Události

dnes

V

2022

Köln
Die transatlantische Illusion
Die neue Weltordnung und wie wir uns darin behaupten können

V

2022

Energiepolitik im Angesicht des Ukrainekriegs
Expertengespräch

V

2022

Berlin
Die aktuelle Entwicklung des bundesdeutschen Parteiensystems
Eine Analyse...

V

2022

-

VII

2022

Demokratie und Wahlrecht
Praxisorientierter Kurs in Zusammenarbeit mit dem Zentrum für Internationales Recht - CEDIN
— 8 Položek na stránku
Je zobrazeno 1 - 8 položek z celkového počtu 12.

Seminář

storniert

Kraftvoll formulieren - Stark wirken

Rede- und Schreibblockaden auflösen

Událost

Unser Staat in guter Verfassung?

Gesprächsabend anlässlich der Verkündung des Grundgesetzes vom 23. Mai 1949

Workshop

Digitale Sprechstunde „Studieren mit Stipendium“ -
jetzt zur Bewerbungsrunde 2022 bewerben

Informationen kompakt und maßgeschneidert im direkten Gespräch

Diskutieren über aktuelle Themen, Freundschaften schließen und finanzielle Unterstützung beim Studium oder der Promotion – all das und mehr gibt es mit einem Stipendium der Konrad-Adenauer-Stiftung. In unserer digitalen Sprechstunde beantworten wir alle Fragen.

Přednáška

Politische Bildung

zwischen gestern, heute und morgen

Politische Bildung ist ein notwendiger und effektiver Bestandteil der freien und offenen Gesellschaft, da sie eine wehrhafte und streitbare Demokratie stärkt.

Rozhovor

Landwirtschaft, Nachhaltigkeit und Klimaschutz. Die EU-Agrarreform und ihre Umsetzung in Mitgliedstaaten und Regionen

Teilnahme auch über Facebook (https://www.facebook.com/kas.sachsenanhalt/) und Youtube (https://www.youtube.com/channel/UCm7w_dIYM273fsBG6RTT1ig) möglich

Rozhovor s experty

Mehr Sicherheitsgefühl – Aber wie?

mit Vorstellung der Ergebnisse einer repräsentativen KAS-Umfrage zu Kriminalitätsangst und der Akzeptanz von Maßnahmen gegen Kriminalität

Přednáška

„Was darf Wissenschaft?“

Diskussion um das Verhältnis zwischen Ethik und Wissenschaft am Beispiel CRISPR CAS

Vortags- und Diskussionsveranstaltung in Kooperation mit dem RCDS Landesverband Niedersachsen

Diskuse

Verspielen wir unsere Zukunft, Herr Bury und Herr Zippelius?

"Perspektive: global!"

KAS-Dialog: „Perspektive: global!“ Wir lieben die Debatte. Und wir lieben den Blick über den Tellerrand. Mit diesem Format möchten wir die digitale Welt für einen grenzüberschreitenden Dialog nutzen. Multinational, multidisziplinär und plural. Im Fokus stehen Politik, Wirtschaft und wo immer es passt Kultur. Mal ernst, auch gerne mal augenzwinkernd.

Diskuse

Die Stimmungsdemokratie - Zur Betroffenheit und Emotionalisierung der Gesellschaft

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Warum nichts bleibt, wie es ist - Von Transformation und Wandel in Kultur und Gesellschaft"

In Kooperation mit der Sächsischen Landesbibliothek – Staats- und Universitätsbibliothek

Přednáška

storniert

"Konrad Adenauer - David Ben-Gurion - Eine unmögliche Freundschaft?"

Die Veranstaltung wird ins zweite Halbjahr verschoben. Der genaue Termin wird zeitnah bekannt gegeben.

Präsenz-Vortragsveranstaltung und Diskussion mit Dr. Michael Borchard

Deutschland

Afrika

Asien und Pazifik

Europa

Lateinamerika

Nahost

Nordamerika

Winfried Rothermel/ Imago

Bundesweiter Jugendwettbewerb „denkt@g“ eröffnet

Anlässlich des Tages des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus am 27. Januar startete die Konrad-Adenauer-Stiftung die neue Auflage ihres Jugendwettbewerbs „denkt@g“

Der Jugendwettbewerb gegen Antisemitismus, Rechtsextremismus und Fremdenfeindlichkeit

Sicher leben im 21. Jahrhundert

Kongress der Konrad-Adenauer-Stiftung am 25. Januar 2022

Selten war das Sehnen nach Sicherheit so groß wie aktuell. Das Attentat an der Universität Heidelberg, die Unruhen im Nahen Osten oder die wöchentlichen Auseinandersetzungen auf Demonstrationen – es sind Bilder, die im Kopf bleiben und nach Sicherheit verlangen. Ein Grund, warum sich auch die KAS Saarland am vergangenen Dienstag dem Thema „Sicher leben im 21. Jahrhundert“ widmete.

Der Kongress musste coronabedingt hybrid ausgetragen werden.

CII-KAS Webinar on "Bolstering Indo-German Ties in Industry 4.0"

- by CII & KAS India

A webinar on “Bolstering Indo-German ties in Industry 4.0” was held on January 28, 2022, organized by the Confederation of Indian Industry (CII) in collaboration with the Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) Foundation. Speakers - Mr. Peter Rimmele, Resident Representative to India, Konrad-Adenauer-Stiftung e.V. - Mr. Ravi Aggarwal, President, Automation Industry Association and Managing Director, Pepperl+Fuchs Factory Automation Pvt. Ltd (Chair) - H.E. Mr. P. Harish, Ambassador of India to the Federal Republic of Germany - Dr Stephan Hesselmann, Economic Affairs Counsellor, Embassy of the Federal Republic of Germany in India - Mr. Ernst Stöckl-Pukall, Head of Division – Digitisation & Industrie 4.0, German Federal Ministry of Economic Affairs and Energy - Mr. Sameer Prakash, General Manager – Head Digital Enterprise, Siemens Ltd. - Dr. Andreas Hauser, CEO Digital Service, TÜV SÜD Asia Pacific Pte. Ltd.

Wie kann moderner Küstenschutz aussehen?

Küstenschutz im Agenda 2030 Prozess

Veranstaltungsbericht

Till Adams

Antisemitismus – nie wieder!? Erfahrungen aus dem Alltag

Bericht über eine Frankfurter Schulveranstaltung im Rahmen des KASweiten "DenkTags" gegen Antisemitismus vom 27.01.2022.

Die Schülerinnen und Schüler der Helmholtzschule sollten über jüdisches Leben in Deutschland und über Formen und Ausmaß sowie Umgang mit und Maßnahmen gegen Antisemitismus informiert werden.

KAS

Gedanken und Grußworte unserer Schirmherren zum DenkTag 2022

GedenkTag 2022

Reporting in Covid times and beyond

Health journalism takes centre stage

In late January, KAS Media Africa hosted a conference on health journalism in Francophone Africa that brought together 17 participants to Dakar, Senegal. Themed “Reporting in Covid times and beyond”, the conference drew participants from 13 nations including Burkina Faso, the Central African Republic and Nigeria.

MCC

Die Zukunft der Deutschen Außenpolitik

Podiumsdiskussion mit Prof. Dr. Ulrich Schlie

Am 26. Januar veranstaltete die Konrad-Adenauer-Stiftung in Kooperation mit dem Mathias Corvinus Collegium (MCC) als Teil ihrer englischsprachigen Vortragsreihe „Budapest Lectures“ eine Diskussion mit Prof. Dr. Ulrich Schlie, Henry-Kissinger-Professor für Sicherheit- und Strategieforschung an der Universität Bonn und ehemaliger Ministerialdirektor beim Bundesverteidigungsministerium, zum Thema Zukunft der deutschen Außenpolitik.

Der Élysée-Vertrag

Meilenstein der deutsch-französischen Annäherung

Nach einer Begrüßung durch die Konrad-Adenauer-Stiftung und eine kurze Einordnung, warum der „Elysée-Vertrag“ noch heute in Deutschland, Frankreich und ganz Europa von Bedeutung für die Politische Bildung ist, begann der Referent Ingo Espenschied seine Live-Dokumentation zum Thema des Abends

Conversatorio "México: Actor responsable de la seguridad internacional"

Colaboración ISDR-KAS

Con el objetivo de conversar sobre el papel de México en el tema de seguridad internacional, la Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) México en colaboración The Institute for Strategy and Development Research, llevamos a cabo el Conversatorio "México: Actor responsable de la seguridad internacional”.