Konrad-Adenauer-Stiftung (Logo)

Altstipendiaten

Über uns

Die Altstipendiaten der Konrad-Adenauer-Stiftung sind mittlerweile über 12.000 ehemalige Stipendiatinnen und Stipendiaten im In- und Ausland. Sie tragen Verantwortung in Politik, Wirtschaft und Gesellschaft, in Wissenschaft und Forschung, im Bildungswesen und in den Medien. Dem Auftrag und den Zielen der Konrad-Adenauer-Stiftung e.V. fühlen sie sich in besonderer Weise verbunden und unterstützen deren Arbeit.

Organisation

Die ehemaligen Stipendiaten der Konrad-Adenauer-Stiftung pflegen nach Ende ihres Stipendiums die gewachsenen Kontakte untereinander, zu den aktuellen Stipendiaten und zur Konrad-Adenauer-Stiftung. Zentrale überregionale Selbstorganisationseinheit ist der im Mai 2013 gegründete „Altstipendiaten der Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.“. Der Verein steht allen ehemaligen Stipendiaten offen. Gemeinsam mit der Konrad-Adenauer-Stiftung organisiert er die Alumni-Arbeit. An der Spitze des für zwei Jahre von der Mitgliederversammlung gewählten neunköpfigen Vorstands mit unterschiedlicher Ressortverantwortung stehen Ottheinrich von Weitershausen als Vorsitzender und Frank Siegmund als Vorstandsmitglied und Schatzmeister.

Weitere organisatorische Eckpfeiler sind die fast 50 Regionalgruppen in Deutschland, fünf im Ausland (Brüssel, Italien, London, Straßburg, Schweiz) sowie zahlreiche thematische Netzwerke.

Zweites organisatorisches Standbein der Altstipendiaten ist der gemeinnützige Hilfs- und Sozialfonds.

Kontakt

Abbildung
Leiter Referat Altstipendiaten
Dr. Wolfgang-Michael Böttcher
Tel. +49 2241 246-2503
Fax +49 2241 246-5-2503
Wolfgang-Michael.Boettcher(akas.de
Sachbearbeiterin
Christiane Bareiß-Segovia
Tel. +49 2241 246-2312
Fax +49 2241 246-5-2312
Christiane.Bareiss(akas.de