Seminář
Ausgebucht

Innovation in Europa - wie gestalten wir die Zukunft?

Studienreise nach Cadenabbia

Podrobnosti

Konrad Adenauer in Cadenabbia Giuseppe Moro
Konrad Adenauer in Cadenabbia

Innovationen sind ein wichtiges Thema für die deutsche Wirtschaft und auch Schwerpunktthema der Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.. Als Treiber der Sozialen Marktwirtschaft können diese neue Impulse auslösen und die wirtschaftlichen Strukturen erneuern. Gleichzeitig ist es wichtig in einer stabilen Wirtschaftsordnung die Grundlagen und Rahmenbedingungen für kreatives Schaffen zu ermöglichen. Die Innovationslandschaft in Deutschland ist mit kaum einer anderen in Europa zu vergleichen. In Cadenabbia wollen wir daher den Blick auf Innovationen in Europa wagen. Wie entwickelt sich die Innovationskraft in Deutschland und wie in Italien? Welche Bedeutung haben diese für die Wirtschaftskraft innerhalb der Europäischen Union? Wir möchten Sie informieren und mit Ihnen diskutieren in dem bereichernden Ambiente am Comer See.

 

In der Wirkungsstätte Adenauers am Comer See, werden wir uns einerseits mit den Innovationen auseinandersetzen, andererseits werden wir den Ort und die Umgebung erkunden und auf den Spuren Konrad Adenauers den Erfindergeist entdecken.

program

Programmpunkte

Innovationen als Motor der Sozialen Marktwirtschaft

 

Theoretische, empirische und politische Grundlagen der Innovationen in Europa

 

Social Innovation - Soziale Innovationen

 

NEXT GENERATION EU - Innovation in Italien

 

Deutschland als Innovationsstandort? Entrepreneurial University als Treiber der Innovation

 

Innovation Governance: Wie kann die Innovationsdynamik in Niedersachsen beschleunigt werden?

 

Soziale Innovationen in Deutschland und Italien

 

 

Außerdem wird es einen Rundgang auf den Spuren Konrad Adenauers geben, eine fahrt in den Ort der Seide, nach Como und eine Stadtführung in Mailand.

 

An- und Abreise

Die An- und Arbeise nach Cadenabbia müssen Sie für sich organisieren.

 

Für Flugreisende findet der gemeinsame Bustransfer vom Flughafen Mailand-Malpensa statt. Genaue Informationen (Treffpunkt und Zeit) erfolgen. Nach der Ankunft in Cadenabbia gibt es für die Teilnehmer des Bustransfers einen Abendimbiss.

 

Weitere Bustransfers sind NICHT MÖGLICH. Sie können aber von den Flughäfen Bergamo, Linate und Malpensa mit öffentlichen Verkehrsmitteln (Bahn und Bus oder Schiff) nach Cadenabbia anreisen.

 

Für den Fall, dass das Flugzeug Verspätung hat, das Gepäck nicht mitgekommen ist, der Fahrer nicht gefunden werden kann … bitte immer direkt das Büro der Villa La Collina kontaktieren. Hier wird man Ihnen gerne helfen.

Hinweise

Stornierung

Die Stornierungsbedingungen entnehmen Sie bitte unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

 

Corona-Regeln

Während der Studienfahrt werden die aktuell geltenden Corona-Regeln befolgt, sowohl durch das Hotel, als auch während der Tagung und der Ausflüge. Mit Anmeldung versichern Sie uns die Einhaltung der (zu dem Zeitpunkt) geltenden Regeln.

 

Datenschutz

Die Veranstaltung wird multimedial begleitet. Die Teilnehmenden erklären mit der Anmeldung ihr Einverständnis, dass die Konrad-Adenauer-Stiftung e.V. das vor, während oder nach der Veranstaltung entstandene Foto- und Filmmaterial zeitlich unbegrenzt sowohl im Online- als auch Printformat für Zwecke der Presse und Öffentlichkeitsarbeit verwenden darf.

Ihre persönlichen Daten werden gemäß Datenschutzgrundverordnung verarbeitet. Ihre Daten werden im Rahmen unserer Veranstaltungsorganisation genutzt. Dieser Nutzung stimmen Sie mit Ihrer Anmeldung zu. Weitere Informationen zum Datenschutz können Sie unter www.kas.de einsehen.

Sdílet

registrovat do kalendáře

místo

Cadenabbia
Via Roma 11,
I-22011 Griante-Cadenabbia (CO)
Italien
Zur Webseite

přístup

reproduktory

  • Prof. Reza Asghari
    • Prof. Hartmut Kopf
      kontakt

      Lina Berends

      Linda Berends

      Referentin Politisches Bildungsforum Niedersachsen

      Lina.Berends@kas.de +49 511 4008098-15 +49 511 4008098-9
      kontakt

      Ana-Georgeta Braun

      Ana-Georgeta Braun

      Sekretärin/Sachbearbeiterin Politische Bildungsforen Nord

      Ana-Georgeta.Braun@kas.de +49 30 26996-3568 +49 30 26996-53568
      Prof. Dr. Reza Asghari
      Dr. Hartmut Kopf
      KAS 4 Innovation