Репортажи от различните страни

Maritime Sicherheit im Indischen Ozean

от Carlo Masala

Mehr deutsches Engagement im Ozean des 21. Jahrhunderts

Analyse zum maritimen Engagement Deutschlands im Indischen Ozean

Die wirtschaftliche Prosperität, der nationale Wohlstand und der Vernetzungsgrad leistungsstarker Volkswirtschaften in einer globalisierten Welt hängen stark von stabilen Seeverbindungen ab. In diesem Zusammenhang kommt dem Indischen Ozean vor allem für Europa eine Schlüsselrolle zu, da der Großteil des Handelsvolumens über diese Region abgewickelt wird. Jedoch wird die Sicherheit dieser Verbindungen stark bedroht - durch zerfallende Staatlichkeit, Terrorismus und möglicherweise auch durch ein neues "great game" in der Region. Für die Wirtschaftsnation Deutschland - rohstoffarm, von Importen abhängig und auf Exporte spezialisiert - sind sichere Seewege unabdingbare Voraussetzungen für die eigene Wettbewerbsfähigkeit. Dies macht es notwendig, dass sich Deutschland stärker als bisher im Indischen Ozean engagiert, um gemeinsam mit Anrainerstaaten und externen Partnern ein Mehr an maritimer Sicherheit etablieren.

Lesen Sie hierzu die Analyse von Prof. Dr. Carlo Masala, Dr. Konstantinos Tsetos und Tim Tempel

Zur weiteren Information finden Sie zusätzlich die KAS Studie "Fragile Wertschöpfungsketten: Zur Notwendigkeit eines deutschen maritimen Engagements" von Herrn Dr. Hefele, Leiter des Regionalprogramms Energiesicherheit und Klimawandel Asien-Pazifik unter

http://www.kas.de/wf/doc/kas_34915-544-1-30.pdf?131119133924

sowie

einen kleinen Film zum Thema

http://www.kas.de/wf/de/71.13703/

лица за контакт

Paul Linnarz

Paul Linnarz bild

Leiter des Auslandsbüros in Washington, D.C.

Paul.Linnarz@kas.de + 1 202 464 5840

за тази серия

Фондация „Конрад Аденауер“ разполага със собствени представителства в 70 държави на пет континента. Чуждестранните локални сътрудници могат да ви информира от първа ръка относно актуалните събития и пълносрочните проекти във вашата държава. В „Локална информация“ те предлагат на потребителите на уебсайта на фондация „Конрад Аденауер“ ексклузивни анализи, историческа информация и оценки.

информация за поръчка

erscheinungsort

China China