Praktika-Möglichkeiten in Taschkent

Das KAS-Büro in Taschkent, Usbekistan, bietet Studenten im Bachelor- oder Masterstudium die Möglichkeit eines bis zu dreimonatigen Praktikums. In Ausnahmefällen bieten wir die Möglichkeit auch Promovierenden.

Bitte reichen Sie folgende Bewerbungsunterlagen ein:
• Tabellarischer Lebenslauf mit Lichtbild
• Bewerbungsschreiben (bitte geben Sie auch an, wie lang Ihr Praktikum dauern soll)

Anforderungen
• Grundkenntnisse der Kultur / Besonderheiten des GUS-Raumes
• Grundkenntnisse in der russischen Sprache sind von Vorteil
• Fähigkeit, auch längere Texte eigenständig zu erstellen (wissenschaftliche Recherche, Aufbau etc.)

Bitte beachten Sie weiterhin:
• Bewerbungsunterlagen sollten mindestens 3 Monate vor dem gewünschten Praktikumsbeginn dem KAS-Büro vorliegen
• Maximaldauer des Praktikums: 3 Monate

Wir bieten Ihnen
• Einblick in die Arbeitsabläufe eines Auslandsbüros der KAS
• Mitarbeit an unseren Projekten
• Kennenlernen unserer zentralasiatischen Partner und der kulturellen und politischen Besonderheiten der Region

Leider ist es uns nicht möglich, Ihnen die Reisekosten oder ein Honorar zu zahlen. Wir helfen Ihnen aber bei der Beantragung des Visums, der Suche nach einer Unterkunft und bei der Organisation Ihres Alltags in Taschkent.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!
Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an Info.Zentralasien@kas.de