KAS

Einzeltitel

Bewerbungsschluss rückt näher

Was macht das KAS-Stipendium aus und wie funktioniert eigentlich die Bewerbung. Darüber informieren wir in der Reihe "Studieren mit Stipendium. Am 31. Januar ist Bewerbungsschluss.

Stipendiatinnen und Stipendiaten, sowie Vertrauensdozenten und Promovenden geben Auskunft über unsere Stipendien und warum sich eine Bewerbung lohnt. Nächster Bewerbungsschluss ist der 31. Januar.

Wir beenden das Jahr mit einem Blick voraus. Denn schon Ende Januar endet die Bewerbungsfrist für den nächsten Jahrgang von Stipendiatinnen und Stipendiaten. Wir haben das zum Anlass genommen und gemeinsam mit unserer JONA-Stipendiatin Charleen Florijn Studierende und Lehrende sowie Stipendiatinnen und Stipendiaten getroffen. Sie haben uns gesagt, was das Stipendium der KAS ausmacht und wie die Bewerbung abläuft.

Mit Hilfe in den Unistart

In der ersten Folge stand dabei der Uni-Start im Mittelpunkt. Denn gerade für Erstsemester ist es besonders wichtig, Anschluss zu finden, und sich mit den Herausforderungen des Uni-Alltags zu arrangieren. In Zeiten von Corona ist das besonders schwierig und manchmal sogar ein bisschen traurig, wie die Erst-Semester-Studentin Kim schildert.

Folge 1 von Studieren mit Stipendium als IGTV-Video

Austausch in Hochschulgruppe und individuelle Förderung helfen nicht nur beim Studienstart

Ein Netzwerk wie das der KAS-Stipendiatinnen und -Stipendiaten ist da Gold wert. Immerhin mehr als 150 Hochschulgruppen gibt es in ganz Deutschland und auch an einigen internationalen Universitäten. Dass hier nicht nur wertvolle Tipps zum Studium geteilt werden, sondern auch inhaltlich viel diskutiert wird, schilderte Konstantin in der zweiten Folge von Studieren mit Stipendium.

Folge 2 von "Studieren mit Stipendium" als IGTV-Video

Promovenden fördert die KAS in einem eigenen Programm

Der Master ist inzwischen auch schon absolviert, das Studium aber immer noch nicht vorbei? Die KAS unterstützt auch Promovierende bei ihrer Doktorarbeit. Welche Vorteile das bietet, erläutert Promotionsstipendiatin Isabel Weiss. Sie schreibt ihre Doktorarbeit über das Verhältnis von Staat und Religion in Israel und ist Teil des Promotionskollegs Sicherheit und Entwicklung im 21. Jahrhundert.

Folge 4 von "Studieren mit Stipendium" als IGTV-Video

Und wie funktioniert eigentlich die Bewerbung?

Da die laufende Bewerbungsphase bereits am 31.01.2021 endet stellt sich natürlich auch die Frage, wie der Bewerbungsprozess abläuft und was die Voraussetzung sind, bei der KAS ein Stipendium zu bekommen. Das war Thema der 3. Episode. Denn es geht nicht nur um gute Leistungen, sondern auch um Ehrenamt, Engagement und die Persönlichkeit.

In einem ausführlichen Gespräch mit unserem Vertrauensdozenten Prof. Dr. Martin Gröger von der Universität Siegen ging Charleen genau auf diese Aspekte ein. Das aufgezeichnete Instagram Live könnt ihr ebenfalls in den IGTV-Videos von @onlinekas finden.

Folge 3 von "Studieren mit Stipendium" als IGTV-Video

Jetzt bewerben!

Und damit geht es nun in die entscheidene Bewerbungsphase. "Nutzt die Zeit über die Weihnachts- und Winterferien für euren Lebenslauf und eure Bewerbung", riet Charleen Florijn nach dem Gespräch mit Prof. Dr. Martin Gröger.

Alle Details zum Bewerbungsverfahren sind übrigens in unserem Bewerbungsportal https://campus.kas.de zu finden.