Konrad-Adenauer-Stiftung (Logo)Deutscher Lokaljournalistenpreis

Kategorie Datenjournalismus: Berliner Morgenpost

Digitalprojekt M29 - Berlins Buslinie der großen Unterschiede

Die Buslinie M 29 verbindet die Bezirke Grunewald und Kreuzberg - Villengegend, soziale Brennpunkte und Szeneviertel. Das Interaktiv-Team der Berliner Morgenpost sammelt für jede der 45 Haltestellen überraschende Daten zu den Menschen, die entlang der Strecke leben. In Statistiken, Texten, Video- und Audioreportagen werden Gegensätze deutlich, zum Beispiel im Wahlverhalten oder beim Einkommen. User steigen in den virtuellen Bus und fahren mit ihm durch das soziale Universum Berlins. Die Webreportage lädt zu einer Entdeckungsreise in den Alltag ein, und sie demonstriert, was Lokaljournalismus in seiner modernsten Form zu leisten vermag.