Analysen und Argumente

Wo steht Deutschland? Wirtschaft, Arbeitsmarkt, Lebens- und Demokratiezufriedenheit im Frühjahr 2013

von Karsten Grabow, Nico Lange
Deutschland geht es gut. Die zahlreichen öffentlichen und medialen Debatten über Stillstand, Verfall, drohende Verarmung und zunehmende Spaltung entbehren sachlicher Grundlagen. Deutschland hat weder ein massenhaftes Armutsproblem noch droht die soziale Spaltung und es grassieren nicht Hoffnungslosigkeit und weit verbreitete Abstiegsängste. Die überwiegende Mehrheit der Bundesbürger bewertet die allgemeine wirtschaftliche und ihre eigene Lebenslage positiv.

Über diese Reihe

Die Reihe informiert in konzentrierter Form über wichtige Positionen der Konrad-Adenauer-Stiftung zu aktuellen Themen.

Die einzelnen Ausgaben stellen zentrale Ergebnisse und Empfehlungen vor, bieten Kurzanalysen, erläutern die weiteren Pläne der Stiftung und nennen KAS-Ansprechpartner.

Bestellinformationen

Herausgeber

Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.

erscheinungsort

Sankt Augustin Deutschland