Události

dnes

VIII

2019

-

XII

2019

Herausforderungen im Hochschulbildungssystem in Armenien
Die Konrad-Adenauer-Stiftung organisiert gemeinsam mit dem Armenischen Forschungszentrum für Geisteswissenschaften eine Veranstaltungsreihe zu den Herausforderungen im Hochschulbild...

VIII

2019

-

XII

2019

Herausforderungen im Hochschulbildungssystem in Armenien
Die Konrad-Adenauer-Stiftung organisiert gemeinsam mit dem Armenischen Forschungszentrum für Geisteswissenschaften eine Veranstaltungsreihe zu den Herausforderungen im Hochschulbild...
dozvíte se více

XI

2019

-

XII

2019

Welcome, Mr. Paul!
Am 28. November wird der Referent für Südasien der Konrad-Adenauer-Stiftung, Herr Lewe Paul, Indien besuchen, um sich mit der Arbeit des Indienbüros der Konrad-Adenauer-Stiftung ver...

XI

2019

-

XII

2019

Welcome, Mr. Paul!
Am 28. November wird der Referent für Südasien der Konrad-Adenauer-Stiftung, Herr Lewe Paul, Indien besuchen, um sich mit der Arbeit des Indienbüros der Konrad-Adenauer-Stiftung ver...
dozvíte se více

XII

2019

Sankt Augustin
ausgebucht
Herausforderung Ausland - Politische Arbeit in einem internationalen Umfeld
Die Arbeit in einem internationalen Umfeld ist mit einer Reihe von Herausforderungen verbunden. Neben adäquaten Sprachkenntnissen sind unterschiedliche Mentalitäten und Arbeitskultu...
ausgebucht

XII

2019

Sankt Augustin
Herausforderung Ausland - Politische Arbeit in einem internationalen Umfeld
Die Arbeit in einem internationalen Umfeld ist mit einer Reihe von Herausforderungen verbunden. Neben adäquaten Sprachkenntnissen sind unterschiedliche Mentalitäten und Arbeitskultu...
dozvíte se více

XII

2019

Magdeburg
Konflikte konstruktiv lösen! - Konfliktkompetenz in Ehrenamt, Politik und Alltag
Training (Teilnehmerbeitrag 140,00 Euro im EZ/ 120,00 Euro im DZ)

XII

2019

Magdeburg
Konflikte konstruktiv lösen! - Konfliktkompetenz in Ehrenamt, Politik und Alltag
Training (Teilnehmerbeitrag 140,00 Euro im EZ/ 120,00 Euro im DZ)
dozvíte se více

Diskuse

Marshallplan und Compact with Africa

ordnungspolitische und ethische Herausforderungen

Rozhovor s experty

Die Treuhand in der Diskussion - Stand und Perspektiven der Forschung

In Kooperation mit der Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit

Odborná konference

Drei Kinder und mehr - Familien aus der Mitte der Gesellschaft

In Kooperation mit dem Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat und dem Bundesinstitut für Bevölkerungsforschung

Program studií a informací

PSR Public Opinion Poll No. 74

Pressekonferenz / Rundtischgespräch Die Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) und das Palestinian Center for Policy and Survey Research (PSR) laden zur Diskussion der neuesten Ergebnisse der Palästinensischen Meinungsumfrage ein 74.

Přednáška

Der Fall der Berliner Mauer und der Weg zur Deutschen Einheit: Persönliche Einblicke und politische Reflexionen

Darmstädter Gespräch der Konrad-Adenauer-Stiftung
Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sollen ihre zeithistorischen Kenntnisse vertiefen und Stategien kennenlernen, im vereinten Deutschland Freiheit und Wohlstand zu stärken.

Prezentace knihy

Balanceakt für die Zukunft: Konservatismus als Haltung

Fuldaer Gespräch der Konrad-Adenauer-Stiftung
Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sollen ihre politischen Kenntnisse vertiefen und Möglichkeiten kennen lernen, Zukunftsfragen an Werten orientiert zu beantworten.

Rozhovor

Der Fall der Berliner Mauer und der Weg zur Deutschen Einheit: Persönliche Einblicke und politische Reflexionen

Wiesbadener Tischgespräch der Konrad-Adenauer-Stiftung
Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sollen ihre zeithistorische Kenntnisse vertiefen und Strategien kennen lernen, im vereinten Deutschland Freiheit und Wohlstand zu stärken.

Přednáška

Zerfallen unsere Gesellschaften?

Extremismus und Populismus in Deutschland und Europa
Interessen, Werte, Mächte: Deutschlands Außen- und Sicherheitspolitik in einer komplexen Welt

Deutschland

Afrika

Asien und Pazifik

Europa

Lateinamerika

Nahost

Nordamerika

Příspěvky k akcím

Bundesstadt, bunte Stadt, buntes Land

od Johannes Christian Koecke

Ein Diskussionsabend über Flüchtlingsmigration
Deutschland ist allmählich bunt geworden. Bonn, die gewandelte, immer internationaler werdende Bundesstadt auch. Doch mit der Flüchtlingsmigration nach Deutschland wird es manchem zu bunt. Es gab also genug Diskussionsstoff für eine Abendveranstaltung der Konrad-Adenauer-Stiftung in der Bundeskunsthalle, die mit 430 Teilnehmern sehr gut besucht war.

Příspěvky k akcím

Hans-Gert Pöttering: Intensivierten Dialog mit Belarus führen

Der Vorsitzende der Konrad-Adenauer-Stiftung, Hans-Gert Pöttering, hat die Schritte, welche die Republik Belarus in der letzten Zeit unternommen hat, um eine stärkere Annäherung an die Europäische Union zu erreichen, nachdrücklich begrüßt: „Für die weitere Verbesserung der gegenseitigen Beziehungen ist es wichtig, jetzt einen intensivierten Dialog zu führen“, sagte Hans-Gert Pöttering im Anschluss an einen eintägigen Aufenthalt in der belarussischen Hauptstadt Minsk. Dieser Dialog müsse aber, so Pöttering, mit allen Teilen der belarussischen Gesellschaft geführt werden.

Příspěvky k akcím

Verbindende Werte und Interessen

Umfrageergebnisse zum Beziehungsgeflecht Deutschland, Vereinigte Staaten, Israel und Palästinensische Gebiete
Deutschland erfreut sich in Israel, den Vereinigten Staaten und den Palästinensischen Gebieten äußerster Beliebtheit, ergab jetzt eine repräsentative Umfrage der Konrad-Adenauer-Stiftung. Das Land sei vertrauenswürdig, die Außen- und Flüchtlingspolitik werden begrüßt. Im Nahost-Konflikt weisen sowohl Israelis als auch Palästinenser Deutschland die Rolle eines ehrlichen Maklers zu. Gründe für die deutsche Popularität sind die transatlantische Wertegemeinschaft, die deutsch-israelische Sicherheitskooperation und die deutsche Flüchtlingspolitik. Vier Experten diskutierten die Umfrage-Ergebnisse.

Příspěvky k akcím

„Frag den Rabbiner“

Seminar in Hannover gibt Einblicke in „Facetten des Judentums“
Stipendiaten der Konrad-Adenauer-Stiftung haben sich im Seminar „Facetten des Judentums“ intensiv mit Strömungen des jüdischen Glaubens und seiner kulturellen Vielfalt auseinandergesetzt. Das Seminar wurde als sogenanntes „Initiativ-Seminar“ in Eigenregie von Stipendiaten der Hochschulgruppe Hannover unter großem Einsatz von Christoph Elsner organisiert.

Příspěvky k akcím

Die Rolle von Religion in Wirtschaft und Gesellschaft

od Johannes Christian Koecke

Christlich-Muslimischer Unternehmerdialog
Es gibt zur Zeit ein paar Zauberwörter, die große Säle mühelos füllen: natürlich „Flüchtlinge“, oder „Krise“ (am besten beides zusammen: wir sind so „krisenhungrig“), aber auch „Religion“.

Příspěvky k akcím

Wie geht es weiter mit TTIP?

Veranstaltung der Akademie der Konrad-Adenauer-Stiftung und der Botschaft der Vereinigten Staaten von Amerika
Die Diskussionen über das Transatlantische Freihandelsabkommen TTIP halten an. Vor allem aus Deutschland werden immer wieder kritische Stimmen laut.Doch wie sieht die Zukunft von TTIP angesichts der anstehenden Präsidentschafts- und Kongresswahlen in den USA aus? Über diese Fragen diskutiert Earl H. Fry von der Brigham Young Universität bei einer gemeinsamen Diskussionsveranstaltung der Konrad-Adenauer-Stiftung und der Botschaft der Vereinigten Staaten von Amerika.

Příspěvky k akcím

Work in Progress

Buchvorstellung "How South Africa Works" mit den Autoren Greg Mills und Jeff Herbst
Südafrika zählt zu den größten Volkswirtschaften auf dem afrikanischen Kontinent, doch die wirtschaftliche Zukunft des einstigen Vorzeigelandes sieht düster aus. Schlechte Konjunkturprognosen, drohende Inflation und eine längst überfällige Reform des Arbeitsmarktes stellen Politik und Wirtschaft vor große Herausforderungen. Am Montagabend stellten die Autoren Greg Mills und Jeff Herbst in der Akademie der Konrad-Adenauer-Stiftung ihr Buch „How South Africa Works – and must do better?“ vor.

Příspěvky k akcím

9. Eichholzer Fachtagung zur Entwicklungspolitik

od Christian E. Rieck, Gunter Rieck Moncayo

NACHHALTIGKEIT UNTERNEHMERISCH DENKEN
Das Thema der diesjährigen Eichholzer Fachtagung von Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) und Bund Katholischer Unternehmer (BKU) war „Nachhaltigkeit unternehmerisch denken.“ Im Zentrum der Veranstaltung stand die Rolle von Unternehmern und Unternehmen bei der Umsetzung der Agenda 2030, vor allem unter den Bedingungen internationaler wirtschaftlicher Verflechtung.

Příspěvky k akcím

Ochrana osobních údajů v novém kabátu

Sociálně-tržní hospodářství v praxi
Ochrana osobních údajů v České republice i v dalších zemích Evropské unii dostává nový kabát. Ať již vyhledáváme informace na internetu nebo nakupujeme zboží v e-shopech, všude po sobě zanecháváme digitální stopu. Osobní údaje uživatelů jsou v 21. století jednou z nejcennějších komodit. Díky jednotnému evropskému digitálnímu trhu se zavádějí jasná pravidla pro uživatele i firmy po celé Evropě a zvyšuje se ochrana osobních údajů uživatelů. Právě nyní běží přípravy, jak nová pravidla zavést i v České republice.

Příspěvky k akcím

Eine Armee für Europa?

od Patrick Keller, Sandra Butz

Anregende Debatte in der Akademie der Konrad-Adenauer-Stiftung im Rahmen von Berlin Debates
Am Mittwoch, den 17. Februar 2016, fand in der Akademie der Konrad-Adenauer-Stiftung in Zusammenarbeit mit Berlin Debates und mit Unterstützung der Europäischen Kommission eine Debatte über die Frage „Braucht die EU eine eigene Armee?“ („The EU needs its own army“) statt.