Události

dnes

II

2020

Barnstorf
canceled
"Damenwahl - Potenziale und Ressourcen erkennen und nutzen"
Dieses Seminar richtet sich an Frauen, die sich ein Netzwerk aufbauen
canceled

II

2020

Barnstorf
"Damenwahl - Potenziale und Ressourcen erkennen und nutzen"
Dieses Seminar richtet sich an Frauen, die sich ein Netzwerk aufbauen
dozvíte se více

II

2020

-

III

2020

Trends, Themensetzung und ihre Kommunikation
Gesellschaftliche Trends und neue Entwicklungen lassen sich vor allem in Wahlkampfzeiten erkennen. Die Vorwahlen in den Parteien zur Wahl von Präsident und Kongress im November biet...

II

2020

-

III

2020

Trends, Themensetzung und ihre Kommunikation
Gesellschaftliche Trends und neue Entwicklungen lassen sich vor allem in Wahlkampfzeiten erkennen. Die Vorwahlen in den Parteien zur Wahl von Präsident und Kongress im November biet...
dozvíte se více

II

2020

Congreso de Comunicación Política
El congreso es el ámbito de Interacción por excelencia de las mejores prácticas de comunicación política implicando pluralidad de voces, multiplicidad de ideas.

II

2020

Congreso de Comunicación Política
El congreso es el ámbito de Interacción por excelencia de las mejores prácticas de comunicación política implicando pluralidad de voces, multiplicidad de ideas.
dozvíte se více

II

2020

Soziale Medien in der politischen Kommunikation
Seminar für kommunalpolitisch Interessierte

II

2020

Soziale Medien in der politischen Kommunikation
Seminar für kommunalpolitisch Interessierte
dozvíte se více

Diskuse

Drehscheibe Deutschland - Defender Europe 20

Gemeinsam mit dem Inspekteur der Streitkräftebasis Generalleutnant Martin Schelleis, Dr. Johann Wadephul MdB, Prof. Dr. Johannes Varwick und Svenja Sinjen möchten wir über den politischen und strategischen Kontext von Defender Europe 20, die Rolle Deutschlands sowie die Zusammenarbeit zwischen EU und NATO diskutieren.

Odborná konference

Evropa 2030 - ambice, vize a realita

Mezinárodní vědecká konference v Českých Budějovicích
Vysoká škola evropských a regionálních studií v Českých Budějovicích pořádá ve spolupráci s Konrad-Adenauer-Stiftung již pojedenácté mezinárodní vědeckou konferenci „Udržitelný rozvoj XI“.

Odborná konference

Kommunalpolitik und lokale Selbstverwaltung: Reformen und Innovationen

XVI. Brünner Politikwissenschaftliches Symposium
Das Politikwissenschaftliche Symposium widmet sich dieses Jahr der Demokratie auf der kommunalen Ebene und den möglichen Reformen der kommunalen Selbstverwaltung in der Tschechischen Republik.

Seminář

Die Rolle des Bürgermeisters in der Kommunalpolitik

Das Seminar vermittelt einen Einblick in den komplexen Verantwortungsbereich des Bürgermeisters im Spannungsfeld zwischen Politik, Öffentlichkeitsarbeit und Verwaltung.

Seminář

Menschen begeistern, politische Ziele erreichen

Was politische Führungskräfte leisten müssen
Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sollen ihre politischen Kenntnisse vertiefen und so motiviert werden, sich in ihrem persönlichen Umfeld in Politik und Gesellschaft zu engagieren.

Seminář

Unsere Heimat gestalten

Eine Einführung in die hessische Kommunalpolitik
Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sollen Kenntnisse zentraler Themen der hessischen Kommunalpolitik erhalten und Antworten auf die Frage kennen lernen, welche grundlegenden politischen Entscheidungen das Leben der Menschen in Städten und Gemeinden verbessern können.

Seminář

Sicher auf dem politischen Parkett

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sollen ihre systematischen Kenntnisse in der politischen Rhetorik vertiefen und ihrer Fähigkeit zur rhetorischen Analyse und politischen Diskussion stärken.

Seminář

Rhetorik für die politische Praxis

Aufbaukurs für Amts- und Mandatsträger sowie politisch Interessierte mit rhetorischen Vorkenntnissen
Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sollen ihre systematischen Kenntnisse in der politischen Rhetorik vertiefen, politische Argumentation zwecks besserer Partizipation im politischen Bereich verbessern und die Fähigkeit zur rhetorischen Analyse und politischen Diskussion stärken.

Deutschland

Afrika

Asien und Pazifik

Europa

Lateinamerika

Nahost

Nordamerika

Příspěvky k akcím

Jakou Evropu potřebujeme?

Středoevropské perspektivy
Café Louvre, jedna z nejstarších a nejkrásnějších kaváren v Praze, se stala ve čtvrtek 11. května 2017 místem setkání více než sto padesáti politiků, novinářů a dalších zájemců. V rámci veřejné panelové diskuze pořádané nadací Konrad-Adenauer-Stiftung ve spolupráci s TOPAZem a Institutem pro křesťansko-demokratickou politiku (IKDP) byly v tomto historickém prostředí diskutovány aktuální problémy i nové perspektivy v Evropě.

Příspěvky k akcím

Schäuble: „Deutschland wird nicht ungleicher“

Soziale Marktwirtschaft Garant für Wohlstand und Wachstum
Wolfgang Schäuble im Wahlkampfmodus: Rund vier Monate vor der Bundestagswahl hat der Bundesfinanzminister Überlegungen größere Einkommen stärker zu belasten zurückgewiesen. Zugleich korrigierte er den Eindruck, hierzulande steige die soziale Ungleichheit. Deutschland gehe es dank des „Wohlklangs“ der Sozialen Marktwirtschaft gut.

Příspěvky k akcím

„Wir schauen viel zu sehr auf unsere Unterschiede“

Das Indisch-Deutsche Young Leaders Forum tagte zum ersten Mal in Berlin
Das Indisch-deutsche Verhältnis ist geprägt von einer jahrzehntelang gewachsenen Partnerschaft. Zur Festigung dieser wichtigen Beziehungen fand zum ersten Mal das indisch-deutsche Young Leaders Forum, eine Initiative junger indischer und deutscher Führungspersönlichkeiten, in Berlin statt.

Příspěvky k akcím

Erste Präventionsschulung für Tagungsleiter in der Politischen Bildung erfolgreich durchgeführt

Jugendliche schützen ist unser Auftrag
Erstmals fand in der frisch renovierten Abtei auf dem Michaelsberg in Siegburg eine Präventionsschulung für Tagungsleiter in der Politischen Bildung statt. Im Mittelpunkt des zweitägigen Seminars stand der reflektierte Umgang mit Schutzbefohlenen und die Auseinandersetzung mit Grenzverletzungen bei der Arbeit im jugendnahen Bereich.

Příspěvky k akcím

Die Zukunft der Energiewende – Kommunal, national, europäisch?

od Christian Bergmann

Eine Kooperationsveranstaltung der Stipendiaten der Konrad-Adenauer-Stiftung in München und der Hanns-Seidel-Stiftung
„The German Energiewende“, eine Formulierung, die es als eigenständiger Ausdruck ins Englische geschafft, hat das Ziel, erneuerbare Energien massiv auszubauen und den CO2 Ausstoß drastisch zu reduzieren. Sie wird überschwänglich als Zukunftsprojekt und Chance gefeiert und gleichzeitig harsch als unrealistisch und wirtschaftsfeindlich kritisiert. Einig ist man sich, dass wenige politische Projekte derartig ambitioniert formuliert sind.

Příspěvky k akcím

G20-Partnerschaft mit Afrika – ein dringender Dialog

Internationale Konferenz zur wirtschaftlichen Entwicklung Afrikas
Deutschland hat Afrika bei seiner diesjährigen G-20-Präsidentschaft ganz oben auf die Agenda gesetzt. Denn man will einen großen Schritt vorwärts gehen, die Kooperation ausbauen und den Kontinent langfristig in den Fokus rücken, auch über 2017 hinaus. Ein erster Fokus liegt auf Ländern, die bereit zu tiefgreifenden Reformen sind.

Příspěvky k akcím

Studien- und Dialogprogramm zur deutschen Asyl- und Integrationspolitik

Innenpolitiker aus EU-Mitgliedsstaaten vom 15.05. bis 17.05.2017 zu Besuch in Berlin
Das Jahr 2015 war ein Jahr der Extreme: weltweit sahen sich 65,3 Millionen Menschen gezwungen aufgrund von politischer Verfolgung, militärischen Auseinandersetzungen sowie einer allgemeinen Zunahme von Gewalt und Menschenrechts-verletzungen ihre Heimat zu verlassen. Die große Mehrheit der Flüchtlinge, 86 %, ließ sich in Entwicklungsländern nieder.

Příspěvky k akcím

„Auf dem Spiel steht die Zukunft einer ganzen Region“

Stellvertretender Generalsekretär Dr. Wahlers fünf Tage lang im Irak
Der sogenannte Islamische Staat (IS) im Irak ist nach mehr als acht Monaten schwerer Kämpfe um die nordirakische Metropole Mossul zunehmend unter Druck. Aktueller denn je ist damit die Frage nach der zukünftigen politischen Ausgestaltung des Zweistromlandes. Um sich ein Bild von der Lage vor Ort und den komplexen politischen, ethnischen und religiösen Konflikten im Land zu machen, besuchte der stellvertretende Generalsekretär fünf Tage lang den Zentralirak und die Autonome Region Kurdistan.

Příspěvky k akcím

„Die Wurzeln der CDU in der Diskussion“

od Kathrin Zehender

Sechstes Treffen der Veranstaltungsreihe der Abteilung Zeitgeschichte
„Was heißt heute eigentlich christdemokratisch?“ – Dieser Frage auf den Grund zu gehen, hat sich eine Veranstaltungsreihe der Abteilung Zeitgeschichte zum Ziel gesetzt. Der Gesprächskreis fand zum sechsten Mal statt.

Příspěvky k akcím

Die Krimtataren zwischen Repression und Nationaler Entdeckung

od Simon Pfeffereder

Experten diskutierten über die Geschichte der Krimtartaren, die Situation der Volksgruppe unter den aktuellen politischen Unruhen. Die Veranstaltung fand in Kooperation mit der Deutschen Gesellschaft für Osteuropakunde und der Gesellschaft für bedrohte Völker in der Akademie der Konrad-Adenauer-Stiftung in Berlin statt.