Einzeltitel

ABC der kommunalen Rechnungsprüfung

Ein grundlegender Leitfaden zur Kontrolle von öffentlichen Ausgaben in den Gemeinden.

La Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) México en colaboración con la Asociación Nacional de Alcaldes (ANAC), presentamos el "ABC de la Contraloría Municipal", con el objetivo de brindar una visión general del origen, integración y atribuciones de los órganos internos de control (OIC) en los municipios, también denominados Die Konrad-Adenauer-Stiftung Mexiko präsentiert in Zusammenarbeit mit der Asociación Nacional de Alcaldes (ANAC; Nationale Vereinigung der Bürgermeister) das „ABC der kommunalen Rechnungsprüfung“, mit dem Ziel, einen allgemeinen Überblick über Ursprünge, Integration und Zuständigkeiten der Rechnungsprüfungsämter als interne Kontrollorgane in den Gemeinden zu vermitteln. Diese haben zwei zentrale Aufgaben: die Überwachung der ordnungsgemäßen Verwendung der öffentlichen Mittel und die Gewährleistung, dass das Handeln der Beamten in Übereinstimmung mit den Prinzipien der mexikanischen Verfassung erfolgt.
Infografía
Infografía

Das „ABC der kommunalen Rechnungsprüfung“ beinhaltet rechtliche Grundlage, Konzepte und Befugnisse der kommunalen Kontrollorgane. Außerdem werden ihre Überwachungs-, Evaluierungs- und Sanktionsmechanismen behandelt, sowie die Notwendigkeit der Eingliederung in das Sistema Nacional Anticorrupción (SNA; Nationales Antikorruptionssystem) betont.

Der Ausbau der kommunalen Rechnungsprüfungsämter ist für die lokalen Verwaltungen von entscheidender Bedeutung, da ihr Ziel darin besteht, die öffentlichen Ausgaben sowie die ordnungsgemäße Verwendung der den Einnahmen oder Ausgaben entsprechenden Geldflüsse zu überwachen und zu evaluieren.

Das ABC beschreibt weiterhin die Funktionen der kommunalen Rechnungsprüfung: Prävention und Überwachung, interne Kontrolle und Rechenschaftspflicht (Accountability).

Wir laden Sie dazu ein, diesen grundlegenden Leitfaden zur kommunalen Rechnungsprüfung zu lesen. Die digitale Version des KAS Papers können Sie hier herunterladen. Wahlweise lassen wir Ihnen gerne ein gedrucktes Exemplar zukommen. Wenden Sie sich hierfür an kasmex@kas.de.

Ansprechpartner

Natalia Arriaga

Natalia  Arriaga Garduño bild

Projektmanagerin

natalia.arriaga@kas.de +52 55 5566 4599

Bereitgestellt von

Auslandsbüro Mexiko