Projekt: "Junge Generation: Bürgergesellschaft ohne Nachwuchs"

Begriffe wie Freiheit und Eigenverantwortung gerade auch für die junge Generation nachvollziehbar zu machen und jungen Menschen Wege zum bürgerschaftlichen Engagement aufzuzeigen, sind Ziele des Projektes "Junge Generation: Bürgergesellschaft ohne Nachwuchs".

Partizipationsmöglichkeiten zu erschließen und den Gewinn für die Gesellschaft wie für sich selbst zu verdeutlichen, kann der jungen Generation die Idee einer Bürgergesellschaft vermitteln helfen, die Gemeinsinn und Individualität zusammenführt.

Publikationen

BruttoSozialPreis 2006

Der Veranstaltungsbericht mit Impressionen zur Kooperationsveranstaltung "BruttoSozialPreis 2006" am 1. November 2006 in der Akademie der Konrad-Adenauer-Stiftung.

Teilen