Diskussion

Ankommen in Deutschland - Wie Integration gelingen kann!

Online-Diskussion über Integration in Deutschland

Details

Wie kann Integration in Deutschland gelingen? Über das "Ankommen in Deutschland" sprechen wir in einer Online-Diskussion und laden wir herzlich dazu ein!

Der Neuköllner Psychologe Kazim Erdoğan arbeitet für ein friedliches, gerechtes Miteinander, aber auch gegen Sprachlosigkeit und Gewalt. Er hat die erste Selbsthilfegruppe für türkische Männer in Deutschland gegründet und sitzt dem Verein "Aufbruch Neukölln" vor. Bundespräsident Joachim Gauck hat ihm 2012 für sein Engagement das Bundesverdienstkreuz verliehen.
Die Journalistin Sonja Hartwig hat 2017 ein Buch über Erdoğan und "Aufbruch Neukölln" geschrieben: "Kazim, wie schaffen wir das?" Das Buch zeigt unter anderem, wieviel es bewirken kann wenn man auf Augenhöhe miteinander redet.

Auf Basis des Buches wollen wir mit Kazim Erdoğan, Sonja Hartwig und Falko Liecke ins Gespräch kommen. Falko Liecke, der Stellvertretende Bezirksbürgermeister von Neukölln, wird die politische Perspektive mit aktuellen Einschätzungen beisteuern.

Wir würden uns freuen, wenn Sie sich an der Debatte um Integration und Ankommen in Deutschland beteiligen möchten und mit Einblicken aus dem "Aufbruch Neukölln" vielleicht sogar neue Erkenntnisse gewinnen.

Programm

18:30 Uhr Eröffnung und Begrüßung

Daniel Feldhaus

​​​​​​Referent Politisches Bildungsforum Berlin
​​​​​​​Konrad-Adenauer-Stiftung

18:35 Uhr Impulse und Diskussion

Kazim Erdoğan

Psychologe, Vorsitzender des Vereines "Aufbruch Neukölln"

 

Sonja Hartwig

Journalistin und Publizistin

 

Falko Liecke

Stellv. Bezirksbürgermeister Neukölln

 

Moderation:
​​​​​​​
​​​​​​​Christian Blum

​​​​​​​Blum|Fischer|Rumohr

20:00 Uhr Ende der Veranstaltung

Anmelden Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Online: Zoom

Referenten

  • Kazim Erdoğan
    • Sonja Hartwig
    • Falko Liecke
Kontakt

Daniel Feldhaus

Daniel Feldhaus bild

Referent Politisches Bildungsforum Berlin

daniel.feldhaus@kas.de +49 30 269 96 3806
Kontakt

Alica Sztupàk

Alica  Sztupàk bild

Sekretärin/Sachbearbeiterin Politisches Bildungsforum Berlin

Alica.Sztupak@kas.de 030-26996-3242 030-26996-3243