Události

dnes

V

2022

Quo vadis Europa?
Schlesien – Nachbar und Partnerregion in Europa

V

2022

Eine Welt hinter Stacheldraht
Gedenkstättenreise nach Auschwitz und Krakau

V

2022

-

VII

2022

Demokratie und Wahlrecht
Praxisorientierter Kurs in Zusammenarbeit mit dem Zentrum für Internationales Recht - CEDIN

V

2022

-

XI

2022

Botschafterprogramm Politize! 2022
Das Ziel des Politize!-Botschafterprojekts ist es, Multiplikatoren auszubilden, die in ihren Städten als Führungskräfte für politische Bildung agieren.
— 8 Položek na stránku
Je zobrazeno 1 - 8 položek z celkového počtu 11.

Seminář

Unsere Heimat gestalten

Eine Einführung in die hessische Kommunalpolitik

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sollen Kenntnisse zentraler Themen der hesssischen Kommunalpolitik erhalten und Antworten auf die Frage kennen lernen, welche grundlegenden politischen Entscheidungen das Leben der Menschen in Städten und Gemeinden verbessern können.

Rozhovor s experty

Zukunftsfrauen! Frauen, die was zu sagen haben...

Ein Podcast mit Iryna Riabenka

Zukunftsfrauen Folge #19

Událost

ausgebucht

Politik auf zwei Rädern: Austria-Tour 2022

Politik auf zwei Rädern: Sicherheitspolitik zwischen Ost und West

Das Alpenland hat mit acht Millionen Menschen zwar weniger Einwohner als Baden-Württemberg, seine Rolle auf dem internationalen und europäischen Polit-Parkett ist aber nicht zu unterschätzen. OSZE, UN und viele andere internationale Organisationen haben in Wien ihren Sitz.

Seminář

Deutschland und die Transatlantische Partnerscaft

Auslandstagung in der Villa La Collina am Comer See

Die Tagung findet in der Villa La Collina am Comer See statt. Schwerpunkte des Seminars sind unter anderem die aktuellen Entwicklungen und Strategien der amerikansichen Außenpolitik.

Přednáška

Sicherheitspolitik Brandenburgs: Grenzschutz und Migration

Veranstaltung in der Reihe Politik & Sicherheit

Diskuse

Das Ende oder der Anfang der Demokratie? Multiple Proteste in der Gesellschaft gegen die Gesellschaft

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Warum nichts bleibt, wie es ist - Von Transformation und Wandel in Kultur und Gesellschaft"

In Kooperation mit der Sächsischen Landesbibliothek – Staats- und Universitätsbibliothek

Live-Stream

EVP-Kongress 2022

Die Zukunft Europas im Lichte des Krieges in der Ukraine

Seminář

ausgebucht

Schülerseminar zum Thema „Medien und Demokratie“

Schulveranstaltung

Událost

Hommage für Max Hollein

Feierliche Ehrung

Max Hollein wird als herausragende Persönlichkeit der deutschsprachigen Kultur in der Konrad-Adenauer-Stiftung geehrt

Seminář

Nachhaltige Geld- und Finanzpolitik im Sinne der Sozialen Marktwirtschaft

Vertrauen durch Finanzstabilität

„Wir werden die Preisstabilität auch dann sichern, wenn es zu Konflikten mit Zielen anderer Politikbereiche kommt. Genau für diesen Fall wurde den Notenbanken die Unabhängigkeit gewährt.“

Deutschland

Afrika

Asien und Pazifik

Europa

Lateinamerika

Nahost

Nordamerika

@Balázs Szecsődi

Buchpräsentation: „Konservativ 21.0 – eine Agenda für Deutschland“

Am 27. Juli 2021 richtete die Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) in Kooperation mit dem Deutsch-Ungarischen Institut für Europäische Zusammenarbeit am Mathias Corvinus Collegium (MCC) die Buchvorstellung der kürzlich veröffentlichten ungarischen Übersetzung des Buches von Prof. Dr. Rödder aus.

The Right of Access to Information Law: A Step Toward Good Governance

Hybrid Conference in collaboration with the University of Saint-Joseph (USJ) in Beirut, Lebanon

On 8th July 2021, the Rule of Law Program Middle East & North Africa of the Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS), in cooperation with L'Observatoire de la Fonction Publique et de la Bonne Gouvernance of the University of Saint-Joseph (USJ), organized a public hybrid debate on the topic: “The Right of Access to Information Law: A step toward Good Governance”. The two-hour hybrid debate took place outdoors at the beautiful USJ campus in Huvelin and was streamed live over zoom, so that the public could take part and join in the debate.

Kreta: Wirtschaftspolitik & Entwicklung

Eine hybridveranstaltung zum Thema „Kreta: Wirtschaftspolitik und Entwicklung“

Pixabay

Cybersicherheit als Wettbewerbsvorteil für Kleine und Mittlere Unternehmen

Expertengespräch

Encuentro virtual con nuevos becarios

El jueves, 29 de julio la Fundación Konrad Adenauer Colombia organizó un encuentro virtual con los 10 nuevos becarios colombianos que quedaron elegidos para iniciar sus estudios en Alemania. La idea era, darles la oportunidad de conocerse entre ellos y aclarar inquietudes sobre las becas.

Segunda conferencia “Ciudades inteligentes para el desarrollo y buenas prácticas”

Semana de Megatendencias Globales

La “Semana de las Megatendencias Globales” es el resultado de una colaboración entre la Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) México y el Gobierno del Estado de Yucatán. Esta serie de eventos virtuales tienen como objetivo facilitar el diálogo, compartir experiencias y analizar las tendencias globales que tienen un impacto en México y específicamente en Yucatán. El día 18 de junio se llevó a cabo el segundo foro titulado “Ciudades inteligentes para el desarrollo y buenas prácticas”.

Radio Programmes in Northern Uganda – SPACE Project

Why we need to prioritise mental health

Audience feedback from radio talk shows in Northern Uganda calls for the need for community capacity-building on mental health and improved health services.

Cierre de la segunda edición de Jóvenes Promesas

El martes 27 de julio de 2021 finalizó la segunda edición de la capacitación “Jóvenes Promesas”, organizada por la Juventud del PRO (JPRO) y la Fundación Konrad Adenauer (KAS).

Cambios en el abordaje migratorio de EE.UU. para la región centroamericana

La Fundación Konrad Adenauer (KAS) en alianza con Asociación de Investigación y Estudios Sociales (ASIES), Universidad del Valle de Guatemala (UVG), Centro de Investigación y Docencia Económica (CIDE) e Instituto Centroamericano de Estudios Sociales y Desarrollo (INCEDES) llevaron a cabo el día miércoles 28.7.2021 el panel-foro sobre: “Cambios en el abordaje migratorio de EE.UU. para la región centroamericana”.

Pixabay

Corona und die Staatsschulden – Ein Plädoyer für die Schuldenbremse

Expertengespräch