Konrad-Adenauer-Stiftung (Logo)Wissenschaftliche Dienste/Archiv für Christlich-Demokratische Politik

Vereinigungen und Sonderorganisationen

Informationen zur Bestandsgruppe

Vereinigungen und Sonderorganisationen

Gemäß CDU-Statut vom 01.03.2003 hat die Partei sieben Vereinigungen:

  • Junge Union Deutschlands (JU)
  • Frauen-Union der Christlich-Demokratischen Union Deutschlands (FU)
  • Christlich-Demokratische Arbeitnehmerschaft Deutschlands (CDA)
  • Kommunalpolitische Vereinigung der CDU und CSU Deutschlands (KPV)
  • Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung der CDU/CSU (MIT)
  • Ost- und Mitteldeutsche Vereinigung in der CDU/CSU (OMV), - Union der Vertriebenen und Flüchtlinge (UVF)
  • Senioren-Union der Christlich-Demokratischen Union Deutschlands.

Sonderorganisationen:

  • Evangelischer Arbeitskreis der CDU/CSU (EAK)
  • Ring Christlich-Demokratischer Studenten der CDU Deutschlands (RCDS)
  • Schüler-Union (als Sonderorganisation der Jungen Union Deutschlands).

Die Vereinigungen und Sonderorganisationen auf Bundesebene werden im ACDP selbständig geführt. Die Vereinigungen auf Landes- und Bezirksebene haben jedoch nur zum Teil einen eigenen Bestand, zum Teil sind sie dem entsprechenden LV oder BV zugeordnet (in diesem Fall empfiehlt sich der Weg über die Auskunft im Archiv-Lesesaal). Die Vereinigungen und Sonderorganisationen auf Kreis-Ebene wiederum wurden unter den dazugehörigen Kreisverbänden archiviert.