Události

— 8 Položek na stránku
Je zobrazeno 6 položek.

Deutschland

Afrika

Asien und Pazifik

Europa

Lateinamerika

Nahost

Nordamerika

Zukunft gestalten: 40 Frauen – 40 spannende Lebensläufe – 40 Talente

Digitaler Auftakt des Karriereförderprogramms für Frauen der Begabtenförderungswerke (KFP) 2021/2022

Vom 18. bis 20. Juni 2021 fiel der Startschuss für das Karriereförderprogramm für Frauen der Begabtenförderungswerke. Unter dem Motto „Talente sichern – Zukunft gestalten“ unterstützt das vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) geförderte Programm herausragend qualifizierte und motivierte Stipendiatinnen der Begabtenförderungswerke auf ihrem Weg zur Führungsverantwortung. Für die kommenden 18 Monate werden 40 Stipendiatinnen von einer erfahrenen Führungspersönlichkeit begleitet.

Anne Frank Friedenstage 2021

Die Projektwoche fand online mit internationaler Beteiligung statt.

Die Zukunft einer starken Industriegesellschaft

Grevenbroicher Schlossgespräch unter der Schirmherrschaft von Hermann Gröhe MdB

Das Rheinische Revier ist ein starker Standort für Wirtschaft und Wissenschaft. Doch der Kohleausstieg stellt die Unternehmen und die Bevölkerung vor Ort vor große Herausforderungen: Wie weit ist das Rheinische Revier auf dem Weg zu Klimaneutralität und an welchen Stellschrauben wird gedreht, um den Strukturwandel zu gestalten?

"Portugal: Im Fußball bekannt, in anderen Bereichen unterschätzt"

Digitale Veranstaltung im Rahmen der Reihe "Fußball und Europa"

In einer abwechslungsreichen Veranstaltung wurden die Teilnehmerinnen und Teilnehmer für das bevorstehende Fußballspiel zwischen Deutschland und Portugal eingestimmt und mit dem facettenreichen Land im Südwesten Europas vertraut gemacht.

Diskussionsveranstaltung Digitalisierung, Breitbandausbau und der ländliche Raum

Veranstaltungsbericht

Online Veranstaltung

30 Jahre Embryonenschutzgesetz: Brauchen wir neue Regeln für die Fortpflanzungsmedizin?

Fachdiskussion über den medizinischen Fortschritt, gesellschaftlichen Wandel und politischen Handlungsbedarf

Vor 30 Jahren wurde das Embryonenschutzgesetz verabschiedet. Die Nationale Akademie der Wissenschaften Leopoldina und die Konrad-Adenauer-Stiftung haben dies zum Anlass genommen, mit Expertinnen und Experten darüber zu diskutieren, ob das Gesetz die Entwicklungen in Medizin und Gesellschaft noch ausreichend berücksichtigt.

Michal Petrík

Wie gelingt ein besserer Wiederaufbau der Welt? – Welche Lehren aus der Pandemie zu ziehen sind

16. GLOBSEC Bratislava Forum

Vom 15. bis 17. Juni 2021 fand das Globsec Bratislava Forum bereits zum 16. Mal statt. Bereits zum zweiten Mal war die diesjährige Konferenz komplett im Internet verfügbar. Sie bot Raum für Diskussion und einen fairen Meinungsaustausch über aktuelle Megatrends und Herausforderungen, mit denen die Welt anderthalb Jahre nach dem Pandemieausbruch umgehen muss. Die Konrad-Adenauer-Stiftung unterstützt langfristig die Organisation dieser Konferenz.

Towards a Better Normal: COVID-19 Pandemic Politics

2021 PPSA International Conference

The Philippine Political Science Association, with support from the Konrad-Adenauer-Stiftung Philippines, conducted its annual international conference last 14-16 June 2021.

Mach dein Leben digital!

Digitale Veranstaltungsreihe "Wer sind wir in einer Pandemie?"

Jeden Monat geht es in der Veranstaltungsreihe „Wer sind wir in einer Pandemie?“ um die Auswirkungen der Corona-Pandemie auf unsere Gesellschaft – immer aus einer anderen Perspektive. In dieser Ausgabe wurde ein Thema in den Blick genommen, welches so gut wie jeden unserer Lebensbereiche verändert hat: Die Digitalisierung.

Discussion Report | The Virus of Disinformation - How to Deal with Social Media

Social media has become important in the daily lives of many people. However, during the discussion "The Virus of Disinformation – How to Deal with Social Media" it has been concluded that social media has also been used to spread disinformation and used by autocrats to influence democratic processes.