafts-, Sozial- und Umweltpolitik - 1999 (in 3 Teilbänden)
  • Bd. 4: Bildung, Wissenschaft, Kultur - 1999 (in 2 Teilbänden)
  • Bd. 5: Alltagsleben in der DDR und in den neuen Ländern. - 1999
  • Bd. 6: Gesamtdeutsche Formen der Erinnerung an die beiden deutschen Diktaturen und ihre Opfer. - 1999
  • Bd. 7: Herausforderungen an die künftige Aufarbeitung der SED-Diktatur. - 1999
  • Bd. 8: Das geteilte Deutschland im geteilten Europa - 1999 (in 3 Teilbänden)

Vademekum DDR-Forschung : ein Leitfaden zu Archiven, Forschungseinrichtungen, Bibliotheken, Einrichtungen der politischen Bildung, Vereinen, Museen und Gedenkstätten / Ulrich Mählert (Hrsg.). -2., überarb. und erw. Aufl. - Opladen: Leske + Budrich, 1999. - XVI, 396 S.

Wer war wer in der DDR? : ein biographisches Lexikon / Helmut Müller-Enbergs ... (Hg.). Unter Mitarb. von Olaf W. Reimann und Bernd-Rainer Barth. - Überab. und erw. Neuausg. - Berlin : Links, 2000. - 1037 S.

Das Wörterbuch der Staatssicherheit : Definitionen zur "politisch-operativen Arbeit" / hrsg. von Siegfried Suckut. - 2., durchges. Aufl. - Berlin : Links, 1996. - 469 S. - Wissenschaftliche Reihe des Bundesbeauftragten für die Unterlagen des Staatssicherheitsdienstes der Ehemaligen Deutschen Demokratischen Republik ; Bd. 5)

Der Zentrale Runde Tisch der DDR : Wortprotokoll und Dokumente / Uwe Thaysen (Hrsg.). - Wiesbaden: Westdt. Verl., 2000. - Getr. Zählung. - In 5 Bden.

2. Geschichte und Organisation des MfS

2.1 Gesamtdarstellungen

Aktenlage : die Bedeutung der Unterlagen des Staatssicherheitsdienstes für die Zeitgeschichtsforschung / Der Bundesbeauftragte für die Unterlagen des Staatssicherheitsdienstes der ehemaligen DDR; Klaus-Dietmar Henke; Roger Engelmann (Hrsg.)]. - Berlin: Links, 1995. - 244 S. - (Analysen und Dokumente ; 1)

Bergmann, Christian: Die Sprache der Stasi : ein Beitrag zur Sprachkritik / Christian Bergmann. - Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht, 1999. - 133 S.

Die DDR-Staatssicherheit : Schild und Schwert der Partei / Bundeszentrale für Politische Bildung. Jens Gieseke unter Mitarb. von Doris Hubert. - Bonn : Bundeszentrale für Politische Bildung, 2000. - 120 S. : zahlr. Ill., Kt.

Fricke, Karl Wilhelm: Die DDR-Staatssicherheit : Entwicklung, Strukturen, Aktionsfelder / Karl Wilhelm Fricke. - 3., aktualisierte u. erg. Aufl. - Köln : Verl. Wiss. u. Politik, 1989. - 263 S.

Fricke, Karl Wilhelm: DDR-Staatssicherheit : das Phänomen des Verrats ; die Zusammenarbeit zwischen MfS und KGB / Karl Wilhelm Fricke; Bernhard Marquardt. - Bochum: Univ.-Verl., 1995. - 193 S. - (Kritische Aufarbeitung der DDR und Osteuropas ; 4)

Fricke, Karl Wilhelm: MfS intern : Macht, Strukturen, Auflösung der DDR-Staatssicherheit ; Analyse und Dokumentation / Karl Wilhelm Fricke. - Köln: Verl. Wiss. und Politik, 1991. - 208 S.

Fricke, Karl Wilhelm: Die totale Überwachung : die Enthüllungen über Macht und Kompetenz der Stasi übertreffen alle Vorstellungen. In: Die politische Meinung 35 (1990) 252, S. 11-26.

Fricke, Karl Wilhelm: Der Wahrheit verpflichtet : Texte aus fünf Jahrzehnten zur Geschichte der DDR / Karl Wilhelm Fricke; Stiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur. - Berlin: Links, 2000. - 636 S. + CD

Gauck, Joachim: Die Stasi-Akten : das unheimliche Erbe der DDR / Joachim Gauck. - Reinbek bei Hamburg: Rowohlt, 1992. - 139 S.

Gieseke, Jens: Die DDR-Staatssicherheit : Schild und Schwert der Partei / Jens Gieseke unter Mitarb. von Doris Hubert; Bundeszentrale für politische Bildung. - Bonn, 2000. - 120 S. : zahlr. Ill. - (Deutsche Zeitbilder)

Gieseke, Jens: Mielke-Konzern : die Geschichte der Stasi 1945 - 1990 / Jens Gieseke. - Stuttgart ; München : Dt. Verl.-Anst., 2001. - 287 S.

Gieseke, Jens: Das Ministerium für Staatssicherheit 1950 bis 1989/90 : ein kurzer historischer Abriß / Jens Gieseke; Der Bundesbeauftragte für die Unterlagen des Staatssicherheitsdienstes der ehemaligen DDR. - Berlin, 1998. - 56 S. - (BF informiert ; 21)

Gill, David: Das Ministerium für Staatssicherheit : Anatomie des Mielke-Imperiums / David Gill ; Ulrich Schröter. - 1. Aufl. - Berlin : Rowohlt, 1991. - 526 S.

Mampel, Siegfried: Das Ministerium für Staatssicherheit der ehemaligen DDR als Ideologiepolizei : zur Bedeutung einer Heilslehre als Mittel zum Griff auf das Bewußtsein für das Totalitarismusmodell / Siegfried Mampel. - Berlin: Duncker & Humblot, 1996. - 388 S. - (Schriftenreihe der Gesellschaft für Deutschlandforschung ; 50)

Mitter, Armin: Untergang auf Raten : unbekannte Kapitel der DDR-Geschichte / Armin Mitter; Stefan Wolle. - München: Bertelsmann, 1993. - 575 S.

Schell, Manfred / Kalinka, Werner: Stasi und kein Ende : die Personen und Fakten. - Frankfurt am Main : Ullstein, 1991. - 420 S.

Staatspartei und Staatssicherheit : zum Verhältnis von SED und MfS / hrsg. von Siegfried Suckut und Walter Süß. - Berlin : Links, 1997. - 351 S. - (Wissenschaftliche Reihe des Bundesbeauftragten für die Unterlagen des Staatssicherheitsdienstes der Ehemaligen Deutschen Demokratischen Republik ; Bd. 8)

Stasi intern : Macht und Banalität / Bürgerkomitee Leipzig. - 3. Aufl. -Leipzig: Forum-Verl., 1998. - 375 S. : Ill.

Suckut, Siegfried: Das Ministerium für Staatssicherheit in der DDR-Geschichte. In: Zehn Jahre deutsche Einheit : eine Bilanz / Wolfgang Thierse ... (Hrsg.). - Opladen: Leske + Budrich, 2000. - S. 125-137.

Süß, Walter: Das Verhältnis von SED und Staatssicherheit : eine Skizze seiner Entwicklung / Walter Süß; Der Bundesbeauftragte für die Unterlagen des Staatssicherheitsdienstes der ehemaligen DDR. - Berlin, 1997. - 36 S. - (BF informiert ; 17)

Vollnhals, Clemens: Das Ministerium für Staatssicherheit : ein Instrument totalitärer Herrschaftsausübung / Clemens Vollnhals; Der Bundesbeauftragte für die Unterlagen des Staatssicherheitsdienstes der ehemaligen DDR. - Berlin, 1995. - 24 S.

2.2 Vorgeschichte des MfS

Foitzik, Jan: Der sowjetische Terrorapparat in Deutschland : Wirkung und Wirklichkeit / Jan Foitzik; Berliner Landesbeauftragter für die Unterlagen des Staatssicherheitsdienstes der ehemaligen DDR. - Berlin, 1998. - S. 4-28 - (Schriftenreihe des Berliner Landesbeauftragten ... ; 7)

Kubina, Michael: Ifo-Dienste und andere parteiinterne "Vorläufer" des MfS. In: Deutschland-Archiv 31(1998)6, S. 994-1006

Naimark, Norman M.: Die Russen in Deutschland : die sowjetische Besatzungszone 1945 bis 1949 / Norman M. Naimark. - Berlin: Propyläen-Verl., 1997. - 719 S.

Wegmann, Bodo: Entstehung und Vorläufer des Staatssicherheitsdienstes der DDR : strukturanalytische Aspekte / Bodo Wegmann; Forscher- und Diskussionskreis DDR-Geschichte. - Berlin, 1997. - 66 S. : graph. Darst. - (Hefte zur DDR-Geschichte ; 46)
2.3 Apparat, Arbeitsweise und Inoffizielle Mitarbeiter

Anatomie der Staatssicherheit : Geschichte, Struktur und Methoden ; MfS-Handbuch / (Der Bundesbeauftragte für die Unterlagen des Staatssicherheitsdienstes der Ehemaligen Deutschen Demokratischen Republik, Abteilung Bildung und Forschung). Hrsg. von Siegfried Suckut .... - Bonn : Der Bundesbeauftragte für die Unterlagen des Staatssicherheitsdienstes der Ehem. Dt. Demokratischen Republik, Abt. Bildung und Forschung

  • Teil 2,3: Buthmann, Reinhard: Die Objektdienststellen des MfS. - 1999. - 25 S.
  • Teil 3,4: Knabe, Hubertus: Die Rechtsstelle des MfS. - 1999. - 23 S.
  • Teil 3,6: Die Juristische Hochschule des MfS. - 1995. - 42 S.
  • Teil 3,7: Labrenz-Weiß, Hanna: Die Hauptabteilung II: Spionageabwehr. - 1998. - 79 S.
  • Teil 3,10: Haendcke-Hoppe-Arndt, Maria: Die Hauptabteilung XVIII: Volkswirtschaft. - 1997. - 130 S.
  • Teil 3,16: Wunschik, Tobias: Die Hauptabteilung XXII: "Terrorabwehr". - 1995. - 56 S.
  • Teil 3,17: Eisenfeld, Bernd: Die Zentrale Koordinierungsgruppe Bekämpfung von Flucht und Übersiedlung. - 1995. - 52 S.
  • Teil 3,20: Schumann, Silke: Die Parteiorganisation der SED im MfS. - 1998. - 89 S.
  • Teil 4,1: Gieseke, Jens: Die hauptamtlichen Mitarbeiter des Ministeriums für Staatssicherheit. - 1995. 107 S.
  • Teil 4,5: Wer war wer im Ministerium für Staatssicherheit. - 1998. - 84 S.
  • Teil 5,1: Wiedmann, Roland: Die Organisationsstruktur des MfS 1989. - 1995. - 403 S.

Bearbeiten - Zersetzen - Liquidieren : Methoden und Arbeitsweise des MfS ; öffentliche Veranstaltung am 28. Januar 1993. In: Aus der Veranstaltungsreihe des Bundesbeauftragten / Der Bundesbeauftragte für die Unterlagen des Staatssicherheitsdienstes der ehemaligen DDR. - Berlin, 1993. - S. 7-39.

Dokumentation zum Staatssicherheitsdienst der ehemaligen DDR (in 6 Teilen) : (November 1989 bis Oktober 1990) / Gesamtdeutsches Institut / Bundesanstalt für Gesamtdeutsche Aufgaben; Peter Eisenfeld (Bearb.). - Berlin, 1990

  1. MfS bis zur Bildung des Amtes für Nationale Sicherheit (AfNS) und letzte offizielle Rede des ehemaligen Ministers des MfS Erich Mielke. - 115 S. : Ill.
  2. Enthüllungen von Stasi-Vernetzungen und Stasi im Untergrund. - 92 S. : Ill.
  3. Was geschieht mit den ehemaligen Mitarbeitern des MfS sowie mit den Stasi-Akten und anderen Geheimdokumenten?. - 91 S. : Ill.
  4. Strukturen des MfS, Liste der Generalität des MfS, ausgewählte Interviews und Selbstbekenntnisse. - 73 S. : Ill.
  5. Ausgewählte Berichte, Untersuchungsergebnisse, Offene Briefe und Aufrufe, Stasi-Presseerzeugnisse und - orden. - 77 S. : Ill.
  6. Ausgewählte Stasi-Dokumente und rechtliche Bestimmungen. - 92 S.

Dokumentation zum Staatssicherheitsdienst der ehemaligen DDR (in 6 Teilen) Fortsetzung 1. November 1990 - 31. Oktober 1991 / Gesamtdeutsches Institut / Bundesanstalt für Gesamtdeutsche Aufgaben; Peter Eisenfeld (Bearb.). - Berlin, 1991.

  1. Enthüllungen von ehemaligen Stasi-Objekten, -Machenschaften und -Vernetzung. - 113 S. : Ill.
  2. Stasi im Untergrund. - 126 S. : Ill.
  3. Spionage. - 123 S. : Ill.
  4. Der Fall Schalck-Golodkowski. - 113 S. : Ill.
  5. Was geschieht mit den ehemaligen Mitarbeitern und Akten des MfS? Chronik. - 113 S. : Ill.
  6. Strukturen und Dokumente des MfS, ausgewählte Berichte und Interviews. - 103 S. : Ill.

Fricke, Karl Wilhelm: "Konzentrierte Schläge" : Staatssicherheitsaktionen und politische Prozesse in der DDR 1953 - 1956 / Karl Wilhelm Fricke; Roger Engelmann; Der Bundesbeauftragte für die Unterlagen des Staatssicherheitsdienstes der ehemaligen DDR. - Berlin: Links, 1998. - 359 S. - (Analysen und Dokumente ; 11)

Fuchs, Jürgen: Unter Nutzung der Angst : die "leise Form" des Terrors - Zersetzungsmaßnahmen des MfS / Jürgen Fuchs; Der Bundesbeauftragte für die Unterlagen des Staatssicherheitsdienstes der ehemaligen DDR. - Berlin, 1994. - 40 S. - (BF informiert ; 1994,2)

Geiger, Hansjörg: Die Inoffiziellen Mitarbeiter : Stand der gegenwärtigen Erkenntnisse (redigierte Abschrift des Vortrages vom 25. März 1993 in Berlin) / Hansjörg Geiger; Der Bundesbeauftragte für die Unterlagen des Staatssicherheitsdienstes der ehemaligen DDR. - Berlin, 1993. - 49 S.

Gieseke, Jens: Doktoren der Tschekistik : die Promovenden der Juristischen Hochschule des MfS. In: Humanistischer Sozialismus? : Der Umgang der SED mit der Bevölkerung, dargestellt an ausgewählten Gruppen / Lothar Mertens ; Dieter Voigt (Hrsg.). - Münster: Lit-Verl., 1995. - S. 51-80.

Gieseke, Jens: Die hauptamtlichen Mitarbeiter der Staatssicherheit : Personalstruktur und Lebenswelt 1950 - 1989/90 / Jens Gieseke. - 1. Aufl. - Berlin : Links, 2000. - 615 S. (Analysen und Dokumente ; Bd. 20)

Gregor Gysi und das MfS : die Berichte der IM Notar, IM Gregor, IM Sputnik an das MfS (Tonbandprotokolle) über Robert Havemann, Rudolf Bahro, Bettina Wegner, Katja Havemann, Bärbel Bohley, Ulrike Poppe unter "Mitarbeit" von MfS-Major Günter Lohr (Lohse) 1978 - 1989 / Andreas W. Mytze (Hrsg.). - London, 1995. - 50 S. - (Europäische Ideen ; Sonderh.)

Inoffizielle Mitarbeiter des Ministeriums für Staatssicherheit / hrsg. von Helmut Müller-Enbergs. - Berlin : Links

  • Teil 1: Richtlinien und Durchführungsbestimmungen. - 1. Aufl. - 1996. - 544 S. - (Wissenschaftliche Reihe des Bundesbeauftragten für die Unterlagen des Staatssicherheitsdienstes der Ehemaligen Deutschen Demokratischen Republik ; Bd. 3)
  • Teil 2: Anleitungen für die Arbeit mit Agenten, Kundschaftern und Spionen in der Bundesrepublik Deutschland. - 1998. - 1118 S. - (Analysen und Dokumente ; Bd. 10)

Müller-Enbergs, Helmut: IM-Statistik 1985 - 1989 / Helmut Müller-Enbergs; Der Bundesbeauftragte für die Unterlagen des Staatssicherheitsdienstes der ehemaligen DDR. - Berlin, 1993. - 64 S. - (BF informiert ; 1993,3)

Opfer und Täter im SED-Staat / hrsg. von Lothar Mertens und Dieter Voigt. - Berlin: Duncker & Humblot, 1998. - 268 S. - (Schriftenreihe der Gesellschaft für Deutschlandforschung ; 58)

Przybylski, Peter: Tatort Politbüro : Honecker, Mittag und Schalck-Golodkowski / Peter Przybylski. - Berlin: Rowohlt, 1992. - 414 S.

Uschner, Manfred: Die zweite Etage : Funktionsweise eines Machtapparates / Manfred Uschner. - Berlin: Dietz, 1993. - 158 S. : graph. Darst.
2.4. Zusammenbruch und Auflösung

Fricke, Karl Wilhelm: Entmachtung und Erblast des MfS. In: Deutschland Archiv 23 (1990) 12, S. 1881-1890.

Hertle, Hans-Hermann: "Es gab keinen Befehl zur Öffnung der Grenze!" : Über die Rolle des Ministeriums für Staatssicherheit beim Mauerfall ; Gespräch mit Gerhard Niebling, Generalmajor a. D., Leiter der Zentralen Koordinierungsgruppe des MfS. In: Deutschland-Archiv 32 (1999) 5, S. 744-749.

Ich liebe euch doch alle! : Befehle und Lageberichte des MfS ; Januar - November 1989 / Armin Mitter; Stefan Wolle (Hrsg.). - 3. Aufl. - Berlin: Basisdruck-Verl., 1990. - 251 S.

Die Gruppe der 20 : gesellschaftlicher Aufbruch und politische Opposition in Dresden 1989/90 / Michael Richter; Erich Sobeslavsky. - Köln (u.a.): Böhlau, 1999. - 554 S. - (Schriften des Hannah-Arendt-Instituts für Totalitarismusforschung ; 12)

Richter, Michael: Die Staatssicherheit im letzten Jahr der DDR / Michael Richter. - Weimar ; Köln ; Wien : Böhlau, 1996. - 336 S. - (Schriften des Hannah-Arendt-Instituts für Totalitarismusforschung ; Bd. 4)

Schulz, Siegfried: Erlebnisbericht zu den Vorgängen am 15.1. 1990, am Ministerium für Staatssicherheit - Eingang Normannenstraße : zum 15. Januar 1990. In: Horch und Guck 4 (1995) 14, S. 53-55.

Stein, Eberhard: Agonie und Auflösung des MfS : Streiflichter aus einem Thüringer Bezirk / Eberhard Stein; Der Landesbeauftragte des Freistaates Thüringen für die Unterlagen des Staatssicherheitsdienstes der ehemaligen DDR. - Erfurt, 1995. - 40 S. - (Der Landesbeauftragte des Freistaates Thüringen informiert. Reihe C : Monographien)

Süß, Walter: Entmachtung und Verfall der Staatssicherheit : ein Kapitel aus dem Spätherbst 1989 / Walter Süß; Der Bundesbeauftragte für die Unterlagen des Staatssicherheitsdienstes der ehemaligen DDR. - Berlin, 1994. - 75 S. - (BF informiert ; 1994,5)

Süß, Walter: Staatssicherheit am Ende : warum es den Mächtigen nicht gelang, 1989 eine Revolution zu verhindern / Walter Süß. - 1. Aufl. - Berlin : Links, 1999. - 815 S. - (Analysen und Dokumente ; Bd. 15)

Süß, Walter: Der Staatssicherheitsdienst im Herbst 1989. In: Diktaturen in Europa im 20. Jahrhundert - der Fall DDR / hrsg. von Heiner Timmermann. - Berlin: Duncker & Humblot, 1996. - S. 313-324.

Ursachen und Verlauf der deutschen Revolution 1989 / Gesellschaft für Deutschlandforschung; Konrad Löw (Hrsg.). - 2., unveränd. Aufl. - Berlin: Duncker & Humblot, 1993. - 188 S. - (Schriftenreihe der Gesellschaft für Deutschlandforschung ; 33)

Wagner, Matthias: Aktenvernichtungen in der Zeit der "Wende". In: Deutschland-Archiv 33 (2000) 4, S. 608-619.

Wagner, Matthias: Das Stasi-Syndrom : über den Umgang mit den Akten des MfS in den 90er Jahren / Matthias Wagner. - Berlin: Ed. Ost (u.a.), 2001. - 259 S.

Wolle, Stefan: Im Kleinhirn der Krake : der Beginn der Stasi-Auflösung in Berlin 1990. In: Rückblicke auf die DDR : Festschrift für Ilse Spittmann-Rühle / hrsg. von Gisela Helwig. - Köln: Verl. Wiss. und Politik, 1995. S. 61-66.

Wolle, Stefan: Zur Auflösung des Ministeriums für Staatssicherheit. In: Bilanz der zweiten deutschen Diktatur / Peter Eisenmann ; Gerhard Hirscher (Hrsg.). - München: Hase & Koehler, 1993. - S. 103-112.

3. Spezielle Untersuchungsfelder

3.1 Westarbeit

Amos, Heike: Die Westpolitik der SED 1948/49 - 1961 : "Arbeit nach Westdeutschland" durch die Nationale Front, das Ministerium für Auswärtige Angelegenheiten und das Ministerium für Staatssicherheit / Heike Amos. - Berlin: Akad.-Verl., 1999. - 400 S.

Auerbach, Thomas: Einsatzkommandos an der unsichtbaren Front : Terror- und Sabotagevorbereitungen des MfS gegen die Bundesrepublik Deutschland / Thomas Auerbach; Ehrhart Neubert (Vorw.). - Der Bundesbeauftragte für die Unterlagen des Staatssicherheitsdienstes der ehemaligen DDR. - Berlin: Links, 1999. - 192 S. - (Analysen und Dokumente ; 17)

Buschfort, Wolfgang: Parteien im Kalten Krieg : die Ostbüros von SPD, CDU und FDP / Wolfgang Buschfort; Der Bundesbeauftragte für die Unterlagen des Staatssicherheitsdienstes der ehemaligen DDR. - Berlin: Links, 2000. - 260 S. - (Analysen und Dokumente ; 19)

Fricke, Karl Wilhelm: Die DDR-Staatssicherheit und Konrad Adenauer : (Referat und Diskussion). In: Das Adenauer-Bild in der DDR / hrsg. von Hans Günter Hockerts. - Bonn: Bouvier, 1996. - S. 29-71. (Rhöndorfer Gespräche; 15

Großmann, Werner: Bonn im Blick : die DDR-Aufklärung aus der Sicht ihres letzten Chefs / Werner Großmann. - Berlin: Das Neue Berlin Verl.-Ges., 2001. - 319 S.

Knabe, Hubertus: Der diskrete Charme der DDR : Stasi und Westmedien / Hubertus Knabe. - Berlin : Propyläen, 2001. - 504 S.

Knabe, Hubertus: Die unterwanderte Republik : Stasi im Westen / Hubertus Knabe. - Berlin : Propyläen, 1999. - 590 S.

Knabe, Hubertus: West-Arbeit des MfS : das Zusammenspiel von "Aufklärung" und "Abwehr" / Hubertus Knabe. Unter Mitarb. von Bernd Eisenfeld .... - 1. Aufl. - Berlin : Links, 1999. - 598 S. -(Analysen und Dokumente ; Bd. 18)

Kühn, Detlef: Das Gesamtdeutsche Institut im Visier der Staatssicherheit / Detlef Kühn; Berliner Landesbeauftragter für die Unterlagen des Staatssicherheitsdienstes der ehemaligen DDR. - Berlin, 2001. - 80 S. - (Schriftenreihe des Berliner Landesbeauftragten für die Unterlagen des Staatssicherheitsdienstes der ehemaligen DDR ; 13)

Lampe, Joachim: Juristische Aufarbeitung der Westspionage des MfS : eine vorläufige Bilanz ; Festvortrag gehalten am 18. Juni 1999 in der Akademie für politische Bildung in Tutzing / Joachim Lampe; Der Bundesbeauftragte für die Unterlagen des Staatssicherheitsdienstes der ehemaligen DDR. - Berlin, 1999. - 35 S. - (BF informiert ; 24)

Richter, Michael: "Operationsgebiet" West : die gesamte Arbeit der "Hauptverwaltung Aufklärung" der Stasi fügte sich in das Ziel der SED, die Bundesrepublik zu destabilisieren. In: Die politische Meinung 38 (1993) 286, S. 35-40.

Schlomann, Friedrich-Wilhelm: Die Maulwürfe : noch sind sie unter uns, die Helfer der Stasi im Westen / Friedrich-Wilhelm Schlomann. - München: Universitas-Verl., 1993. - 349 S.

Siebenmorgen, Peter: "Staatssicherheit" der DDR : der Westen im Fadenkreuz der Stasi / Peter Siebenmorgen. - Bonn: Bouvier, 1993. - X, 402 S. - (Bouvier Forum ; 9)

Wunschik, Tobias: Das Ministerium für Staatssicherheit und der Terrorismus in Deutschland. In: Diktaturen in Europa im 20. Jahrhundert - der Fall DDR / hrsg. von Heiner Timmermann. - Berlin: Duncker & Humblot, 1996. - S. 289-302.
3.2 Politische Justiz

Dokumentation zur politischen Justiz in der ehemaligen DDR und Aufarbeitung ihrer Vergangenheit (in 6 Teilen) : Pressespiegel November 1989 bis Mai 1991 / Gesamtdeutsches Institut / Bundesanstalt für gesamtdeutsche Aufgaben; Peter Eisenfeld (Bearb.). - Berlin, 1991

  1. Verbrechen und Unrechtstaten des SED-Regimes. - 111 S. : Ill.
  2. DDR-Juristen vor und nach dem Einigungsvertrag, Rehabilitierung und Entschädigen der Opfer des SED-Regimes. - 103 S. : Ill.
  3. Strafrechtliche Aufarbeitung der Vergangenheit - Strafverfolgung hoher Partei- und Staatsfunktionäre. - 118 S. : Ill.
  4. Justiz und Stasi, strafrechtliche Verfolgung von Stasi-Funktionären, der Fall Schalck-Golodkowski. - 120 S. : Ill.
  5. Justizpolitische, rechtswissenschaftliche und politisch-moralische Aufarbeitung der Vergangenheit, Chronik. - 96 S. : Ill.
  6. Berichte, Dokumente und gesetzliche Bestimmungen. - 114 S.

Erler, Peter: "Lager X", das geheime Haftarbeitslager des MfS in Berlin-Hohenschönhausen (1952 - 1972) : Fakten, Dokumente, Personen / Peter Erler. - Berlin, 1997. - 115 S. : Ill., graph. Darst. - (Arbeitspapiere des Forschungsverbundes SED-Staat ; 1997,25)

Im Namen des Volkes? : über die Justiz im Staat der SED ; Dokumentation zur Ausstellung des Bundesministeriums der Justiz in Berlin, Braunschweig, Magdeburg und Karlsruhe ; 1994/1995 / (Hrsg. Bundesministerium der Justiz). - Bonn : Bundesministerium der Justiz, 1995. - 96 S. : Ill.

Justiz im Dienste der Parteiherrschaft : Rechtspraxis und Staatssicherheit in der DDR / Roger Engelmann; Clemens Vollnhals (Hrsg.). - 2., durchges. Aufl. - Berlin: Links, 2000. - 574 S. - (Analysen und Dokumente ; 16)

Justiz im Zwielicht : ihre Rolle in Diktaturen und die Antwort des Rechtsstaates / Jürgen Weber; Michael Piazolo (Hrsg.). - München: Olzog, 1998. - 358 S. - (Akademiebeiträge zur politischen Bildung ; 32)

Raschka, Johannes: Justizpolitik im SED-Staat : Anpassung und Wandel des Strafrechts während der Amtszeit Honeckers / Johannes Raschka. - Köln (u.a.): Böhlau, 2000. - 375 S. : graph. Darst. - (Schriften des Hannah-Arendt-Instituts für Totalitarismusforschung ; 13) Zugl.: Dresden, Techn. Univ., Diss.

Rottleuthner, Hubert: Steuerung der Justiz in der DDR : Einflußnahme der Politik auf Richter, Staatsanwälte und Rechtsanwälte / Hubert Rottleuthner; Andrea Baer (Mitarb.). - Köln: Bundesanzeiger-Verl.-Ges., 1994. - 656 S. - (Rechtstatsachenforschung)

Die Steuerung der Justiz im SED-Staat : Fortbildungsveranstaltung am 15. April 1994 in Magdeburg / Gedenkstätte für die Opfer Politischer Gewalt in Sachsen-Anhalt 1945-1989 ; Landesbüro Sachsen-Anhalt der Friedrich-Ebert-Stiftung ; Bildungszentrum Wendgräben der Konrad-Adenauer-Stiftung ; Berliner Landesbeauftragter zur Aufarbeitung der Unterlagen des Staatssicherheitsdienstes der ehemaligen DDR. - Bonn : Friedrich-Ebert-Stiftung, 1994. - 114 S.

Werkentin, Falco: Politische Strafjustiz in der Ära Ulbricht : vom bekennenden Terror zur verdeckten Repression / Falco Werkentin. - 2., überarb. Aufl. - Berlin: Links, 1997. - 404 S. : graph. Darst. - (Forschungen zur DDR-Gesellschaft)
3.3 Opposition und Verfolgung

Einsichten : Diktatur und Widerstand in der DDR / Stiftung Haus der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland. - Leipzig: Reclam-Verl., 2001. - 231 S. : zahlr. Ill.

Engert, Jürgen: Ein Held sein im Stasi-Staat : Was war Widerstand in der DDR? In: Das Erbe der Diktatur / hrsg. von Walter Bajohr. - Bonn: Bouvier, 1992. - S. 45-53.

Eppelmann, Rainer: Eine Sache kann sich nur ändern, wenn ich drinbleibe. In: Mit Pflugscharen gegen Schwerter : Erfahrungen in der Evangelischen Kirche in der DDR 1949 - 1990 ; Protokolle / hrsg. von Manfred Richter und Elsbeth Zylla. - Bremen: Ed. Temmen, 1991. - S. 131-141.

Finn, Gerhard: Mauern, Gitter, Stacheldraht : Beispiele politischer Verfolgung in der Sowjetischen Besatzungszone und in der DDR / Gerhard Finn. - Bad Münstereifel: Westkreuz-Verl., 1996. - 104 S. : zahlr. Ill. - Begleitbroschüre für die gleichnamige Wanderausstellung

Fricke, Karl Wilhelm: Akten-Einsicht : Rekonstruktion einer politischen Verfolgung / Karl Wilhelm Fricke; Der Bundesbeauftragte für die Unterlagen des Staatssicherheitsdienstes der ehemaligen DDR; Joachim Gauck (Vorw.). - 4., durchges. und aktualisierte Aufl. - Berlin: Links, 1997. - 263 S. - (Analysen und Dokumente ; 2)

Fricke, Karl Wilhelm: "Kampf dem Klassenfeind" : politische Verfolgung in der SBZ. In: Studien zur Geschichte der SBZ/DDR / hrsg. von Alexander Fischer. - Berlin: Duncker & Humblot, 1993. - S. 179-193.

Für Freiheit und Demokratie : 40 Jahre Widerstand in der SBZ/DDR / Bernd Eisenfeld ; Rainer Eppelmann ; Karl Wilhelm Fricke. - Sankt Augustin : Konrad-Adenauer-Stiftung, 1999. - 63 S.

"Gefährliche politische Gegner" : Widerstand und Verfolgung in der sowjetischen Zone/DDR / Brigitte Kaff (Hrsg.). - Düsseldorf: Droste, 1995. - 262 S. : Ill., graph. Darst.

Hagemann, Frank: Der Untersuchungsausschuß Freiheitlicher Juristen 1949 - 1969 / Frank Hagemann. - Frankfurt/M. (u.a.): Lang, 1994. - 249 S. - (Rechtshistorische Reihe ; 125) Zugl.: Kiel, Univ., Diss., 1994

Hagen, Manfred: DDR - Juni '53 : die erste Volkserhebung im Stalinismus / Manfred Hagen. - Stuttgart: Steiner, 1992. - 248 S. : Ill.

Jäger, Wolfgang: Die Allianz für Deutschland : CDU, Demokratischer Aufbruch und Deutsche Soziale Union 1989/90 / Wolfgang Jäger; Michael Walter. - Köln (u.a.): Böhlau, 1998. - 227 S.

Jander, Martin: Vorläufige Chronologie Verfolgung, Opposition, Dissidenz und Verweigerung in der DDR 1945 - 1990 / Martin Jander. - Berlin, 1997. - 288 S. -(Arbeitspapiere des Forschungsverbundes SED-Staat ; 1997,23)

Kaff, Brigitte: Verfolgung Christlicher Demokraten in der SBZ/DDR. In: Verfolgung und Lebensgeschichte : Diktaturerfahrungen unter nationalsozialistischer und stalinistischer Herrschaft in Deutschland. - Berlin: Spitz, 1997. - S. 233-243.

Knabe, Hubertus: Politische Opposition in der DDR : Ursprünge, Programmatik, Perspektiven. In: Aus Politik und Zeitgeschichte (1990)1-2, S. 21-32.

Krönig, Waldemar: Anpassung, Widerstand, Verfolgung : Hochschule und Studenten in der SBZ und DDR 1945 - 1961 / Waldemar Krönig; Klaus-Dieter Müller. - Köln: Verl. Wiss. und Politik, 1994. - 565 S.

Lengsfeld, Vera: Erfolge und Enttäuschungen : Die Bürgerbewegung der DDR bezwang die Stasi, trotzdem wurde sie nicht mehrheitsfähig. In: Die politische Meinung 42 (1997) 335, S. 33-35.

Lexikon Opposition und Widerstand in der SED-Diktatur / hrsg. von Hans-Joachim Veen, Bernd Eisenfeld, Hans Michael Kloth, Hubertus Knabe, Peter Maser, Ehrhart Neubert und Manfred Wilke. - Berlin: Propyläen-Verl., 2000. - 455 S. : Ill.

Opposition in der DDR von den 70er Jahren bis zum Zusammenbruch der SED-Herrschaft / hrsg. von Eberhard Kuhrt in Verbindung mit Hannsjörg Buck und Gunter Holzweißig im Auftr. des Bundesministeriums des Innern. - Opladen: Leske + Budrich, 1999. - 845 S. - (Am Ende des realen Sozialismus ; 3)

Politisch motivierte Verfolgung: Opfer von SED-Unrecht / hrsg. von Ulrich Baumann und Helmut Kury. - Freiburg: Ed. iuscrim, 1998. - 553 S.

Pollack, Detlef: Politischer Protest : politisch alternative Gruppen in der DDR / Detlef Pollack. - Opladen: Leske + Budrich, 2000. - 282 S.

Raschka, Johannes: Einschüchterung, Ausgrenzung, Verfolgung : zur politischen Repression in der Amtszeit Honeckers / Johannes Raschka. - Hannah- Arendt-Institut für Totalitarismusforschung. - Dresden, 1998. - 104 S. : graph. Darst. - (Berichte und Studien ; 14)

Raschka, Johannes: Zwischen Überwachung und Repression - Politische Verfolgung in der DDR 1971 bis 1989 / Johannes Raschka; hrsg. von Eberhard Kuhrt... im Auftr. des Bundesministerium des Innern. - Opladen: Leske + Budrich, 2001. - 387 S. : Ill. - (Am Ende des realen Sozialismus ; 5)

Revolution und Transformation in der DDR 1989/90 / hrsg. von Günther Heydemann, Gunther Mai und Werner Müller. - Berlin: Duncker & Humblot, 1999. - 706 S. - (Schriftenreihe der Gesellschaft für Deutschlandforschung ; 73)

Richter, Michael: Die Ost-CDU 1948 - 1952 : zwischen Widerstand und Gleichschaltung / Michael Richter. - 2., korrigierte Aufl. - Düsseldorf: Droste, 1991. - 488 S. - (Forschungen und Quellen zur Zeitgeschichte ; 19)

Suckut, Siegfried: Ost-CDU und LDPD aus der internen Sicht von SED und MfS. In: "Bürgerliche" Parteien in der SBZ/DDR : zur Geschichte von CDU, LDP(D), DBD und NDPD 1945 bis 1953 / hrsg. von Jürgen Frölich. - Köln: Verl. Wiss. und Politik, 1994. - S. 103-120.

Unrecht überwinden : SED-Diktatur und Widerstand / Gerhard Finn ; Frank Hagemann ; Peter Maser. - Sankt Augustin : Konrad-Adenauer-Stiftung, 1996. - 80 S. - (Aktuelle Fragen der Politik ; 38)

Verfolgt und entrechtet : Die Ausschaltung Christlicher Demokraten unter sowjetischer Besatzung und SED-Herrschaft 1945-1961 ; eine biographische Dokumentation / Hrsg. von Günter Buchstab. Bearb. von Brigitte Kaff und Franz-Josef Kos. - Düsseldorf : Droste, 1998. - 561 S.

Wengst, Udo: Der Aufstand am 17. Juni 1953 in der DDR : aus den Stimmungsberichten der Kreis- und Bezirksverbände der Ost-CDU im Juni und Juli 1953. In: Vierteljahrshefte für Zeitgeschichte 41 (1993) 2, S. 277-321.

Zeh, Klaus: Die CDU im Osten : Welche Rolle spielte die Union in der SED-Diktatur? ; Eine Antwort aus Thüringen. In: Die politische Meinung 40 (1995) 311, S. 64-71.

Zwischen Verweigerung und Opposition : politischer Protest in der DDR 1970 - 1989 / Detlef Pollack, Dieter Rink (Hg.). - Frankfurt (u.a.): Campus-Verl., 1997. - 366 S.
3.4 Staatssicherheit und Kirche

Besier, Gerhard: Der SED-Staat und die Kirche : der Weg in die Anpassung / Gerhard Besier. - München: Bertelsmann, 1993. - 926 S.

Besier, Gerhard: Der SED-Staat und die Kirche 1969 - 1990 : die Vision vom "Dritten Weg" / Gerhard Besier. - Berlin (u.a.): Propyläen-Verl., 1995. - 949 S.

Besier, Gerhard: Der SED-Staat und die Kirche 1983 - 1991 : Höhenflug und Absturz / Gerhard Besier. - Berlin (u.a.): Propyläen-Verl., 1995. - 976 S. : Ill.

Henkys, Reinhard: Kirchenpolitik von SED und MfS : Tagung der Gauck-Behörde zum Stand der Forschung und der Aufarbeitung. In: Deutschland Archiv 28 (1995) 4, S. 417-420.

Die Kirchenpolitik von SED und Staatssicherheit / Der Bundesbeauftragte für die Unterlagen des Staatssicherheitsdienstes der ehemaligen DDR; Clemens Vollnhals (Hrsg.). - Berlin: Links, 1996. - 464 S. - (Analysen und Dokumente ; 7)

Müller-Enbergs, Helmut: Das Fanal : das Opfer des Pfarrers Brüsewitz aus Rippicha und die evangelische Kirche / Helmut Müller-Enbergs; Wolfgang Stock; Marco Wiesner. - Münster: Aschendorff, 1999. - 367 S. : Ill.

Offenberg, Ulrike: "Seid vorsichtig gegen die Machthaber" : die jüdischen Gemeinden in der SBZ und der DDR 1945 - 1990 / Ulrike Offenberg. - Berlin: Aufbau-Verl., 1998. - 334 S. : Ill.

"Pfarrer, Christen und Katholiken" : das Ministerium für Staatssicherheit der ehemaligen DDR und die Kirchen / Gerhard Besier; Stephan Wolf (Hrsg.). - 2., durchges. und um weitere Dokumente verm. Aufl. - Neukirchen-Vluyn: Neukirchener Verl., 1992. - 959 S. - (Historisch-theologische Studien zum 19. und 20. Jahrhundert ; 1 : Quellen)

Schäfer, Bernd: Staat und katholische Kirche in der DDR / Bernd Schäfer; Hannah-Arendt-Institut für Totalitarismusforschung. - 2., durchges. Aufl. Weimar (u.a.): Böhlau, 1999. - 501 S. - (Schriften des Hannah-Arendt-Instituts für Totalitarismusforschung ; 8) Zugl.: Halle, Univ., Diss., 1997

Schalück, Andreas: Eine Agentur der Kirchen im Staatsapparat? : Otto Nuschke und die Hauptabteilung "Verbindung zu den Kirchen" 1949 - 1953 / Andreas Schalück. - Berlin: Akad.-Verl., 1999. - 343 S. - (Studien des Forschungsverbundes SED-Staat an der Freien Universität Berlin)

Vollnhals, Clemens: Die kirchenpolitische Abteilung des Ministeriums für Staatssicherheit / Clemens Vollnhals; Der Bundesbeauftragte für die Unterlagen des Staatssicherheitsdienstes der ehemaligen DDR. - Berlin, 1997. - 43 S. - (BF informiert ; 16)

Zur Freiheit berufen : die Kirche in der DDR als Schutzraum der Opposition 1981 - 1989 / Jürgen Israel (Hrsg.). - Berlin: Aufbau-Taschenbuch-Verl., 1991. - 290 S. - (AtV : Texte zur Zeit ; 33) _3.5 Staatssicherheit und Kultur/Wissenschaft_

Arnold, Heinz Ludwig: Literatur und Staatssicherheit. In: Schriftsteller vor Gericht : verfolgte Literatur in vier Jahrhunderten / hrsg. von Jörg-Dieter Kogel. - Frankfurt/Main: Suhrkamp, 1996. - S. 293-306.

Braun, Matthias: Vorbeugende Bearbeitung : das MfS an den Hochschulen der DDR. In: Deutschland Archiv 30 (1997) 6, S. 912-923.

DDR-Wissenschaft im Zwiespalt zwischen Forschung und Staatssicherheit / Dieter Voigt; Lothar Mertens (Hrsg.). - Berlin: Dunkcker & Humblot, 1995. - 186 S. : graph. Darst. - (Schriftenreihe der Gesellschaft für Deutschlandforschung ; 45)

Eckert, Rainer: Wissenschaftler als Täter - Wissenschaftler als Opfer : die DDR-Intelligenz zwischen wissenschaftlichem Ethos und geheimdienstlicher Verstrickung. In: Opfer und Täter im SED-Staat / hrsg. von Lothar Mertens und Dieter Voigt. - Berlin: Duncker & Humblot, 1998. - S. 199-208.

Feinderklärung : Literatur und Staatssicherheitsdienst. - München: Ed. Text und Kritik, 1993. - 117 S. - (Text und Kritik ; 120)

Fragebogen: Zensur : zur Literatur vor und nach dem Ende der DDR / Richard Zipser (Hrsg.). - Leipzig: Reclam, 1995. - 341 S.

Franz Fühmann : eine Biographie in Bildern, Dokumenten und Briefen / Barbara Heinze Hrsg.; Sigrid Damm (Vorw.). - Rostock: Hinstorff, 1998. - 400 S. : Ill.

Fricke, Karl Wilhelm: Das MfS und die Schriftsteller. In: Deutschland Archiv 25 (1992) 11, S. 1130-1139.

Jäger, Manfred: Kultur und Politik in der DDR : 1945 - 1990 / Manfred Jäger. - Köln: Ed. Deutschland Archiv im Verl. Wiss. und Politik, 1994. - 285 S.

Literatur in der Diktatur : Schreiben im Nationalsozialismus und DDR-Sozialismus / Günther Rüther (Hrsg.). - Paderborn: Schöningh (u.a.), 1997. - 508 S.

Lohneis, Hans: "DDR-Wissenschaft im Zwiespalt zwischen Forschung und Staatssicherheit". In: Deutschland Archiv 27 (1994) 7, S. 747-750.

Mehlig, Johannes: Wendezeiten : die Strangulierung des Geistes an den Universitäten der DDR und dessen Erneuerung / Johannes Mehlig. - Bad Honnef: Bock + Herchen, 1999. - 465 S. - (Hochschule und Gesellschaft)

Prittwitz, Gesine von: Das Ministerium für Staatssicherheit und der Kulturbetrieb. In: Zeitschrift des Forschungsverbundes SED-Staat (1997) 3, S. 16-31.

Schirrmacher, Frank: Verdacht und Verrat : der Einfluß der Stasi-Vergangenheit auf die literarische Szene. In: Autor, Macht, Staat : Literatur und Politik in Deutschland ; ein notwendiger Dialog / hrsg. von Gerd Langguth. - Düsseldorf: Droste, 1994. - S. 153-161.

Walther, Joachim: Staatssicherheit und Schriftsteller : Bericht zum Forschungsprojekt / Joachim Walther; Gesine von Prittwitz; Der Bundesbeauftragte für die Unterlagen des Staatssicherheitsdienstes der ehemaligen DDR. - Berlin: 1993. - 30 S. - (BF informiert ; 1993,2)

Zimmermann, Hans Dieter: Literaturbetrieb Ost/West : die Spaltung der deutschen Literatur von 1948 bis 1998 / Hans Dieter Zimmermann. - Stuttgart (u.a.): Kohlhammer, 2000. - 214 S.

4. Juristische und Politische Aufarbeitung

Alexy, Robert: Mauerschützen : zum Verhältnis von Recht, Moral und Strafbarkeit / Robert Alexy; Joachim-Jungius-Gesellschaft der Wissenschaften. - Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht, 1993. - 40 S. - (Berichte aus den Sitzungen der Joachim Jungius-Gesellschaft der Wissenschaften e.V. Hamburg; Jg. 11, H. 2)

Die Akten und die Wahrheit : fünf Jahre Stasi-Unterlagen-Gesetz ; Vorträge einer Fachkonferenz / Konrad-Adenauer-Stiftung; Edda Ahrberg (Mitarb.). - Sankt Augustin, 1997. - 68 S. - (Aktuelle Fragen der Politik ; 49)

Bajohr, Walter: Aus der Büchse der Pandora : die Öffnung der Stasi-Archive. In: Das Erbe der Diktatur / hrsg. von Walter Bajohr. - Bonn: Bouvier, 1992. - S. 54-58.

Benda, Ernst: Persönlichkeitsschutz und Stasi-Akten / Ernst Benda; Roland Bachmeier; Peter Busse; Konrad-Adenauer-Stiftung. - (St. Augustin), 2000. - 28 S. - (Zukunftsforum Politik ; 9)

Datenschutz und Stasiunterlagen : Verdrängen oder Bewältigen? / hrsg. von Winfried Hassemer und Karl Starzacher. - Baden-Baden: Nomos-Verl.-Ges., 1993. - 78 S. - (Forum Datenschutz ; 1)

Debes, Klaus-Heinrich/Weinke, Annette: Aufklärung von DDR-Justizunrecht in Strafverfahren. In: Deutschland Archiv 28 (1995) 10, S. 1014-1030.

Deutsche Wiedervereinigung : die Rechtseinheit. - Köln (u.a.): Heymann 2. Die Verfolgung von Regierungskriminalität der DDR nach der Wiedervereinigung / Ernst-Joachim Lampe (Hrsg.). - 1993. - XV, 238 S.

Eine Diktatur vor Gericht : Aufarbeitung von SED-Unrecht durch die Justiz / Jürgen Weber; Michael Piazolo (Hrsg.). - München: Olzog, 1995. - 248 S. - (Akademiebeiträge zur politischen Bildung ; 28)

Das Erbe der Diktatur / hrsg. von Walter Bajohr. - Bonn : Bouvier, 1992. - 265 S.

Fricke, Karl Wilhelm: "Das StUG ist auch ein Aufklärungsgesetz" : Interview mit Marianne Birthler. In: Deutschland-Archiv 34 (2001) 1, S.12-21.

Fricke, Karl Wilhelm: Der überforderte Rechtsstaat : zur strafrechtlichen Aufarbeitung der DDR-Vergangenheit. In: Zehn Jahre deutsche Einheit : eine Bilanz / Wolfgang Thierse ... (Hrsg.). - Opladen: Leske + Budrich, 2000. - S. 113-124.

Gauck, Joachim: Das Erbe der Stasi-Akten. In: German studies review (1994) Sonderh. Totalitäre Herrschaft - totalitäres Erbe, S. 187-198.

Gehrlein, Markus: Die Strafbarkeit der Ost-Spione auf dem Prüfstand des Verfassungs- und Völkerrechts / Markus Gehrlein. - Köln (u.a.): Heymann, 1996. - 143 S. - (Annales Universitatis Saraviensis ; 129)

Geiger, Hansjörg: Stasi-Unterlagen-Gesetz mit Erläuterungen für die Praxis / Hansjörg Geiger; Heinz Klinghardt. - Köln: Dt. Gemeinde-Verl., 1993. - 203 S.

Gesetz über die Unterlagen des Staatssicherheitsdienstes der ehemaligen DDR (Stasi-Unterlagen-Gesetz - StUG) ; vom 20. Dezember 1991 / Der Bundesbeauftragte für die Unterlagen des Staatssicherheitsdienstes der ehemaligen DDR. - Berlin, 2000. - 45 S. Einschl. 4. StUÄndG vom 19. Dezember 1998 (BGBl. I, S. 3778) sowie Art. 4 Abs. 2 des Gesetzes vom 17. Juni 1999 (BGBl. I, S. 1334)

Haas, Melanie: Vor zehn Jahren: Kontroverse Debatte um die Öffnung der Stasi-Akten. In: Deutschland-Archiv 33 (2000) 6, S. 998-1000.

Heinatz, Michael: Zehn Jahre strafrechtliche Rehabilitierung in Deutschland. In: Neue Juristische Wochenschrift 53(2000)41, S.3022-3031.

Henke, Klaus-Dietmar: Die Begegnung mit der Vergangenheit : die Bedeutung der Stasi-Akten für die Auseinandersetzung mit dem SED-Regime. In: Zeitschrift zur politischen Bildung : Eichholz-Brief 32 (1995) 3, S. 43-49.

Henke, Klaus-Dietmar: Zu Nutzung und Auswertung der Unterlagen des Staatssicherheitsdienstes der ehemaligen DDR. In: Vierteljahrshefte für Zeitgeschichte 41 (1993) 4, S. 575-587.

Hockerts, Hans Günter: Schwamm drüber? : Was man aus der Entnazifizierung nach 1945 lernen kann ; ein Beitrag zur Debatte über eine Amnestie für DDR-Unrecht. In: Die politische Meinung 40(1995)309, S. 35-40.

Jochum, Dietmar: Die Plädoyers und das Urteil im Politbüro-Prozeß : eine Dokumentation mit Interviews, Stellungnahmen und internationalen Vergleichen / von Dietmar Jochum durch Unterstützung von Wolfgang Ullmann, Europäisches Parlament, Bündnis 90/Die Grünen ; Klaus-Tzschach-Presseagentur Berlin (TP) (Hrsg.). - Berlin: Magnus-Verl., 1998. - 755 S.

Die juristische Aufarbeitung des Unrechts-Staats / Red. Kritische Justiz; Thomas Blanke (Hrsg.). - Baden-Baden: Nomos-Verl.-Ges., 1998. - 778 S.

Kloepfer, Michael: Das Stasi-Unterlagen-Gesetz und die Pressefreiheit : Verfassungsfragen des Gesetzes über die Unterlagen des Staatssicherheitsdienstes der ehemaligen DDR (Stasi-Unterlagen-Gesetz) / Michael Kloepfer. - Berlin: Duncker & Humblot, 1993. - 130 S. - (Schriften zum öffentlichen Recht ; 630)

Knabe, Hubertus: Die Stasi-Debatte als Identitätsanker? : Die Bürgerbewegungen und die Aufarbeitung der DDR-Vergangenheit. In: Forschungsjournal Neue soziale Bewegungen 8(1995)4, S. 37-50.

Krüger, Dieter: Datenschutz oder doch "Täterschutz"? : Die Anonymisierung historischer Quellen als Problem des Stasi-Unterlagen-Gesetzes und der Archivgesetze. In: Der Archivar 53 (2000) 1, S. 34-42.

Lesch, Heiko H.: Zur Verwendbarkeit von Stasi-Abhörprotokollen durch parlamentarische Untersuchungsausschüsse. In: Neue Juristische Wochenschrift 53 (2000) 41, S. 3035-3039.

Margedant, Udo: Die Debatte über die Verwendung der Stasi-Unterlagen. - Sankt Augustin : Konrad-Adenauer-Stiftung, 2001. - 30 S. - (Konrad-Adenauer-Stiftung. Arbeitspapier ; 11/März 2001)

Marxen, Klaus: Die strafrechtliche Aufarbeitung von DDR-Unrecht : eine Bilanz / Klaus Marxen; Gerhard Werle. - Berlin (u.a.): de Gruyter, 1999. - XIV, 284 S. MfS-Straftaten S. 75-93.

Peschel-Gutzeit, Lore Maria/Geigle, Birgit: Die Bedeutung des Nürnberger Juristenprozesses für die justitielle Bearbeitung der DDR-Vergangenheit. In: Leviathan 26(1998)Sonderh. 18, S. 111-135.

Pfleghar, Frieder: Die "Gauckbehörde" : Entstehung, Aufgaben, Verfahrensweisen, Wirkungen / Frieder Pfleghar. - 1992. - 149 S. + Anh.

Robers, Norbert: Joachim Gauck : die Biografie einer Institution / Norbert Robers. - Berlin: Henschel, 2000. - 239 S. : Ill.

Rosenau, Henning: Tödliche Schüsse im staatlichen Auftrag : die strafrechtliche Verantwortung von Grenzsoldaten für den Schußwaffengebrauch an der deutsch-deutschen Grenze / Henning Rosenau. - 2., neubearb. Aufl. - Baden-Baden: Nomos-Verl.-Ges., 1998. - 401 S. - (Nomos-Universitätsschriften : Recht ; 220) Zugl.: Göttingen, Univ., Diss., 1996

Schroeder, Friedrich-Christian: Die Ahndung des SED-Unrechts durch den Rechtsstaat. In: Aus Politik und Zeitgeschichte (1995)38, S. 17-29.

Schroeder, Friedrich-Christian: Die Verfolgung der DDR-Staatsverbrechen nach der Wiedervereinigung. In: Wiedervereinigung Deutschlands / hrsg. von Karl Eckart, Jens Hacker und Siegfried Mampel. - Berlin: Duncker & Humblot, 1998. - S. 399-416.

Schroeder, Friedrich-Christian: Zehn Jahre strafrechtliche Aufarbeitung des DDR-Unrechts. In: Neue Juristische Wochenschrift 53(2000)41, S.3017-3022.

Schumann, Silke: Vernichten oder Offenlegen? Zur Entstehung des Stasi-Unterlagen-Gesetzes : eine Dokumentation der öffentlichen Debatte 1990/1991 / Silke Schumann; Der Bundesbeauftragte für die Unterlagen des Staatssicherheitsdienstes der ehemaligen DDR. - Berlin, 1995. - 349 S. - (Dokumente : Reihe A ; 1995,1)

Stasi-Unterlagen-Gesetz / erl. von Klaus Stoltenberg (Stand: Oktober 1999). - Baden-Baden: Nomos-Verl.-Ges., 2000. - 104 S. - (Das Deutsche Bundesrecht)

Tätigkeitsbericht / Berliner Landesbeauftragter für die Unterlagen des Staatssicherheitsdienstes der ehemaligen DDR. - Berlin. - 1. 1993/1994 - 7. 2000.

Tätigkeitsbericht / Der Bundesbeauftragte für die Unterlagen des Staatssicherheitsdienstes der ehemaligen DDR. - Berlin. - 1. 1993 - 4. 1999.

Tätigkeitsbericht / Der Landesbeauftragte des Freistaates Thüringen für die Unterlagen des Staatssicherheitsdienstes der ehemaligen DDR - Erfurt. - 1. 1993/1994 - 5. 2000.

Tätigkeitsbericht / Die Landesbeauftragte für die Unterlagen des Staatssicherheitsdienstes der ehemaligen DDR in Sachsen-Anhalt. - Magdeburg. - 1. 1995 - 7. 2001.

Tätigkeitsbericht / Der Landesbeauftragte für Mecklenburg-Vorpommern für die Unterlagen des Staatssicherheitsdienstes der ehemaligen DDR - Schwerin. - 1993/1994 - 1999.

Tätigkeitsbericht / Der Sächsische Landesbeauftragte für die Unterlagen des Staatssicherheitsdienstes der ehemaligen DDR. - Dresden. - 1.1993 - 7. 1998/1999.

Wann bricht schon mal ein Staat zusammen! : Die Debatte über die Stasi-Akten und die DDR-Geschichte auf dem 39. Historikertag 1992 / Klaus-Dietmar Henke (Hrsg.). - München: Dt. Taschenbuch-Verl., 1993. - 230 S.

Wahrheit und Gerechtigkeit : Taten und Folgen der SED-Diktatur / Gerd Langguth ; Joachim Gauck ; Ines Veith. Verantwortlich für dieses Heft: Martin Reuber. - Melle : Knoth, 1994. - 37 S. - (Aktuelle Fragen der Politik ; 1)

Wahrheit und Gerechtigkeit - warum es notwendig ist, sich mit den Taten und Folgen der SED-Diktatur auseinanderzusetzen : Referate des 1. Dialog-Forums vom 5.-6. März 1993 in Magdeburg, Bildungszentrum Schloß Wendgräben / Hrsg. von Günther Rüther. - Sankt Augustin : Konrad-Adenauer-Stiftung, 1993. - 103 S.

Wassermann, Rudolf: Amnestie - eine endlose Debatte? (Kommentar). In: Neue Juristische Wochenschrift 51(1998)4, S. 204-205.

Weberling, Johannes: Stasi-Unterlagen-Gesetz : Kommentar / Johannes Weberling. - Köln (u.a.): Heymann, 1993. - XXIV, 167 S.

 

Kontakt

Hildegard Krengel

 

zum Anfang springen