Konrad-Adenauer-Stiftung (Logo)

Erstes JONA E-Book

Magazin "NEU - entdecken machen gründen"

JONA E-Book "NEU - entdecken machen gründen"

In Hamburg etabliert sich eine stetig wachsende Start-up-Szene. Grund genug für zehn JONA-Stipendiaten, sich unter die Gründer der Hansestadt zu mischen und zu fragen: Kann man gründen lernen? Was brauchen Entrepreneure — außer guten Ideen? Warum reden alle vom Hockeyschläger? Und wieso gründen so wenige Frauen? Bei ihren Recherchen haben die jungen Autoren Roboter und Feuerwerkskracher getroffen, mit Superhelden und Tischtennisspielern gesprochen und sind Menschen begegnet, die für ihre Ideen alles riskieren, sogar ihre Gesundheit. Das Ergebnis der Themenakademie Print, die im März unter der Leitung von Astrid Csuraji (JONA) stattfand, heißt NEU – entdecken machen gründen und ist ein neues Magazin im doppelten Sinn: Das Heft mit frischen Gründergeschichten gibt es gedruckt (zu bestellen im Büro der JONA) und erstmals in der JONA auch als E-Book. Für Android-User ist ein E-Book-Reader erforderlich.

Weitere Infos gibt es unter http://jonamag.de/projekte/neu-magazin/