Konrad-Adenauer-Stiftung (Logo)Politische Bildung

Stabsstelle Didaktik und Methodik

Hintergrund

Nie war die Organisation und Durchführung von Politischer Bildung so anspruchsvoll wie heute. Neue Methoden in der Lehre, anspruchsvollere Teilnehmer, notwendige Drittmittel und eine zunehmende Kontrolle durch die Zuwendungsgeber bei gleichzeitig wachsendem Desinteresse an gesellschaftlichen und politischen Themen - dies sind nur wenige Stichworte, die für den Wandel in der Politischen Bildung stehen. Dies hat auch Auswirkungen auf die Konzeption der Bildungsangebote. Mitarbeiter werden zu Managern von Lehrveranstaltern, Dozenten brauchen nicht nur fachliche Expertise, sondern soft skills und Methodenkompetenz.

Intention der Stabsstelle Methodik und Didaktik der Konrad-Adenauer-Stiftung e.V. ist es, Lehrenden und Mitarbeitern anhand von Beispielen, Übersichten und Strukturierungshilfen die Optimierung von Abläufen und Aufgaben zu erleichtern, indem sie praktische Anleitungen bekommen, um mit vielen Routinen und Methoden souveräner und professioneller umzugehen. Dazu entwickelt sie übersichtliche Handouts, Leitfäden, Checklisten und Tipps, wie die Qualität der Politischen Bildung und vieler Prozesse gesteigert werden kann.

Zur Person

Annette Wilbert ist Juristin und Betriebswirtin, hat langjährige Erfahrung in der betrieblichen Aus- und Weiterbildung, ist in der Konrad-Adenauer-Stiftung für den Bereich Didaktik und Methodik der Politischen Bildung verantwortlich und als Dozentin tätig. Sie ist in ihrer Arbeit tagtäglich mit Fragen des Lernens und Lehrens befasst und gibt im Menüpunkt "Seminarservice" einen Einblick in die für die Politische Bildung der KAS relevanten Themen.

Leitung

Abbildung
Stabsstelle Methodik und Didaktik
Annette Wilbert
Tel. +49 2241 246-4256
Fax +49 2241-246-54256
Annette.Wilbert(akas.de