Události

dnes

V

2022

Bremen
"Zwischenbilanz: Ein Jahr vor den Wahlen zur Bremischen Bürgerschaft"
Abendveranstaltung

V

2022

Wie der Krieg in der Ukraine unsere Wirtschaft verändert
mit Stefan Thielen, Oliver Groll und Franz-Josef Eberl

V

2022

Ehrensache!
Digitale Lesung mit Burak Yilmaz

V

2022

Gewalt gegen Polizei
Anfeindungen und Übergriffe gegen den Freund und Helfer
— 8 Položek na stránku
Je zobrazeno 1 - 8 položek z celkového počtu 13.

Online-Seminar

Argumentieren mit Sachkenntnis, Haltung und Resilienz

Debatten stilvoll führen

Workshop

ausgebucht

Planspiel Kommunalpolitik - Entscheidung im Stadtrat

Schulveranstaltung

Diskuse

Sind die Grenzen der Sprache die Grenzen der Welt? Zur Weltaneignung durch Lesen

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Warum nichts bleibt, wie es ist - Von Transformation und Wandel in Kultur und Gesellschaft"

In Kooperation mit der Sächsischen Landesbibliothek – Staats- und Universitätsbibliothek

Diskuse

Zeitenwende? Der Ukrainekrieg und seine Folgen

Lunch-Talk mit dem ukrainischen Botschafter Andrij Melnyk und der Leiterin des Auslandsbüros der Konrad-Adenauer Stiftung in der Ukraine, Dr. Brigitta Triebel,

Odborná konference

Brücken bauen – Politik in protestantischer Verantwortung

70 Jahre Evangelischer Arbeitskreis von CDU und CSU

Přednáška

storniert

Blinde Flecken in der Integrationspolitik

HINWEIS: Verschoben in das zweite Halbjahr

Präsenz-Vortrag und Diskussion

Online-Seminar

Rhetorik für Ehrenamt und Kommunalpolitik

Frauenkolleg Südwest

Rozhovor

ausgebucht

Auftrag Demokratie: Das U.S. Generalkonsulat

Spurensuche - 70 Jahre "kleines Weißes Haus" in Hamburg

Dr. Heiko Herold, Historiker, war langjähriger Mitarbeiter im U.S. Generalkonsulat, bevor er 2021 zur Konrad-Adenauer-Stiftung wechselte. Heiko Herold führt uns durch seine ehemalige Wirkungsstätte, erläutert Eckdaten zu den transatlantischen Beziehungen und zur Geschichte des Konsulates. Außerdem weiß er einige interessante Anekdoten über das „kleine Weiße Haus“ an der Alster zu berichten. Da das U.S. Generalkonsulat ins Amundsen-Haus an der Straße Kehrwieder in der HafenCity umziehen wird, ist dies eine letzte Gelegenheit, das Haus in der jetzigen Funktion zu besichtigen.

Program studií a informací

Wir über uns! Die KAS stellt sich vor

Tag der Studienfinanzierung

Přednáška

Brandenburger Forum: Nach der Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen

Ergebnisse, Analysen, Tendenzen

Deutschland

Afrika

Asien und Pazifik

Europa

Lateinamerika

Nahost

Nordamerika

Deradicalisation and Reintegration Centres for Women and Children Victims of ISIS

Konrad-Adenauer-Stiftung, Syria/Iraq Office and Yahad – In Unum support survivors of ISIL’s terror in IDP camps to socially reintegrate while contributing to their de-radicalization, in order to distance them from the potential danger they pose both to themselves and to society, especially as many are demanding asylum in European countries, particularly in Germany, where many have relatives and could be subject to family reunion.

kas.de

Frankreich hat gewählt – Welche Perspektiven eröffnet das Ergebnis für die dt.-frz. Zusammenarbeit?

Eine Bilanz des 33. #HessenKAS Facebook-Live vom 26.04.22 und Teil 3 unserer Veranstaltungsreihe "Französische Wochen in Europa und Hessen"

Europapolitisch blicken wir im ersten Halbjahr 2022 gespannt auf Frankreich, das nicht nur die Ratspräsidentschaft inne hat, sondern zudem auch noch die eigenen Präsidentschaftswahlen abhält. In einer Reihe, die wir zusammen mit der Forschungseinheit SIRICE (Sorbonne-Identités, relations internationales et civilisations de l'Europe) an der Pariser Sorbonne Universität durchführen, beleuchten wir mit Experten aus unterschiedlichen Perspektiven die Ereignisse und versuchen, Pläne und Auswirkungen zu ergründen.

War inside war - Women and Political Violence in Syria

Konrad-Adenauer-Stiftung Syria/Iraq Office and Stitching Women Forum for Peace and Development enable women’s empowerment against women in politics and increase the political participation of women in Syria.

ICP COLOMBIA

Mesa de Expertos para La Defensa y Seguridad

El jueves 28 de abril se llevó a cabo la primera Mesa de Expertos organizada por el Instituto de Ciencia Política Hernán Echavarría Olózaga (ICP) y la Fundación Konrad Adenauer (KAS) en la cual, expertos nacionales e internacionales, analizaron la defensa y la seguridad nacional en un contexto geopolítico.

Enhancing the effective implementation of the International Covenant on Civil and Political Rights

The International Covenant on Civil and Political Rights (ICCPR) is one of the most important international treaties on human rights to which Vietnam has been a member state since 1982. Upon the recommendations of the UN Human Rights Committee on the 3rd National Report on the Implementation of ICCPR, Prime Minister issued Decision No. 1252/QD-TTg on 26/9/2019 approving a national Action Plan “Enhancing the effective implementation of the International Covenant on Civil and Political Rights and the recommendations of the United Nations Commission on Human Rights” (hereinafter referred to as the Action Plan).

HOPE Project - 1st Hybrid Conference

Policies and practices to engage with building users in creating well-being and sustainable living environment in Vietnamese cities

On 20 April, the 3-year-cooperation project "Health-oriented policies and sustainable building practices to promote well-being and green urban governance in Vietnam (HOPE)” between Konrad-Adenauer Stiftung Vietnam (KAS), Hanoi University of Civil Engineering (HUCE) and the University of Hamburg (Germany) was kicked-off with a hybrid webinar. The topic was "Policies and practices to engage with building users in creating well-being and sustainable living environment in Vietnamese cities".

KAS Kroatien

Die Arbeit der ausländischen Stiftungen in Kroatien

Die Konrad-Adenauer-Stiftung veranstaltete gemeinsam mit der Universität Zadar am 27. April 2022 eine Veranstaltung zum Thema: „Die Arbeit der ausländischen Stiftungen in Kroatien“. In Anwesenheit des Vizerektors der Universität Zadar, Prof. Dr. Zvjezdan Penezić, des Professors Dr. Jure Zovko und einer großen Anzahl von Studenten, hielt der Leiter des Auslandsbüros der Konrad-Adenauer-Stiftung für Kroatien und Slowenien einen Vortrag über die Arbeit der Konrad-Adenauer-Stiftung in Kroatien.

Workshop: Quality Management in the Courts and Models of Judicial Governance

Together with UAEU, KAS organized an online workshop on the courts quality management and the models of judicial governance

On Tuesday, 26th Of April 2022, the Rule of Law Programme Middle East and North Africa of the Konad-Adenauer-Stiftung (KAS), in cooperation with the United Arab Emirates University College of Law (UAEU), organized an online workshop in which a lecture was given in order to promote and strengthen the concept of “Judicial Governance” among legal students in the UAE.

Schulwerkstatt zur Zukunft Europas

Veranstaltung im Zuge der Konferenz zur Zukunft der EU

Veranstaltungsbericht

Thomas Ehlen / kas.de

Zurück an die Spitze! Innovationen für erfolgreiche Zwanziger Jahre

Eine Bilanz des Wiesbadener Tischgesprächs 25. April 2022

"Die Innoivationasfähigkeit Deutschlands ist nicht schlecht. Andere sind nur wesentlich besser." Professor Dr. Erik Bertram, der seit 2020 Digital Business Management an der Fresenius Hochschule Heidelberg lehrt, erläuterte im Wiesbadener Tischgespräch seinen Befund, Innovationen stellten einen bedeutenden Machtfaktor dar und sicherten das Überleben im globalen Wettbewerb. Der Staat habe keinesfalls solche Innovationen zu verordnen, stehe aber in der Pflicht, gute Rahmenbedingungen zu schaffen.