Nachrichten

Seite 3

11. September 2014
Dr. Mira Karybajewa (Präsidialamt der Kirgisischen Republik)

Jugendkonferenz der KAS in Bischkek

Dr. Mira Karybajewa (Präsidialamt der Kirgisischen Republik) sprach in Bischkek auf einer Jugendkonferenz der KAS, des Präsidialamtes und der "Versammlung der Völker Kirgistans" zu Fragen der Nationalitätenpolitik. In Kirgistan leben neben Kirgisen unter anderem Usbeken, Russen und Tadschiken. Die Kirgistandeutschen bilden heute nur noch eine kleine Minderheit. Vor 1989 lebte hier über 100000 Deutschstämmige.

14. Juli 2014
v.l.n.r.: Herausgeber Thomas Vogel und Thomas Kunze

Buchpremiere in Kirgistan

Die Konrad-Adenauer-Stiftung stellte in Bischkek das Buch «Отцы всех народов (Väter der Völker)» vor. Die Herausgeber Thomas Vogel (Schweizer Fernsehen) und Thomas Kunze (KAS) sowie weitere 15 Autoren beleuchten darin das Phänomen des Personenkults im 20. und 21. Jahrhundert.

30. Juni 2014
Erster und zweiter v.r. Dr. Christian Forneck, Carsten Harms

Tagung im Parlament Usbekistans

Christian Forneck (Außenpolitischer Referent CDU/CSU-Bundestagsfraktion) und Carsten Harms (Leiter des Büros des Außenpolitischen Sprechers der CDU/CSU-Bundestagsfraktion) trafen sich mit den Abgeordneten des usbekischen Parlaments und diskutierten die Arbeitsweise moderner Parlamente.

25. Juni 2014
v.r.n.l.: Stefan Graf Finck von Finckenstein (Verleger, Deutschland), Dr. Thomas Kunze (Regionalbeauftragter der KAS) und Alischer Sabirow (Direktor des Zentrums für Zeitgeschichte)

Memorandum unterzeichnet

Die KAS und das Zentrum für Zeitgeschichte (Usbekistan) haben am 24.06.2014 ein Memorandum über die Zusammenarbeit unterzeichnet. Im Mittelpunkt wird die Zeitgeschichtsforschung für Zentralasien stehen. Der Unterzeichnung wohnte der deutsche Verleger Stefan Graf Finck von Finckenstein bei.

8. Mai 2014
v.r.n.l. Dieter Althaus, Dr. Gerhard Wahlers, Dr. Matthias Roessler, Almasbek Atambajew (Praesident Kirgistans), Gudrun Sraega (Deutsche Botschafterin), Dr. Thomas Kunze, Steffen Flath

Präsident der Kirgisischen Republik empfing Delegation der KAS

Dieter Althaus, Gerhard Wahlers, Dr Matthias Rößler, Steffen Flath und Dr Thomas Kunze wurden vom Präsidenten Kirgistans, Almasbek Atambajew, in Bischkek empfangen und nahmen an Veranstaltungen zur Außen- und Sicherheitspolitik in Zentralasien teil.

8. Mai 2014
KAS-Vorstand Dieter Althaus, Ministerpräsident a.D., begrüßt über 200 Gäste im Romanow-Palais Taschkent

20 Jahre Konrad-Adenauer-Stiftung in Usbekistan

Die Konrad-Adenauer-Stiftung ist in diesem Jahr 20 Jahre in Usbekistan vertreten. Gemeinsam mit Partnern aus Politik und Gesellschaft wurde am 29. April 2014 in Taschkent Rückblick und Ausblick gehalten.

16. Februar 2014
Ch. Israng (Bundeskanzleramt), G. Hanmuradow (Rektor, Universität Aschgabat), Th. Kunze (KAS), W. Brett (Deutscher Botschafter in Turkmenistan)

Delegation der KAS in Turkmenistan

Die KAS diskutierte mit turkmenischen Regierungsvertretern Möglichkeiten eines stärkeren Engagements in Turkmenistan. Während der Reise sprach Christoph Israng (Bundeskanzleramt) vor Wissenschaftlern und Studenten zu Perspektiven der deutsch-turkmenischen Beziehungen.

27. Januar 2014
Walter Glos (l.) und Thomas Kunze (r.) treffen Kudajbergen Utenijasow, den Bürgermeister der ehemaligen Aralsee-Hafenstadt Mujniak (Autonome Republik Karakalpakistan)

Gespräche zu Klima- und Energieprojekten

Walter Glos (Leiter Finanz- und Projektverwaltung, KAS Berlin) und Thomas Kunze trafen sich mit Bürgermeister Utenijasow und Vertretern der Internationalen Stiftung zur Rettung des Aralsees in Mujniak (Karakalpakistan), um mögliche KAS-Projekte in der Region zu besprechen. Die seit 1960 andauernde Austrocknung des Aralsees ist weltweit eine der größten Umweltkatastrophen.

7. November 2013

Wahlen in Tadschikistan

Rachmon bleibt Präsident

Emomali Rachmon erhielt 83,6 Prozent der abgegebenen Stimmen. Die von der „Partei der Islamischen Wiedergeburt“ dominierte Allianz der Oppositionsparteien hatte zum Wahlboykott aufgerufen, da ihre Bewerberin nicht zu den Wahlen zugelassen worden war. mehr…

20. September 2013

KAS-Vorstand Dieter Althaus in Usbekistan

Ministerpräsident a.D. Dieter Althaus traf sich in Usbekistan jeweils mit den Ersten Stellvertretern des Außenministers, des Justizministers und des Außenwirtschaftsministers. Uz-Report berichtete mehr…