Репортажи от различните страни

Кратки политически доклади на чуждестранните представителства на фондация "Конрад Аденауер"

Think Tank Newsletter

Der Vertrag von Lissabon und die europäische Energie- und Klimapolitk

Der Vertrag von Lissabon und die europäische Energie- und Klimapolitkstanden in den letzten Wochen in den Veröffentlichungen der Brüssler ThinkTanks im Vordergrund. Der vorliegende Newsletter informiert über wichtigeErgebnisse dieser Arbeiten.

Personalia Regierung und Parlament in Polen

Namensübersicht über die Leitungen der Kanzlei des Ministerpräsidenten, des Auswärtigen Amtes, des Verteidigungsministeriums und der Parlamentsausschüsse in Polen.

Serbien atmet nach Verhaftung Mladićs auf

Die Festnahme des ehemaligen Generals Ratko Mladić ist ein bedeutsamer Schritt für Serbiens Demokratie und für die Integration Serbiens in die EU. Gleichzeitig besteht jetzt die berechtigte Hoffnung auf eine nachhaltige Aussöhnung in der Region des westlichen Balkan und die Aufarbeitung seiner schwersten Konflikte.

Erdbeben in der Christlich-Demokratischen Partei Chiles – spaltet sich der PDC erneut?

Bericht über die aktuelle Situation der PDC in Chile

Russland hat gewählt

Das Ergebnis entspricht den Voraussagen – so ist es den Kommentaren in allen Medien zu entnehmen. „Putins Plan“ ist angenommen. Die Partei Einiges Russland hat landesweit das gewünschte Zweidrittelergebnis erzielt.

Kambodscha – Dezentralisierung ist ein langer Weg

Stuttgarts Oberbürgermeister Wolfgang Schuster unterstützt die KAS bei der politischen Beratung

Kambodscha wurde in seiner Geschichte immer zentralistisch regiert. Seit 14 Jahren wird nun in Kambodscha ein neuer Staat aufgebaut. Eine stabile Demokratie soll entstehen, die über dezentralisierte Verwaltungsstrukturen verfügt. Die Konrad-Adenauer-Stiftung begleitet seit 1994 die kambodschanische Regierung bei ihren Bemühungen um Dezentralisierung. Der Anfang einer „kommunalen Selbstverwaltung“ wurde mit den ersten Gemeinderatswahlen 2002 gemacht. In den vergangenen Jahren ist der Dezentralisierungsprozess jedoch ins Stocken geraten. Um Wege aus der Sackgasse zu finden, hat die KAS den Stuttgarter OBM Dr. Wolfgang Schuster nach Kambodscha eingeladen.

Slowakischer Monatsbericht September 2007

in Zusammenarbeit mit M.E.S.A. 10

Monatsbericht über Wirtschaft und Politik

Erste kambodschanische Praktikantin im Europäischen Parlament

Pressemitteilung von Prof. Dr. Horst Posdorf, MdEP

Chhor Yi Eung, 23, ist die erste Kambodschanerin, die ein Praktikum im Europäischen Parlament absolviert. Als Stipendiatin der Konrad-Adenauer-Stiftung absolviert die Journalismusstudentin im dritten Studienjahr ihr Praktikum vom 27. August bis zum 26. Oktober 2007 sowohl im Büro von Prof. Dr. Horst Posdorf, einem deutschen Abgeordneten des Europaparlaments, als auch in der Presseabteilung der EVP. Die EVP ist die größte Fraktion im Europäischen Parlament und steht für konservative Werte.

Mazedonien im Mai 2007

Newsletter Nr. 20

Uruguay 2011 – eine politische Bestandsaufnahme

Der Monat März ist in Uruguay voll von mehr oder weniger denkwürdigen Daten: am 1. März jährte sich der Amtsantritt von Staatspräsident José „Pepe“ Mujica und der von ihm gebildeten, zweiten Frente-Amplio-Regierung. Das Parteienbündnis Frente Amplio schaut auf seine Gründung vor vierzig Jahren zurück. Der Mercosur feiert leise seinen zwanzigsten Geburtstag. Und über allem schwebt der „Bicentenario“ der Unabhängigkeit.

за тази серия

Фондация „Конрад Аденауер“ разполага със собствени представителства в 70 държави на пет континента. Чуждестранните локални сътрудници могат да ви информира от първа ръка относно актуалните събития и пълносрочните проекти във вашата държава. В „Локална информация“ те предлагат на потребителите на уебсайта на фондация „Конрад Аденауер“ ексклузивни анализи, историческа информация и оценки.

информация за поръчка

издател

Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.