Události

— 8 Položek na stránku
Je zobrazeno 1 - 8 položek z celkového počtu 17.

Diskuse

100 Jahre Jitzchak Rabin- Wie steht es um die deutsch-israelische Freundschaft?

Präsenzveranstaltung in Leer

Seminář

Eine Welt hinter Stacheldraht

Gedenkstättenreise nach Auschwitz und Krakau

Die Gedenkstättenfahrt nach Auschwitz und Krakau bietet die Möglichkeit sich mit der Erinnerungskultur unseres Landes sowohl zurückblickend als auch in Bezug zum heutigen Umgang mit ihr auseinanderzusetzen.

Seminář

ausgebucht

Eine Welt hinter Stacheldraht

Auschwitz - Krakau

Die Gedenkstättenfahrt nach Auschwitz und Krakau bietet die Möglichkeit sich mit der Erinnerungskultur unseres Landes sowohl zurückblickend als auch in Bezug zum heutigen Umgang mit ihr auseinanderzusetzen.

Program studií a informací

Quo vadis Europa?

Schlesien – Nachbar und Partnerregion in Europa

Europapolitisches Seminar in Breslau / Wrocław und Schlesien, Teilnehmerbeitrag 210 € DZ, 250 € EZ.

Seminář

ausgebucht

Perspektiven für Deutschland und Europa

Ein Cadenabbia-Seminar

Seminář

Unsere Heimat gestalten

Eine Einführung in die hessische Kommunalpolitik

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sollen Kenntnisse zentraler Themen der hesssischen Kommunalpolitik erhalten und Antworten auf die Frage kennen lernen, welche grundlegenden politischen Entscheidungen das Leben der Menschen in Städten und Gemeinden verbessern können.

Událost

ausgebucht

Politik auf zwei Rädern: Austria-Tour 2022

Politik auf zwei Rädern: Sicherheitspolitik zwischen Ost und West

Das Alpenland hat mit acht Millionen Menschen zwar weniger Einwohner als Baden-Württemberg, seine Rolle auf dem internationalen und europäischen Polit-Parkett ist aber nicht zu unterschätzen. OSZE, UN und viele andere internationale Organisationen haben in Wien ihren Sitz.

Seminář

Deutschland und die Transatlantische Partnerscaft

Auslandstagung in der Villa La Collina am Comer See

Die Tagung findet in der Villa La Collina am Comer See statt. Schwerpunkte des Seminars sind unter anderem die aktuellen Entwicklungen und Strategien der amerikansichen Außenpolitik.

Diskuse

Das Ende oder der Anfang der Demokratie? Multiple Proteste in der Gesellschaft gegen die Gesellschaft

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Warum nichts bleibt, wie es ist - Von Transformation und Wandel in Kultur und Gesellschaft"

In Kooperation mit der Sächsischen Landesbibliothek – Staats- und Universitätsbibliothek

Přednáška

Sicherheitspolitik Brandenburgs: Grenzschutz und Migration

Veranstaltung in der Reihe Politik & Sicherheit

Deutschland

Afrika

Asien und Pazifik

Europa

Lateinamerika

Nahost

Nordamerika

KAS

Die Qual der Wahl

Politische Partizipation im Nahen Osten und Nordafrika in den 2020er Jahren

Vertreter von politischen Parteien und zivilgesellschaftlichen Organisationen sowie Experten und KAS-Stipendiaten aus dem Nahen Osten und Nordafrika kamen in Berlin zusammen, um über Parteipolitik und soziale Bewegungen, politische Partizipation und zivilgesellschaftliches Engagement in ihren Ländern und der Region zu diskutieren.

Women in Japan

Updating Gender Roles in Society

The second in the series of events titled, 'Women in Japan', the 'Women in Japan: Updating Gender Roles in Society' webinar took place on 4 April 2022. The webinar focused on learning best practices from Scandinavian countries (Norway) that have been successful in their gender policy on the societal front to learn how they have achieved their current gender situation by comparing it with the present state in Japan.

KAS Bremen

„Frauen in Hoheneck: ‚Gleichberechtigung durch Leid‘“

Abendveranstaltung mit der Opferbeauftragten des Bundestages und Zeitzeuginnen

Am 7. März 2022 lud die KAS ein zu einer Abendveranstaltung zum Thema „Frauen in Hoheneck“ mit der SED-Opferbeauftragten des Bundestages Evelyn Zupke sowie den Zeitzeuginnen Elke Schlegel und Manuela Morgenstern. Kora Blanken übernahm die Moderation. Im Anschluss gab es eine Diskussion mit dem Publikum.

Developing non-conviction-based confiscation mechanism in Vietnam

On May 12th 2022, Konrad-Adenauer Stiftung Vietnam and Criminal and Administrative Legislation Department, Ministry of Justice jointly held the seminar on “Developing non-conviction-based confiscation mechanism in Vietnam”. Non-conviction recovery mechanisms can be considered as a breakthrough solution to enhance the efficiency and effectiveness of money and asset recovery. Nevertheless, property confiscation without criminal proceedings is a complex measure that affects property rights and requires synchronization with other mechanisms and institutions such as asset control, income control, transaction control, non-cash payment system and anti-money laundering.

China Talk 19

US - China Competition in the Southeast Asia

On May 11th 2022, Konrad-Adenauer-Stiftung Vietnam and Diplomatic Academy of Vietnam jointly held the 19th edition of the China talk series. Until now, 18 China Talks have been carried out with different topics ranging from China’s foreign and security affairs to domestic politics such as analyzing the Communist Party Congresses or assessing Chinese Soft Power. And the 19th edition focused on US - China Competition in the Southeast Asia.

Reunión con socios y amigos de la Fundacion

El futuro representante de la Oficina de la KAS en Argentina visita Buenos Aires

Abschluss des ersten Moduls der Schulung über Menschenrechte

Soziale Ungleichheit im brasilianischen Kontext

Das erste Modul des Online-Kurses über Menschenrechte, den die KAS in Zusammenarbeit mit dem Kooperationspartner Kolping Brasilien organisiert, fand vom 26. April bis zum 12. Mai 2022 statt. Das Hauptziel der Veranstaltung war es, das Thema der sozialen Ungleichheit im Lichte der Menschen- und Grundrechte zu vertiefen.

KAS/Katharina Haack

Gegenwärtige Erinnerung: Adenauer im Bild

Bericht über die Feierstunde am 11. Mai 2022

Im Rahmen einer Feierstunde wurden am 11. Mai 2022 die vor der Akademie der Konrad-Adenauer-Stiftung aufgestellte Kopfplastik eingeweiht und der neue Bildband vorgestellt.

CDU delegation visits Tunisia

Recent economic developments and political challenges in North Africa.

The Regional Programme Political Dialogue South Mediterranean of the Konrad Adenauer Stiftung and the Tunisia Office of the Konrad Adenauer Stiftung welcomed a delegation of CDU politicians in Tunisia. The delegation visited Tunis from May 7 to May 11, 2022.

MoJo – Journalismus mit einem kleinen Zauberkasten

von Johannes Wolf

Zum dritten Mal organisierte das Medienprogramm Südosteuropa der Konrad-Adenauer-Stiftung in Kooperation mit der Deutschen Welle einen Workshop über Mobile Journalism (MoJo) - diesmal im albanischen Vlora. Vom 1. bis 5. Mai lernten elf Journalistinnen und Journalisten aus acht Ländern Südosteuropas von den beiden Trainern Antje Pfeiffer und Florian Schmitz, einen Videobeitrag mit dem Mobiltelefon zu drehen, zu schneiden und zu bearbeiten.