Konrad-Adenauer-Stiftung (Logo)

Erbschaftsbroschüre

Hilfestellung zu Fragen rund um das Testament

Erben ist ein Thema, über das zu Lebzeiten keiner gerne spricht. Kaum verwunderlich scheint es daher, dass 82% aller Bundesbürger ohne Testament versterben. Und das, obwohl jeder weiß, dass vor allem ungeregelte Erbschaftsverhältnisse häufig zu Streitigkeiten führen. Hinzu kommt, dass die gesetzliche Regelung des Erbfalls und die steuerlichen Belastungen häufig nicht bekannt sind. Unliebsame Überraschungen in der Vermögensnachfolge, Auseinandersetzungen in der Familie oder unnötigen steuerliche Belastungen kann man vermeiden wenn vorher klare Regelungen getroffen und die rechtlichen und steuerlichen Anforderungen beachtet werden.

Die Konrad-Adenauer-Stiftung gibt mit ihrer Broschüre "Zukunft schenken" eine erste Hilfestellung zu Fragen rund um das Testament. Checklisten für Ihre persönliche Vermögensaufstellung sowie zahlreiche nützliche Hinweise in verständlicher Form runden das Angebot ab.

Die Broschüre können Sie anfordern bei:
Maria Skowronek
Tel. 02241/246-2427
Fax: 02241/246-2539
E-Mail: maria.skowronek@kas.de


Besuchen Sie auch den „Freundeskreis der Konrad-Adenauer-Stiftung“ und informieren Sie sich über das interessante Studienreise- und Seminarangebot sowie weitere Vorteile, die Ihnen der Freundeskreis bietet.

Kontakt

Abbildung
Referentin für Marketing und PR, Freundeskreis / Private Finanzierung
Dr. Christine Wagner
Tel. +49 30 26996-3256
Fax +49 30 26996-53256
Christine.Wagner(akas.de